Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Kultur Musik Region Sport Stadtgeschehen Team-Ulm testet Team-Ulm intern


Rock Meets Classic 2017


Darauf haben Rockfans gewartet: Der Radiosender Antenne Bayern präsentierte erneut das legendäre Crossover-Projekt ROCK MEETS CLASSIC von Mat Sinner und dem Bohemian Symphony Orchestra Prague unter Leitung des Dirigenten Wolf Kerschek in der Neu-Ulmer Ratiopharm Arena.

Ratiopharm Arena: Rock meets Classic


Zum siebten Mal versammelten sich im Namen von "The Original Rock meets Classic" Stars aus der Rockszene, um mit der Begleitung von dem Bohemian Symphony Orchestra Prague und der Mat Sinner Band ihre bekannten Hits im neuen Gewand zu präsentieren. Hier erfahrt ihr, warum sich ein Besuch in der Ratiopharm Arena auch in diesem Jahr gelohnt hat.

Dan McCafferty mit dem Bohemian Symphony Orchestra im Hintergrund

weiterlesen ...

Veröffentlicht in den Kategorien:Kultur und Musik
» Einen Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Ratiopharm Arena: Rock meets Classic


Zum sechsten Mal fand in diesem Jahr die "Rock-meets-Classic"-Tour statt, bei der sich Stars bekannter Rockgruppen die Ehre geben und ihre größten und bekanntesten Songs mit Unterstützung des Bohemian Symphony Orchestra Praque und der Mat Sinner Band spielen. Auch in diesem Jahr gab es wieder einen Special Guest, der auf den Plakaten vorher nicht angekündigt wurde. Wer das war und ob es Auswirkungen hatte, dass das Konzert in der Ratiopharm Arena am Freitag, 13. März statt fand, erfahrt ihr hier.

Wie auch im letzten Jahr führte ein Moderator des Radiosenders Antenne Bayern durch den Abend in der Ratiopharm Arena. Schon nach einer kleinen Umfrage stellte er fest, dass "Rock meets Classic" wie ein Klassentreffen sei, da die meisten nicht zum ersten Mal dabei waren. Nach einigen einleitenden Worten überließ er die Bühne, die noch mit einem transparent-schwarzem Vorhang verhangen war, einem Streichquartett.
Doch kaum waren die letzten Klänge von Geige und Cello verklungen, ging es auch schon los und Marc Storace von Krokus eroberte die Bühne mit seiner markanten Stimme. 

weiterlesen ...

Veröffentlicht in den Kategorien:Kultur und Musik
» Einen Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Ratiopharm Arena: Rock meets Classic


Bereits zum fünften Mal jährt sich die "Rock meets Classic"-Tour, die seit 2010 Stars der Rockgeschichte auf eine Bühne bringt. 2014 konnte nun Alice Cooper als Headliner gewonnen werden. Aber auch die anderen Namen auf der Liste sind bekannt: Kim Wilde, Joe Lynn Turner, Mick Box, Bernie Shaw und Midge Ure. Ob die Show halten konnte, was die Werbung im Vorfeld versprach?

Team-Ulm.de-Autorin Christine Kulgart war dabei, als "Rock meets Classic" am 12. März in der Ratiopharm Arena Halt machte, und hat es für euch herausgefunden.

Bevor an diesem Abend jedoch der Vorhang fiel, erschien "Antenne Bayern"-Moderatorin Kathi Kleff. Mit Witz und Begeisterung löste sie den ersten Applaus aus. Dann hieß es auch schon: Bühne frei, denn "The Show must go on", wie es die Mat Sinner Band mit Unterstützung von Frau Kleff und dem Bohemian Symphony Orchestra Prag verkündete.

Zügig ging es mit dem ersten Star des Abends weiter, Midge Ure von Ultravox. Bei "Dancing with tears in my eyes", dem letzten von vier Songs, brach das Eis zwischen Performer und Publikum schließlich. Es folgte Joe Lynn Turner, der neben Rainbow auch schon Mitglied bei Deep Purple war. Deshalb gab er, mit Sonnenbrille bewaffnet, Titel von beiden zum Besten. Egal ob "I surrender" oder "Love conquers all", Turner fetzte wie ein Derwisch über die Bühne.

weiterlesen ...

Veröffentlicht in den Kategorien:Kultur, Region und Musik
» Einen Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Ankündigung: Rock meets Classic


Am Mittwoch, 12. März, ist es soweit: Die aktuelle „Rock meets Classic“-Tour ist zu Gast in der Ratiopharm Arena. Zum fünften Mal steht ein bunt gemischtes Konzerterlebnis an, zu dessen Highlights unter anderem Alice Cooper, Kim Wilde sowie die Uriah Heep-Mitglieder Mick Box und Bernie Shaw gehören. Doch sie sind nur ein kleiner Teil – insgesamt sollen rund 60 Künstler die Zuschauer in der Neu-Ulmer Eventhalle unterhalten.

Zusammengestellt wurde das Programm von Mat Sinner, der als musikalischer Leiter fungiert. So hat er sich nicht nur um die Teilnahme der oben genannten Stars gekümmert, sondern konnte auch Midge Ure, ehemals Sänger der New Wave Band Ultravox, und Joe Lynn Turner für die Show gewinnen. Turner dürfte einigen vor allem von Deep Purple bekannt sein. Komplettiert wird das Programm von einer Lichtshow, die „das Konzerterlebnis auch visuell zu einem Erlebnis der besonderen Art“ macht, wie es in der Pressemitteilung heißt.

Ihr wollt wissen, wie das live aussieht?

Rock meets Classic findet am
12. März um 20 Uhr
in der Ratiopharm Arena Neu-Ulm statt.

Karten gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter +49 (0)7531 908844 oder auf www.koko.de.

Wer es nicht zur Show schafft, darf sich auf unseren Nachbericht und eine Bildergalerie freuen.

Foto: Pressebild

Veröffentlicht in den Kategorien:Kultur, Region und Musik
» Einen Kommentar zu diesem Artikel verfassen


(c) 1999 - 2019 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -