Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Film und Fernsehen

Bester Bösewicht?

<<< zurück   -1- ... -13- -14- -15-  
Annemy - 22
Experte (offline)

Dabei seit 12.2015
1230 Beiträge

Geschrieben am: 08.05.2017 um 14:54 Uhr
Zuletzt editiert am: 08.05.2017 um 14:55 Uhr

@Barmonster

Deine Aussage macht ungefähr 0 Sinn, zumal alle genannten Charaktere mehrere Auftritte in Filmen und Serien hatten. Doom und Magneto sind zwar nicht ein Teil des aktuellen Marvel-Ensembles (MCU), aber es wird langsam Zeit.

Magneto ist tatsächlich so ein Zwischending, ähnlich wie Black Adam. Aber das ist wiederum 'ne andere Story.
Barmonster - 34
Champion (offline)

Dabei seit 07.2005
3880 Beiträge

Geschrieben am: 08.05.2017 um 16:43 Uhr
Zuletzt editiert am: 08.05.2017 um 16:45 Uhr

Zitat von Annemy:

@Barmonster

Deine Aussage macht ungefähr 0 Sinn, zumal alle genannten Charaktere mehrere Auftritte in Filmen und Serien hatten. Doom und Magneto sind zwar nicht ein Teil des aktuellen Marvel-Ensembles (MCU), aber es wird langsam Zeit.

Magneto ist tatsächlich so ein Zwischending, ähnlich wie Black Adam. Aber das ist wiederum 'ne andere Story.


Natürlich macht meine Aussage Sinn. Ich wollte damit sagen: Doctor Doom mag zwar in den Comics ein toller Superschurke sein, das was jedoch bisher in den Filmen gezeigt wurde, war ziemlich blass und unspektakulär (oder bist du da anderer Meinung?).
Selbes gilt abgeschwächt für Magneto.
Und die Screentime von Thanos ist ja wohl kaum erwähnenswert. Wer da kein weiterführendes Hintergrundwissen hat, der weiß doch allein von den bisherigen Szenen überhaupt NICHTS von Thanos, außer dass er irgendein böser obermufti ist und ziemlich fies zu Nebula war. Da könntest du genausogut den Collector anführen (finde ich z.B. als Antagonisten generell auch ziemlich cool, aber nicht im MCU, weil er da bisher nur einen Auftritt in einer After-Credit-Scene hatte)

Viele Leute sind verwirrt, wenn ein Satz anders endet als man Rübenmus!

Annemy - 22
Experte (offline)

Dabei seit 12.2015
1230 Beiträge

Geschrieben am: 08.05.2017 um 17:22 Uhr
Zuletzt editiert am: 08.05.2017 um 17:37 Uhr

Nein, in den Filmen gibt Doom nur wenig her, aber in den (Zeichentrick-)Serien macht er eine weitaus bessere Figur.
Ich meinte auch, dass wenn man Doctor Doom der Vorlage nach auf die Leinwand zaubert, er schlichtweg einen der besten Superschurken abgibt, die das Marvel-Universum momentan vorzuweisen hat. Das ist aber ein grundsätzliches Problem bei Comicverfilmungen. Spontan fällt mir kein Schurke ein, Loki, Joker und Bane ausgenommen, der wirklich brillant war. So steht Magneto in Relation noch recht gut da.

Das ist auch der Grund, warum ich (Zeichentrick-)Serien in meine Wertung miteinfließen lasse. Jessica Jones habe ich bis dato nicht gesehen, daher keine Meinung zu David Tennants Kilgrave-Figur.

Edit: Wobei ich auch noch Ultron dazu zählen würde.



Edit²: Tatsächlich war Ultron das Beste an dem Film.
schnaebber
Champion (offline)

Dabei seit 04.2006
6007 Beiträge

Geschrieben am: 22.07.2017 um 09:48 Uhr

Dr. Gerner.

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
schnaebber, ... mehr anzeigen


There is room for all God's creatures, right next to the potato salad and the cole slaw.

Barmonster - 34
Champion (offline)

Dabei seit 07.2005
3880 Beiträge

Geschrieben am: 22.07.2017 um 10:24 Uhr

Nicht unbedingt qualifiziert für den "besten", aber auf jeden Fall eine nette Abwechslung: Vulture aus Spiderman - Homecoming: nicht übermächtig, nicht total durchgeknallt, sondern ein halbwegs "normaler" Kerl (im Vergleich zu den anderen Marvel-Superschurken) mit nachvollziehbaren Motiven und zumindest mal einem Hauch von Integrität.

Viele Leute sind verwirrt, wenn ein Satz anders endet als man Rübenmus!

Annemy - 22
Experte (offline)

Dabei seit 12.2015
1230 Beiträge

Geschrieben am: 23.08.2017 um 11:19 Uhr

Apropos Joker.
Martin Scorsese und Todd Phillips sollen gemeinsam ein Spin-Off ausarbeiten, allerdings ohne Jared Leto. Klassische Origin-Story eben. Klick
Nirvana03 - 30
Experte (offline)

Dabei seit 07.2003
1188 Beiträge

Geschrieben am: 12.12.2017 um 21:30 Uhr

Sicher schon 100x erwähnt aber einfach spitze: Hans Gruber

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
__Eddie__, ... mehr anzeigen


step aside for the cowboys from hell

<<< zurück
 
-1- ... -13- -14- -15- [Antwort schreiben]

Forum / Film und Fernsehen

(c) 1999 - 2019 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -