Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Veranstaltungskalender

vom:

Art der Veranstaltung:
Konzert
Party
Theater
Film
Verschiedenes

bis:

optionale Suchbegriffe
(durch Leerzeichen trennen):

Durchsucht werden Titel,
Beschreibung und Ort

Es wurden 5 Veranstaltungen
in unserer Datenbank gefunden!

Montag,
22. April 2019
21:30 Uhr

FUCKIN' MONDAY: Happy Easter Monday
Ort:
Hinteres Kreuz, Ulm

Bäh! Schon wieder Montag! Wer bis jetzt so dachte, war noch nie auf dem Fuckin' Monday in Ulm! Die Party, von der man jeden Dienstag spricht! Und nun ist er zurück! Seit mehr als 6 Jahren Eure Kultparty - Woche für Woche Partyeskalation pur! Jetzt neu im Ulmer Bermudadreieck: Ab sofort startet Eure Woche jeden Montag abend im Hinteren Kreuz! Hier wird Euch endlich wieder der Start in die Woche versüßt und es gibt zum Wochenstart keinen Grund mehr Trübsal zu blasen! Das Team von ulmercampus.de macht für Euch jeden Montag abend zum Erlebnis! Everybody loves Fuckin' Monday! Auf die Ohren gibt es feinsten House, gepaart mit den besten Party und Charts Hits! Hier geht es nur in eine Richung: Vorwärts! Und natürlich wird zum Wochenauftakt Euer Geldbeutel geschont! Infos: www.fuckinmondy.de/ulm

Mittwoch,
24. April 2019
11:00 Uhr

Weisswurst-Frühschoppen, der gemütliche Vormittags-Treff
Ort:
Zum fröhlichen Nix, Blaubeuren

In geselliger Runde leckere Weisswurst und andere Köstlichkeiten genießen!

Mittwoch,
24. April 2019
20:00 Uhr

Frag den Wirt, unser beliebtes Kneipenquiz
Ort:
Zum fröhlichen Nix, Blaubeuren

Kneipen-Quiz “Frag den Wirt“


Alle 14 Tage Mittwochs um 20 Uhr (Immer in den ungeraden Wochen !!!)


Das heitere Kneipen-Quiz, bei dem es richtig ans Eingemachte geht. Von und mit Chef-Quizmaster Julius Hafner, dem Team “Simeon & Bianca”, Film-Crack Eike und anderen Ratefüchsen.


Zu Fragen aus unterschiedlichen Themenbereichen, kann in Teams zu maximal sechs Ratefreunden jeder sein Wissen einbringen. Es winken Schnäpse, Süssigkeiten, Bastelgutscheine und kulinarische Köstlichkeiten. Der Spaß beim Raten in geselliger Runde ist garantiert und gratis. Und wer Lust hat, mal als Quizmaster in die Geschichte einzugehen, bitte einfach melden.


Samstag,
27. April 2019
19:00 Uhr

Holzschwanger Dorffest - Bätscher Buam
Ort:
Holzschwang

Holzschwanger Dorffest - Bätscher Buam

Samstag,
27. April 2019
20:00 Uhr

Lennard Bertzbach & Markus Sommer, Liedermacher-Happening
Ort:
Zum fröhlichen Nix, Blaubeuren

Sa 27. April, 20 Uhr

Lennard Bertzbach Rhythmisch-harmonisch-poetischer Textakrobat

& Markus Sommer Melancholisch-tiefgreifender Akustik-Hiphop


Das Genre „Liedermacher-Musik“ erfährt aktuell eine Renaissance und unsere beiden befreundeten, eigenständigen Künstler, die sich den Abend teilen, sind ganz vorne mit dabei und gehören schon heute zu den großen Liedermachern von morgen. Welch ein spanndender Abend liegt da vor uns!


Markus Sommer: Ein eigenartig lässiger Weltschmerz, charmante Melancholie und Songs, die Widerstand gegen die kalte Vernunft leisten: Markus Sommer und seine Akustik-Gitarre gehen auf Tour. Irgendwo zwischen Blues, Hiphop und schlicht guter Gitarrenmusik ignoriert der junge Berliner Songwriter auf seine ganz eigene Art und Weise jegliche Genregrenzen. Rappen, singen, musizieren, texten - Markus Sommer übernimmt mal ganz entspannt den Job einer kompletten Crew. Er präsentiert live sein Debüt-Album „Nimm es mit“, das gespickt ist mit ausgefeilten Pickings, einem Flow, der es mit seinem Gitarrengroove aufnehmen kann und deepen Texten, deren klischee-befreite Seele nur im echten Leben zu entdecken ist. Frei von Pathos, dafür mit umso mehr Wahrheit: Diesem Typen will man schlicht und einfach zuhören.


Lennard Bertzbach: Geboren und aufgewachsen in einem kleinen, malerischen Ort in der Nähe von Bremen, schien die Welt in seinen Kindertagen noch in Ordnung. Doch je älter er wurde umso mehr begann der heute studierte Philosoph, Schauspieler, Radio-Moderator und Musiker zu staunen, zu grübeln und sich zu wundern. Die Welt war an vielen Ecken so ganz und gar nicht in Ordnung. Die Flut aus Geschehnisse paralysierte ihn geradezu und so begann er seine Gedanken aufzuschreiben und Lieder daraus zu entwickeln. Auf diese Art konnte und kann er seinem Unverständnis freien Lauf lassen, sich entsprechend mit den Dingen auseinandersetzen und seine Gedanken nach außen tragen und mit anderen teilen. Lennard Bertzbach ist musikalisch vielseitig unterwegs. Mit seinem Vater (Die Herren Bertzbach) widmet er sich Schlagern der 20-40 Jahre, mit Sandra Bourdonnec (B&B) offeriert er französische Chansons und Jazzstandards und bei Konzerten mit Schwesterherz Celeste (Celeste & Lenny) gibts deren eigene Songs im Duo. Im Frühjahr 2019 erscheint das neue Album von Lennard Bertzbach beim Liedermacherlabel Ahuga von Götz Widmann. Auf „Man sieht sich“ begegnet das musikalische Multitalent den großen Themen des Lebens mit Sprachwitz, irgendwo zwischen philosophischer Heiterkeit, Alltagsweisheit und Tiefenschärfe. Komplett im Alleingang geschrieben und eingespielt. (13 €) video1 video2 video3 video4 video5

Selber eintragen!

Wichtiger Hinweis

Das Online-Magazin Team-Ulm.de übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der Daten, noch für den Inhalt, Ablauf, Organisation und Änderung einer Veranstaltung.
Der Veranstaltungs-kalender wird vom Online-Magazin Team-Ulm.de angeboten und darf nur nach Zustimmung weiterverwendet werden!

Aus den Partytips

Mo, 29.04.2019
Altes Theater Ulm

Tauschrausch - Impro-Comedy

Do, 2.05.2019
Roxy

„Seltsam im Nebel zu wandern“ (Tanz- und Medienperformance)

(c) 1999 - 2019 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -