Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Sonstiges

Selbstvertrauen

<<< zurück   -1- -2-  
HeyHoe__
Anfänger (offline)

Dabei seit 03.2017
10 Beiträge
Geschrieben am: 16.03.2017 um 11:06 Uhr

Zitat von Stil_bruch:

Was soll es schon bedeuten? Hast du zu viel ist es schlecht. Hast du zu wenig ist es auch schlecht. Bekommst du es nur wenn andere dich bestätigen ist es schlecht. Hast du es nur, weil du gut ausschaust ist es ganz, ganz schlecht.


Danke für deine Antwort.

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
TobiHor, ... mehr anzeigen

TobiHor - 25
Anfänger (offline)

Dabei seit 03.2017
2 Beiträge
Geschrieben am: 17.03.2017 um 00:02 Uhr

Nüchtern zu schüchtern, besoffen zu offen. Passt das dazu?
Das Selbstvertrauen ging zumindest bei mir seit der letzten Beziehung immer mehr flöten, frag mich nicht, warum.
HeyHoe__
Anfänger (offline)

Dabei seit 03.2017
10 Beiträge
Geschrieben am: 17.03.2017 um 00:07 Uhr

Zitat von TobiHor:

Nüchtern zu schüchtern, besoffen zu offen. Passt das dazu?
Das Selbstvertrauen ging zumindest bei mir seit der letzten Beziehung immer mehr flöten, frag mich nicht, warum.


Ok, ich frag nicht warum..wieso?
TobiHor - 25
Anfänger (offline)

Dabei seit 03.2017
2 Beiträge
Geschrieben am: 17.03.2017 um 00:16 Uhr

Ich würde dir gern eine vernünftige Antwort darauf geben, aber ich weiss selbst nicht, warum das so ist. Das schlimme daran ist ja, dass die ganze Sache jetzt schon ein paar Jahre her ist.
HeyHoe__
Anfänger (offline)

Dabei seit 03.2017
10 Beiträge
Geschrieben am: 17.03.2017 um 00:30 Uhr

Zitat von TobiHor:

Ich würde dir gern eine vernünftige Antwort darauf geben, aber ich weiss selbst nicht, warum das so ist. Das schlimme daran ist ja, dass die ganze Sache jetzt schon ein paar Jahre her ist.


Alles gute für die zukunft

Nicht aufgeben.
__Eddie__ - 38
Experte (offline)

Dabei seit 11.2007
1410 Beiträge

Geschrieben am: 17.03.2017 um 09:58 Uhr

Selbstvertrauen ist das Vertrauen in die eigenen Kräfte und Fähigkeiten und ist verbunden mit Selbstliebe und Selbstachtung. Wer Selbstvertrauen hat, kann mit den eigenen Fehlern, Misserfolgen sowie Schicksalsschlägen besser umgehen.
Jedoch ein Übermaß an Selbstvertrauen kann genause Probleme verursachen wie zu wenig Selbstvertrauen. Ein schmaler Grad aber ich glaube die meisten haben einen gesunde Selbsteinschätzung ohne es wirklich zu wissen.

[zustimmen2 Personen stimmen diesem Beitrag zu:
Jule1010, Kittie-Kat, ... mehr anzeigen


Unter einer Fichtenwurzel hörte ich einen Wichtel furzen

-Expendable- - 34
Anfänger (offline)

Dabei seit 08.2010
3 Beiträge
Geschrieben am: 24.01.2018 um 13:48 Uhr

Ich hab auch kein Selbstvertrauen mehr seit paar Jahren egal was ich mach ich hab Angst davor es falsch zu machen deswegen trink ich auch echt viel bin meistens nur alleine für mich ausser wenn ich getrunken hab dann Ist es komplett anderst da bin ich offen und kann mit Leuten reden aber sonst schaff ich es einfach nicht mehr früher war es kein Problem das kam wie auf einen Schlag
helga115 - 30
Anfänger (offline)

Dabei seit 05.2018
7 Beiträge
Geschrieben am: 11.05.2018 um 08:27 Uhr

Selbstvertrauen haben bedeutet, wir haben Vertrauen in uns, unsere Kräfte und Fähigkeiten. Ein gutes Selbstvertrauen ist die Basis für ein gesundes Selbstbewusstsein.
<<< zurück
 
-1- -2- [Antwort schreiben]

Forum / Sonstiges

(c) 1999 - 2019 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -