Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Sonstiges

Lost Place

-Tsuki- - 27
Halbprofi (offline)

Dabei seit 11.2006
312 Beiträge

Geschrieben am: 10.10.2011 um 23:45 Uhr

Hallo alle miteinander.
Ich suche verlassene Orte engl Lost Places.
Verlassene Häuser , Gebäude . Fabriken . Machinen
In Ulm / Neu-Ulm

Hoffe sehr auf SINVOLLE und hilfreiche Beiträge.

Wo ist Herbert??_------_ :-D

Markus2 - 27
Profi (offline)

Dabei seit 11.2006
924 Beiträge
Geschrieben am: 10.10.2011 um 23:59 Uhr

Eventuell kannst du auf geocaching.com nach "Lost Place" suchen.
Es kann allerdings sein, dass man sich anmelden muss um vernünftig suchen zu können.

Never attribute to malice what can be adequately explained by stupidity.

-Tsuki- - 27
Halbprofi (offline)

Dabei seit 11.2006
312 Beiträge

Geschrieben am: 11.10.2011 um 00:47 Uhr

D bin ich schon angemeldet bin selber Geocacher sucher nur noch lost places die da nicht drinstehen.

Wo ist Herbert??_------_ :-D

uncle_dolan - 32
Anfänger (offline)

Dabei seit 11.2010
2 Beiträge
Geschrieben am: 11.10.2011 um 01:05 Uhr

ich denke da wirst du pech haben

die szene in ulm und umgebung ist so stark aktiv.. da ist an so gut wie jedem flecken der irgendwie besonders ist schon nen cache


skelette100 - 30
Fortgeschrittener (offline)

Dabei seit 05.2005
76 Beiträge

Geschrieben am: 11.10.2011 um 10:39 Uhr

Keine Chance..
Alles schon meine ;-)

Tja aber da kommst du wohl zu spät Bob^^

Wer später bremst muss weniger putzen xD

-Tsuki- - 27
Halbprofi (offline)

Dabei seit 11.2006
312 Beiträge

Geschrieben am: 11.10.2011 um 12:59 Uhr

Ach mist Berndi hättest du mir das ned vorher sagen können :-D :totlacher:

Wo ist Herbert??_------_ :-D

werschaf
Experte (offline)

Dabei seit 12.2007
1354 Beiträge

Geschrieben am: 11.10.2011 um 14:24 Uhr
Zuletzt editiert am: 11.10.2011 um 14:28 Uhr

in Ulm der alte Güterbahnhof. Gehst azwischen hauptbahnhof und post richtung ludwig-erhard-brücke hinter und da auf dem großen parkplatz gibts dann rechterhand nen zugang zum stillgelegten gleis.

[verlinkte Grafik wurde nicht gefunden]

[verlinkte Grafik wurde nicht gefunden]

[verlinkte Grafik wurde nicht gefunden]

ist jetzt nicht der ultimative underground-LP aber hat schon was für sich - nur vorsicht: der bahnhof ist "bewohnt" wie man auf den bildern erkennen kann. und es liegen diverse Spritzen und Nadeln herum.

Achtung, Sarkasmus! Bei Augenkontakt sofort mit viel Wasser ausspülen und einen Arzt aufsuchen.

Schairerle - 29
Team-Ulmler (offline)


Dabei seit 07.2003
4835 Beiträge

Geschrieben am: 11.10.2011 um 15:36 Uhr

Zitat von werschaf:

in Ulm der alte Güterbahnhof. Gehst azwischen hauptbahnhof und post richtung ludwig-erhard-brücke hinter und da auf dem großen parkplatz gibts dann rechterhand nen zugang zum stillgelegten gleis.

[verlinkte Grafik wurde nicht gefunden]

[verlinkte Grafik wurde nicht gefunden]

[verlinkte Grafik wurde nicht gefunden]

ist jetzt nicht der ultimative underground-LP aber hat schon was für sich - nur vorsicht: der bahnhof ist "bewohnt" wie man auf den bildern erkennen kann. und es liegen diverse Spritzen und Nadeln herum.

Jaaa :-D

da war ich auch mal^^
Ziemlich eklig da, ein Raum wird als Toilette missbraucht :-D

Scheiß auf Urlaub, ich kauf mir Hardware!

werschaf
Experte (offline)

Dabei seit 12.2007
1354 Beiträge

Geschrieben am: 11.10.2011 um 16:32 Uhr

Zitat von Schairerle:


Jaaa :-D

da war ich auch mal^^
Ziemlich eklig da, ein Raum wird als Toilette missbraucht :-D


oh ja - soviel zum thema "scheiß' doch die wand an!"....

Achtung, Sarkasmus! Bei Augenkontakt sofort mit viel Wasser ausspülen und einen Arzt aufsuchen.

onight - 27
Anfänger (offline)

Dabei seit 05.2007
10 Beiträge
Geschrieben am: 31.01.2012 um 12:19 Uhr

Welche verlassene Orte gibt es noch in Ulm und Umgebung?
-kratistos-
Halbprofi (offline)

Dabei seit 05.2012
191 Beiträge
Geschrieben am: 03.05.2012 um 09:58 Uhr

da gibt es z.b. die alten Hallen am Blaubeurer Ring, das leerstehende Haus hinter Britax/Römer oder das leerstehende Gebäude südlich vom Ehinger Tor (wo die Fahrschule war)
1fach_netter - 29
Champion (offline)

Dabei seit 07.2008
7409 Beiträge
Geschrieben am: 03.05.2012 um 11:09 Uhr
Zuletzt editiert am: 03.05.2012 um 11:12 Uhr

Ich würde deswegen nicht in den Güterbahnhof reingehen, weil Überwachungskameras auf dem Parkplatz aufgestellt sind. Die Leute hinter den Bildschirmen schlagen halt Alarm, wenn man einfach so die eine Schranke passiert, ohne DB-Mitarbeiter zu sein.

Ansonsten:
-Kleiststraße in Ulm, gelbliches Gebäude mit Schornsteinen. Pennerplatz.
-Nördlich vom Donautal, an der Bahnstrecke gelegen, zwei verlassene Bürogebäude.
-Diverse alte Fachwerkhäuser in Weißenhorn.

Zensiert und Gekreuzigt für das Einsetzen der Menschenrechte.

-kratistos-
Halbprofi (offline)

Dabei seit 05.2012
191 Beiträge
Geschrieben am: 04.05.2012 um 15:08 Uhr
Zuletzt editiert am: 04.05.2012 um 15:23 Uhr

Zitat von 1fach_netter:


-Nördlich vom Donautal, an der Bahnstrecke gelegen, zwei verlassene Bürogebäude.
.


du meinst wahrscheinlich das Bewährungsheim mit der Bauruine. Es ist nicht empfehlenswert dahin zu gehen. Es haben sich dort in der Vergangenheit sehr verdächtige Personengruppen umgetrieben und es ist auch ne Menge Müll dort abgeladen worden. Darüber hinaus kann es leicht passieren daß man schnell an die Polizei verpetzt wird und muß sich dann erklären was man dort trotz 'Betreten Verboten' getrieben hat...

@topic
in Laupheim gibt es (nicht mehr lange!) etliche leerstehende Häuser im sogenannten Rupf-Areal. Es ist das Gebiet zwischen der Mittel-, der Biberacher- und der Rabenstraße. allerdings sollten die Häuser in Kürze abgerissen werden
Burner2103 - 28
Anfänger (offline)

Dabei seit 02.2009
1 Beitrag
Geschrieben am: 27.07.2019 um 06:15 Uhr

gibts denn noch gruppen in ulm, die nen kompletten neuling in der szene mitnehmen würden? :D

War n schöner abend ^^

  [Antwort schreiben]

Forum / Sonstiges

(c) 1999 - 2020 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -