Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Sonstiges

Roller läuft nicht

polo6n2 - 29
Halbprofi (offline)

Dabei seit 04.2012
119 Beiträge
Geschrieben am: 30.03.2019 um 12:21 Uhr

Hallo zusammen, Bin mittlerweile seit 10 Jahren Besitzer eines chinaböllers.
50ccm 4 Takt membranverdichter.
Leider läuft er seit ca nem halben Jahr nimmer richtig, und seit heute (wollte die Saison einleuten) auf Last garnichtmehr.
Sprich, standgas kein Problem, sobald Last anliegt macht er alle Drehzahlen im unteren Drittel durch die er kann (Wir sprechen noch immer von Vollgas!).

Jemand ne Ahnung woran das liegen kann?
Jemand n Hobby schrauber und Lust sich was dazu zu verdienen?

Danke schonmal, Chris

-Tho- - 44
Anfänger (offline)

Dabei seit 08.2018
1 Beitrag
Geschrieben am: 09.04.2019 um 21:22 Uhr

Hallo,da musst bestimmt die Ventile einstellen....und auch mal den Vergaser reinigen
polo6n2 - 29
Halbprofi (offline)

Dabei seit 04.2012
119 Beiträge
Geschrieben am: 10.04.2019 um 06:18 Uhr

Servus,

Mein Verdacht lag auf Falschluft, konnte aber keine Undichtigkeiten feststellen.
Hab versucht alles neu abzudichten, kein Erfolg.

Hab jetzt n neuen Vergaser und ansaugstutzen bestellt... Wenn das nix wird weiss ich auch nicht weiter...

Aber vielen Dank schonmal für die Antwort, Ich werde kommende Woche berichten
_Matzee - 26
Halbprofi (offline)

Dabei seit 09.2005
161 Beiträge
Geschrieben am: 11.04.2019 um 20:12 Uhr

Der bekommt zu wenig Kraftstoff!

Wenn du Gas gibst und er mehr Luft bekommt, reicht die Kraftstoffmenge nichtmehr aus und er läuft zu mager bzw. fängt an zu ruckeln.

Vergaser zerlegen und reinigen. Da is bestimmt die Nadel durch die Standzeit verklebt.

Das ist alles blah blah blah ist das doch; alles blah blah blah ist das !!!

lilibeth20 - 34
Fortgeschrittener (offline)

Dabei seit 11.2016
46 Beiträge

Geschrieben am: 21.04.2019 um 21:38 Uhr

Zitat von polo6n2:

Servus,

Mein Verdacht lag auf Falschluft, konnte aber keine Undichtigkeiten feststellen.
Hab versucht alles neu abzudichten, kein Erfolg.

Hab jetzt n neuen Vergaser und ansaugstutzen bestellt... Wenn das nix wird weiss ich auch nicht weiter...

Aber vielen Dank schonmal für die Antwort, Ich werde kommende Woche berichten


Vergaser gereinigt oder noch nie gereinigt?
polo6n2 - 29
Halbprofi (offline)

Dabei seit 04.2012
119 Beiträge
Geschrieben am: 25.04.2019 um 05:36 Uhr

Neuer Vergaser drin, Problem weg.
Danke liebe Leute
Bujin
Profi (online)

Dabei seit 02.2006
633 Beiträge

Geschrieben am: 25.04.2019 um 08:01 Uhr

Zitat von polo6n2:

Neuer Vergaser drin, Problem weg.
Danke liebe Leute


Hab erst statt Vergaser, Veganer gelesen und musste kurz überlegen, wtf wie soll das funktionieren! :-D

Watch what the fuck flies outa your mouth, before I hijack a plane and fly it into your house!

polo6n2 - 29
Halbprofi (offline)

Dabei seit 04.2012
119 Beiträge
Geschrieben am: 29.04.2019 um 00:23 Uhr

Zitat von Bujin:

Zitat von polo6n2:

Neuer Vergaser drin, Problem weg.
Danke liebe Leute


Hab erst statt Vergaser, Veganer gelesen und musste kurz überlegen, wtf wie soll das funktionieren! :-D

Ne, er läuft noch immer mit Sprit, nicht mit gurkenwasser xD
  [Antwort schreiben]

Forum / Sonstiges

(c) 1999 - 2019 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -