Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Sonstiges

Waschmaschine

ChrisM - 40
Halbprofi (offline)

Dabei seit 10.2005
207 Beiträge

Geschrieben am: 23.04.2015 um 20:30 Uhr

Hallo meine Waschmaschine bekommt zu wenig Wasser am Heizelement. Kennt sich jemand aus oder kennt jemand einen reparaturservice der erstmal einen Kostenvoranschlag macht?

Danke für eure Hilfe. ;-)

Wir arbeiten um uns selbst zu verbessern — und den Rest der Menschheit. Jean-Luc Picard

kdd
Profi (offline)

Dabei seit 07.2014
573 Beiträge
Geschrieben am: 24.04.2015 um 01:07 Uhr

Zitat von ChrisM:

Hallo meine Waschmaschine bekommt zu wenig Wasser am Heizelement. Kennt sich jemand aus oder kennt jemand einen reparaturservice der erstmal einen Kostenvoranschlag macht?

Danke für eure Hilfe. ;-)


Hast du das schon eingegeben im Netz geh einfach zu einer suchmaschine gebe dort die Marke und Type und das Problem ein eventuell kommen da gute Tips.
Jonsen - 30
Team-Ulmler (offline)


Dabei seit 02.2006
1563 Beiträge

Geschrieben am: 24.04.2015 um 02:51 Uhr

Bei mir sind die Leitungen so rostig, dass ab und an mal ordentlich Rost mit kommt. Dann ist der Sieb vom Schlauch verstopft. der Schlauch vom Wasserhan zur Maschine.

Achtung! Dieser Post könnte Ironie oder Sarkasmus enthalten.

ChrisM - 40
Halbprofi (offline)

Dabei seit 10.2005
207 Beiträge

Geschrieben am: 24.04.2015 um 07:55 Uhr

Hallo habe ich beide schon gecheckt, durch den Schlauch kommt genug Wasser und die BedienungsAnleitung habe ich mir auch schon gezogen.
Ich bräuchte wirklich jemand der sich mit auskennt oder nen Reparaturservice.

Wir arbeiten um uns selbst zu verbessern — und den Rest der Menschheit. Jean-Luc Picard

Lady-Bane - 31
Experte (offline)

Dabei seit 06.2014
1552 Beiträge

Geschrieben am: 24.04.2015 um 11:58 Uhr

Hast du denn beim Hersteller schon mal nach Kundenservice/Vertragspartnern vor Ort nachgefragt? Die müssten das doch wissen.

Zimt.

ChrisM - 40
Halbprofi (offline)

Dabei seit 10.2005
207 Beiträge

Geschrieben am: 24.04.2015 um 12:49 Uhr

Gute Idee, die Firma hatte ich schon gesucht, gibt es wohl nicht mehr bzw. wird jetzt von jemand anderem vertrieben. Ich werde berichten...

Wir arbeiten um uns selbst zu verbessern — und den Rest der Menschheit. Jean-Luc Picard

budem - 36
Anfänger (offline)

Dabei seit 09.2015
15 Beiträge

Geschrieben am: 28.10.2015 um 02:10 Uhr
Zuletzt editiert am: 28.10.2015 um 02:12 Uhr

Hallo,

schon die Ursachen entdeckt. Ich weiß nicht ob dir das http://www.waschmaschine.net/waschmaschine-entkalken/ weiter hilft, ist auf jeden Fall ein Versuch wert. Oft können auch verkalkte Leitungen den Zulauf blockieren und der Wasserdruck ist nicht mehr gewährleistet, aber sei vorsichtig und lass Dir im Drogeriemarkt das richtige Mittel geben, da sonst der Kunststoff angefressen werden könnte. In der Regel lässt sich das Problem vollständig beheben.

Ich hatte das Problem, das die Einspüldüse nicht richtig funktioniert hat und es kam zu wenig Wasser an dem Heizkörper an. Wasch- und Spülmaschinen steuern die Zuflußmenge über die Zeit, falls was den Durchfluss blockiert, entsprechend ist das Ergebnis.

Empfehlen kann ich dir auch www.teamhack.de - ist ein Hausgeräte-Forum, da sind jede Menge Spezialisten für solche Sachen unterwegs.

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
DerKrammatik, ... mehr anzeigen

DerKrammatik - 50
Profi (offline)

Dabei seit 06.2012
431 Beiträge

Geschrieben am: 31.10.2015 um 20:32 Uhr

Zitat von budem:

Hallo,

schon die Ursachen entdeckt. Ich weiß nicht ob dir das http://www.waschmaschine.net/waschmaschine-entkalken/ weiter hilft, ist auf jeden Fall ein Versuch wert. Oft können auch verkalkte Leitungen den Zulauf blockieren und der Wasserdruck ist nicht mehr gewährleistet, aber sei vorsichtig und lass Dir im Drogeriemarkt das richtige Mittel geben, da sonst der Kunststoff angefressen werden könnte. In der Regel lässt sich das Problem vollständig beheben.

Ich hatte das Problem, das die Einspüldüse nicht richtig funktioniert hat und es kam zu wenig Wasser an dem Heizkörper an. Wasch- und Spülmaschinen steuern die Zuflußmenge über die Zeit, falls was den Durchfluss blockiert, entsprechend ist das Ergebnis.

Empfehlen kann ich dir auch www.teamhack.de - ist ein Hausgeräte-Forum, da sind jede Menge Spezialisten für solche Sachen unterwegs.

Du hast dich in einen alten Thread eingemischt, weil du gesehen hast, dass du Werbung für dein Forum machen kannst. Spitze Beitrag! :daumenhoch:
Baerbel57
Anfänger (offline)

Dabei seit 06.2018
1 Beitrag
Geschrieben am: 03.06.2018 um 11:01 Uhr

Dem kann ich nur zustimmen! Schau doch mal hier https://www.waschmaschine-stinkt.info/ratgeber/waschmaschine-schleudert-nicht-10-ursachen/ ich habe meine Waschmaschine mit diesen Tipps wieder flott bekommen und musste keinen teuren Techniker kommen lassen.
  [Antwort schreiben]

Forum / Sonstiges

(c) 1999 - 2019 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -