Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Film und Fernsehen

Bester Bösewicht?

<<< zurück   -1- ... -12- -13- -14- -15- vorwärts >>>  
Staiis - 31
Anfänger (offline)

Dabei seit 04.2017
4 Beiträge
Geschrieben am: 20.04.2017 um 11:23 Uhr

Naja Ramsay war noch charismatisch. Aber es gab schlimmere und grausamere Bösewichte.
-ColdAsIce- - 25
Anfänger (offline)

Dabei seit 10.2015
3 Beiträge
Geschrieben am: 30.04.2017 um 11:39 Uhr

Alex von Uhrwerk Orange!!!
Annemy - 22
Experte (offline)

Dabei seit 12.2015
1230 Beiträge

Geschrieben am: 06.05.2017 um 09:31 Uhr
Zuletzt editiert am: 06.05.2017 um 09:55 Uhr

Zitat von Staiis:

Naja Ramsay war noch charismatisch. Aber es gab schlimmere und grausamere Bösewichte.


Kaum.
Es gibt kaum einen Bösewicht, der Ramsay in puncto Grausamkeit das Wasser reichen kann.
Joker, Hannibal Lecter oder John Doe sind zwar nennenswerte Charaktere, sind jedoch maximal genauso extrem wie Ramsay. Wobei von allen Kandidaten Hannibal die beste Figur macht, weil er im Prinzip weder Gut noch Böse ist. Ähnlich wie Dexter Morgan, nur dass Dexter aufgrund seiner engen und beinahe gesunden Beziehung zu Deb und Rita menschlicher (und sympathischer) rüberkommt.

In puncto Genie und Wahnsinn ist Joker ganz klar die Nr.1. In der Küche Lecter.

Der Sympathieträger schlechthin ist nach wie vor Dexter Morgan (auch wenn ich ihn nicht als Bösewicht / Antagonist klassifiziere, aber drauf gepfiffen)

/Apropos, GoT.
Ich kann Sansa nicht ausstehen, fast so sehr wie Cersei. Arya & Lyanna Beste.
Barmonster - 35
Champion (offline)

Dabei seit 07.2005
3899 Beiträge

Geschrieben am: 06.05.2017 um 11:25 Uhr

Ich habe einen neuen Anwärter auf die Top 3: David Tennant als Kilgrave in Jessica Jones. Der Hauptgrund dafür, dass diese Serie überhaupt interessant ist.

Viele Leute sind verwirrt, wenn ein Satz anders endet als man Rübenmus!

Delta07 - 29
Experte (offline)

Dabei seit 04.2006
1370 Beiträge

Geschrieben am: 06.05.2017 um 15:09 Uhr

Habe Game of Thrones gesehen und gelesen, bin aber der Meinung, dass Ramsay ein ziemlich kühler Kaffee ist im Vergleich zu Don Quichotte Do Flamingo aus One Piece, der ein ganzes Volk über Jahre tyrannisiert.
[verlinkte Grafik wurde nicht gefunden]

Nur bei ROT den Kindern ein Vorbild, bei GRÜN traut sichs ja jeder.

-ColdAsIce- - 25
Anfänger (offline)

Dabei seit 10.2015
3 Beiträge
Geschrieben am: 06.05.2017 um 16:02 Uhr

Jigsaw ist auch nicht schlecht
KE_RBER_OS - 31
Halbprofi (offline)

Dabei seit 08.2015
267 Beiträge

Geschrieben am: 06.05.2017 um 18:12 Uhr

Zitat von Delta07:

Habe Game of Thrones gesehen und gelesen, bin aber der Meinung, dass Ramsay ein ziemlich kühler Kaffee ist im Vergleich zu Don Quichotte Do Flamingo aus One Piece, der ein ganzes Volk über Jahre tyrannisiert.
[verlinkte Grafik wurde nicht gefunden]

:-D
Herrlich
Ich finde Gary aus Pokemon extrem
Der versucht ständig Ash zu besiegen
ChrisM - 40
Halbprofi (offline)

Dabei seit 10.2005
209 Beiträge

Geschrieben am: 06.05.2017 um 22:56 Uhr

Neagan von Walking Dead.
Vor allem im Englischen legt er gut los: "You bunch of Pussies, I'm just getting started!"
und da hing schon das Hirn von Glen an seiner Lucy.
Ich dachte mir immer woher ich diesen Typ kenne und dann hab ichs herausgefunden, Der Comedian bei Watchmen war ein genauso kranker Charakter.

Falls ihr den, aus welchen Gründen auch immer ablehnt, wähle ich Darth Vader. Aber nur Episode 4&5. Und wenn ihr zweifelt dann hört euch nochmals den Imperial March an. :teufel: :-D

Wir arbeiten um uns selbst zu verbessern — und den Rest der Menschheit. Jean-Luc Picard

Kilka - 4
Champion (offline)

Dabei seit 07.2005
5517 Beiträge

Geschrieben am: 07.05.2017 um 11:32 Uhr

Cartman.

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
-miep-, ... mehr anzeigen


Ich mach Ragü aus dir!

-miep-
Champion (offline)

Dabei seit 03.2006
3429 Beiträge

Geschrieben am: 07.05.2017 um 15:23 Uhr

Der Bösewicht aus Kingsmen. (Ja, ich bin schlecht in Namen)


There are two things to help you dance: love and drugs. best, you get both.

Annemy - 22
Experte (offline)

Dabei seit 12.2015
1230 Beiträge

Geschrieben am: 07.05.2017 um 16:11 Uhr

Zitat von Barmonster:

Ich habe einen neuen Anwärter auf die Top 3: David Tennant als Kilgrave in Jessica Jones. Der Hauptgrund dafür, dass diese Serie überhaupt interessant ist.


Im MCU:

1. Doctor Doom
2. Thanos
3. Loki aka Puny God
& Magneto

Thanos wegen seiner immensen und nahezu unbegrenzten Macht, Doc wegen seines Verstands und Loki ist einfach unfassbar hinterlistig & ein Meister der Verkleidung. Jetzt fehlt halt eine vernünftige Leinwandumsetzung für die Erstgenannten.


Antinnis84 - 35
Fortgeschrittener (offline)

Dabei seit 06.2016
78 Beiträge

Geschrieben am: 07.05.2017 um 17:31 Uhr

Pieter Vorstedt aus Lethal Weapon 2

We are Sabaton, we play Heavy Metal and this is Ghost Division

Annemy - 22
Experte (offline)

Dabei seit 12.2015
1230 Beiträge

Geschrieben am: 07.05.2017 um 19:34 Uhr

Einzig und allein nach der Physis unter den menschlichen Non-Superschurken:

Mad Dog (The Raid)

Der Typ ist in etwa so interessant wie eine leere Blechdose, aber:
ich habe in meinem Leben ja schon viele Martial-Arts-Filme gesehen, mit allen möglichen Antagonisten, aber Mad Dog ist Kampfmaschine pur. Chuck Norris ist Babybrei im Vergleich und nicht mal ansatzweise so tough



Bei der Scene denke ich spontan an 'Unleashed'. Hervorragend performt von Jet Li, btw.
Barmonster - 35
Champion (offline)

Dabei seit 07.2005
3899 Beiträge

Geschrieben am: 08.05.2017 um 13:36 Uhr
Zuletzt editiert am: 08.05.2017 um 13:38 Uhr

Zitat von Annemy:

Zitat von Barmonster:

Ich habe einen neuen Anwärter auf die Top 3: David Tennant als Kilgrave in Jessica Jones. Der Hauptgrund dafür, dass diese Serie überhaupt interessant ist.


Im MCU:

1. Doctor Doom
2. Thanos
3. Loki aka Puny God
& Magneto

Thanos wegen seiner immensen und nahezu unbegrenzten Macht, Doc wegen seines Verstands und Loki ist einfach unfassbar hinterlistig & ein Meister der Verkleidung. Jetzt fehlt halt eine vernünftige Leinwandumsetzung für die Erstgenannten.



also das was man von Doctor Doom bisher sehen konnte war eher schwach. Und hier soll es ja um die exisiterenden Filme / Serien gehen, nicht das was man sich als coolen Filmcharakter vorstellen könnte.
Da finde ich z.B. auch Thanos eher blass, einfach weil er noch vieeeeel zu wenig Screentime hatte (wird sich mit der Inifinity-Krise noch ändern).
Loki hatte ich schon erwähnt, da brauch ich dir also nicht zu widersprechen ;-)
Magneto fand ich in den Filmen ganz nett, aber auch nicht so überragend gut (bzw. böse) dargestellt, dass es für die Top 10 reichen würde.

EDIT: auf Thanos im MCU bin ich vor allem wegen seiner "Geliebten" gespannt...da frage ich mich ernsthaft, ob das überhaupt ein Thema wird, oder ob das komplett rausfliegt.

Viele Leute sind verwirrt, wenn ein Satz anders endet als man Rübenmus!

kdd
Profi (offline)

Dabei seit 07.2014
573 Beiträge
Geschrieben am: 08.05.2017 um 14:23 Uhr

Tom aus Tom und Jerry Zeichentrickfilm.
<<< zurück
 
-1- ... -12- -13- -14- -15- vorwärts >>>
 

Forum / Film und Fernsehen

(c) 1999 - 2019 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -