Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Kultur Musik Region Sport Stadtgeschehen Team-Ulm testet Team-Ulm intern


TV Doubleheader in der Basketball-Pause


Am Samstag sind Per Günther bei ProSieben, am Sonntag Teambetreuer Andi Klee beim SWR zur Primetime (20.15 Uhr) im Fernsehen zu sehen.

P7_Beginner_1008739Die Programmplaner der ProSieben-Show „Beginner gegen Gewinner“ (Sa. 20.15 Uhr) und beim SWR Fernsehen, das am Sonntag die Dokumentation „24 Stunden in Ulm“ ebenfalls zur Prime Time ausstrahlt, hätten sich kein besseres Wochenende für diesen Doubel Header mit Uuulmer Beteiligung aussuchen können.

 

weiterlesen ...

Veröffentlicht in den Kategorien:Stadtgeschehen und Sport
» Einen Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Viel Geld und eine neue Schirmherrin für die Drachenkinder


Anastacia Medienpreis.jpgZum zwölften Mal lud Radio 7 zur Gala und mehr als 700 Gäste folgten der Einladung in die ausverkaufte ratiopharm Arena. Der neue Veranstaltungsort erwies sich dabei als wahrer Glücksgriff, Gäste und Künstler fühlten sich gleichermaßen wohl. „Das ist vergleichbar mit der Bambi-Verleihung“, so Unternehmer Michael Mahler. Das Projektteam um Eventmanager Niklas Schütte hatte der an sich nüchternen Multikfunktionshalle ein komplett anderes Styling verpasst. Roter Teppich führte in das Foyer, das mit verschiedenen Leuchtelementen, Glitzervorhängen und einer passenden Lichtinszenierung seinen Sichtbeton-Charme komplett verlor und eine gute Portion Glamour versprühte. 

weiterlesen ...

Veröffentlicht in den Kategorien:Stadtgeschehen, Region und Musik
» Einen Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Sessel für Alle


Logo Theater Ulm

Aufgrund der Erneuerung der Sessel im Großen Haus des Theaters Ulm stehen die bisherigen Sessel zum Verkauf.

weiterlesen ...

Veröffentlicht in den Kategorien:Stadtgeschehen und Kultur
» Einen Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Ratiopharm Arena: VOLLE KRAFT VORAUS-Festival


Zum ersten Mal fand am 8. Juli 2017 das VOLLE KRAFT VORAUS-Festival in der Neu-Ulmer Ratiopharm Arena statt. Mit dabei waren EISBRECHER, COMBICHRIST, AND THEN SHE CAME, UNZUCHT, WELLE:ERDBALL und LORD OF THE LOST. Hier lest ihr mehr zur Stimmung auf dem Festival-Gelände und zu zwei der sechs Konzerte, die von 15 Uhr bis Mitternachts stattfanden.


weiterlesen ...

Veröffentlicht in den Kategorien:Stadtgeschehen, Kultur und Musik
» Einen Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Wirtschaftsministerium zeichnet Radio 7 Drachenkinder aus


Ulm, 6. Juli 2017 - Das baden-württembergische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau hat gemeinsam mit der Diakonie und der Caritas der Radio 7 Drachenkinder gGmbH die Auszeichnung „Sozial engagiert“ verliehen. Die Übergabe der Urkunde fand am Mittwochabend im Stuttgarter Neuen Schloss statt. „Wir freuen uns sehr über die Verleihung und dass unsere Arbeit auch auf Landesebene gewürdigt wird“, freut sich Ursula Schuhmacher von den Radio 7 Drachenkindern „aber eigentlich sind ja unsere Hörerinnen und Hörer ausgezeichnet worden. Denn sie sind es, die uns seit mittlerweile 12 Jahren finanziell und ideell begleiten. Ohne ihre Spendengelder hätten wir bisher nicht über 1.300 Projekte, Drachenkinder und Einrichtungen unterstützen können.“ Mehr als 300 mittelständische Unternehmen aus Baden-Württemberg folgten der Einladung des Ministeriums nach Stuttgart. „Sie alle engagieren sich für die Gesellschaft“, so Ministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut „und übernehmen soziale Verantwortung in Baden-Württemberg.“ Dieses Engagement sei unverzichtbar, ergänzte Bischof Dr. Gebhard Fürst im weiteren Verlauf des Abends.

Veröffentlicht in den Kategorien:Stadtgeschehen und Region
» Einen Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Donauhalle Ulm: Die Beginner


Beginner

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch wer sich schon lange nicht mehr in einer Konzerthalle gewagt hatte, kam am vergangenen Samstag hervorgekrochen. Zumindest, wenn er mit Hip-Hop etwas anfangen kann. Denn die mit den Beginnern war in der Ulmer Donauhalle ein Topact zu Gast – und die Tickets waren wie erwartet ausverkauft.

Sie sind anders als die Rapper, die man heutzutage hört, anders als Kollegah, Kontra K. oder Sido. Aber genau darum werden die Beginner von ihren Fans geliebt, das ist auch heute, 13 Jahre nach dem letzten Album „Blast Action Heroes“ noch so. So wurde das eigentlich im Roxy geplante Konzert schon kurz nach der Veröffentlichung des aktuellen Albums „Advanced Chemistry“ in die weitaus größere Donauhalle verlegt. Dort machten es sich am Samstag 3500 Fans gemütlich.
Ruhig und heimelig blieb es allerdings nicht lange, denn schon Megaloh als Support entlockte den Zuschauern mit Songs wie „Regenmacher“, „Wer hat die Hitze“ und „Yogibär“ erste Jubelschreie und spätestens bei „Dr. Cooper“ wurde lauthals mitgesungen.

weiterlesen ...

Veröffentlicht in den Kategorien:Stadtgeschehen, Kultur und Musik
» Einen Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Schwörsonntagskonzert: Revolverheld MTV Unplugged


Was wäre ein Schwörwochenende ohne das traditionelle Schwörkonzert am Sonntagabend? Richtig, nicht Ulm! Dieses Jahr präsentierte die Hamburger Band Revolverheld vor knapp 7000 Besuchern ihr MTV Unplugged Album aus dem Jahr 2015 im Sonnenuntergang mitten im Herzen Ulms, auf dem Münsterplatz .

Johannes Strate und Gastsängerin Rachel Schiermann

weiterlesen ...

Veröffentlicht in den Kategorien:Stadtgeschehen, Kultur, Region und Musik
» Einen Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Neues Geschütz im alten Fort


Das Fort Oberer Kuhberg der Bundesfestung Ulm ist um eine Attraktion reicher: Seit Freitag, 8. Juli, kann dort ein originalgetreu rekonstruiertes sogenanntes "Sechspfündergeschütz" bestaunt werden.

Das Sechspfünder-Geschütz

weiterlesen ...

Veröffentlicht in den Kategorien:Stadtgeschehen und Region
» Einen Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Ulmer Zelt 2016: Sportfreunde Stiller, Kontra K und Doro rocken die Au


Jubiläum in der Friedrichsau: Das mehrwöchige Programm vom Ulmer Zelt ist seit Mittwoch öffentlich. Auch dieses Jahr lockt das Zelt wieder mit Künstlern aus Rock, Pop, Hip-Hop, Kabarett und anderem Besucher in die Au. Eröffnet wird das Zelt am Mittwoch, 18. Mai, mit „Gov’t Mule“, die dem Südstaatenrock zugeordnet werden, die Spielzeit endet dann am 2. Juli mit der deutschen Popband „Von Brücken“. Dazwischen mischen unter anderem die Hardrock-Queen Doro, die Hip-Hopper von Kontra-K und – erst zuletzt angekündigt – die Sportfreunde Stiller mit. Vorverkaufsstart ist am 29. April vor der Buchhandlung Herwig und im Internet.

Ulmer Zelt aus der Luft

weiterlesen ...

Veröffentlicht in den Kategorien:Stadtgeschehen, Kultur, Region und Musik
» Einen Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Roxy Ulm: Marsimoto


In grünen Nebel gehüllt betrat er am Mittwoch, 2. Dezember, die Bühne des Ulmer Roxys – und selbst wer nicht anwesend war wusste sofort, wer auf den Fotos des Abends zu sehen war: Marsimoto. Der deutsche Rapper, der auch als Marteria unterwegs ist, hat die Farbe Grün zu seinem Symbol gemacht. Das zeigte sich auch bei seinem Konzert im Roxy. 



 

 

 

 

 

 

 

 

Die Ulmer Fans begrüßten ihren Star überschwänglich, „Marsi, Marsi“-Rufe schallten durchs Roxy, als der Rapper die Bühne um 21:15 Uhr betrat. Umgeben war er von grünem Nebel – und Fans in entsprechender Kleidung. Viele Konzertbesucher trugen Marsimoto-Shirts und -Pullis, oder zumindest ein grünes Outfit.

weiterlesen ...

Veröffentlicht in den Kategorien:Stadtgeschehen, Kultur und Musik
» Einen Kommentar zu diesem Artikel verfassen

« ältere Artikel


(c) 1999 - 2018 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -