Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Wissenschaft und Technik

KI, Maschiene die Zukunft vorhersagt entdeckt!!!

MatzeBaur - 30
Halbprofi (offline)

Dabei seit 02.2011
134 Beiträge
Geschrieben am: 09.11.2018 um 21:36 Uhr
Zuletzt editiert am: 10.11.2018 um 07:32 Uhr

Unglaublich, es wurde eine Maschiene gefunden, welche die Zukunft vorhersagt!
Auf die Sekunde genau!
Hier!!!

Einfach Super dieser Beitrag, wirklich sehr gut gemacht... und zum Glück? doch eher nicht real, aber wirklich exzellent!
Was haltet ihr davon?
Wie könnte so eine Maschiene die Zukunft beeinflussen?
Lenowyrr - 29
Team-Ulmler (offline)


Dabei seit 04.2005
2108 Beiträge

Geschrieben am: 10.11.2018 um 02:47 Uhr

Korrigiere mal bitte Maschine, dann können wir diesen Thread stehen lassen...

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
-miep-, ... mehr anzeigen


Es eskaliert ja doch... ¯\_(ツ)_/¯ - http://www.foto-ulm.de

_BlackLight_ - 24
Halbprofi (offline)

Dabei seit 07.2015
326 Beiträge
Geschrieben am: 10.11.2018 um 09:42 Uhr

Zitat von MatzeBaur:


Was haltet ihr davon?

Die Frage ist, ob zufällige Prozesse auf kleinster Ebene zu ausreichend deterministischem emergenten Verhalten makroskopischer Objekte führen.
Anders gesagt: Macht die Quantenphysik nicht irgendwann doch einen Strich durch die Rechnung bzw. die Vorhersagbarkeit?

Persönlich denke ich, dass mehr Prozesse deterministisch erklärbar sind als wir denken, aber eine 100%ige und in allen Lebensbereichen einsetzbare Vorhersagbarkeit nicht existieren kann.

Interessanter Gedankengang: "Soll ich Strand- oder Wanderurlaub machen?" ist eine Frage, die zu Problemen führen kann, weil die Antwort das Ergebnis beeinflussen kann. Jemand, der der antwortenden Entität (egal ob Maschine oder Mensch) wohlgesonnen ist, dürfte es in eine selbsterfüllende Prophezeihung umwandeln, während ein Skeptiker in solch einem Fall recht einfach eine falsche Vorhersage generieren könnte.
Erinnert ein bisschen an "Minority Report" (das Buch ist übrigens deutlich! besser als der Film)

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
-miep-, ... mehr anzeigen


"Sie haben kein Recht auf Ihre Meinung. Sie haben ein Recht auf Ihre fundierte Meinung." H. Ellison

bluewizzard - 50
Anfänger (offline)

Dabei seit 05.2007
10 Beiträge
Geschrieben am: 10.11.2018 um 11:57 Uhr

Zitat von MatzeBaur:

Unglaublich, es wurde eine Maschiene gefunden, welche die Zukunft vorhersagt!
Auf die Sekunde genau!
Hier!!!

Einfach Super dieser Beitrag, wirklich sehr gut gemacht... und zum Glück? doch eher nicht real, aber wirklich exzellent!
Was haltet ihr davon?
Wie könnte so eine Maschiene die Zukunft beeinflussen?



Das ist ne Uhr. Diese wurde schon vor einigen Jahren erfunden. ;-)

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
HenryP, ... mehr anzeigen


Sollte eigendlich ganz oben auf die Seite.

MatzeBaur - 30
Halbprofi (offline)

Dabei seit 02.2011
134 Beiträge
Geschrieben am: 12.11.2018 um 21:13 Uhr

Zitat von _BlackLight_:

Zitat von MatzeBaur:


Was haltet ihr davon?

Die Frage ist, ob zufällige Prozesse auf kleinster Ebene zu ausreichend deterministischem emergenten Verhalten makroskopischer Objekte führen.
Anders gesagt: Macht die Quantenphysik nicht irgendwann doch einen Strich durch die Rechnung bzw. die Vorhersagbarkeit?

Persönlich denke ich, dass mehr Prozesse deterministisch erklärbar sind als wir denken, aber eine 100%ige und in allen Lebensbereichen einsetzbare Vorhersagbarkeit nicht existieren kann.

Interessanter Gedankengang: "Soll ich Strand- oder Wanderurlaub machen?" ist eine Frage, die zu Problemen führen kann, weil die Antwort das Ergebnis beeinflussen kann. Jemand, der der antwortenden Entität (egal ob Maschine oder Mensch) wohlgesonnen ist, dürfte es in eine selbsterfüllende Prophezeihung umwandeln, während ein Skeptiker in solch einem Fall recht einfach eine falsche Vorhersage generieren könnte.
Erinnert ein bisschen an "Minority Report" (das Buch ist übrigens deutlich! besser als der Film)


Da Stimme ich dir sehr zu, ich kann mir nicht vorstellen dass tatsächlich alles Deterministisch ist, jedoch ist vieles vorhersagbar. Aber eigentlich bleibt zu hoffen, dass zum Glück nicht alles zu 100% vorhersagbar ist und sein wird...

Ich sehe die interessanten Fragen eher in anderen Bereichen, z.B.
Woher kommt die Maschiene?
Wer hat sie Hergestellt? Gott/Zeus/Fantomas oder gar Dumbeldore?
Für welchen Zweck?
Warum wird sie gerade vor einer Haustür entdeckt?
Warum gerade vor dieser Haustür?
Wäre die Maschiene z.B. in einer Forschungseinrichtung aufgetaucht z.B. plötzlich in einem Computerlabor... könnte sie dann auch so einen Schaden anrichten, die ganze Menschheit verrückt machen?

Wie würden wir reagieren wenn wir sie tatsächlich hätten, angenommen sie hat 100000000000mal recht, aber was wenn sie damit bei einer entscheidenden Frage (aufgrund des glaubens an ihre allwissenheit) zur Katastrophe führt...

"Soll ich Strand- oder Wanderurlaub machen?"
--> Hier wird davon ausgegangen dass die Maschiene wohlwollend ist, aber woher weiss man dass wirklich?
Schließlich liefert sie keine Begründungen...

Also wenn repräsentiert sie tatsächlich, worin bestehen seine Ziele und woher hat sie ihr Wissen?
Olivenoel19 - 33
Halbprofi (offline)

Dabei seit 09.2014
240 Beiträge
Geschrieben am: 13.11.2018 um 00:01 Uhr
Zuletzt editiert am: 13.11.2018 um 00:02 Uhr

Zitat von MatzeBaur:



Wer hat sie Hergestellt? Gott/Zeus/Fantomas oder gar Dumbeldore?
Für welchen Zweck?
Warum wird sie gerade vor einer Haustür entdeckt?
Warum gerade vor dieser Haustür?
Wäre die Maschiene z.B. in einer Forschungseinrichtung aufgetaucht z.B. plötzlich in einem Computerlabor... könnte sie dann auch so einen Schaden anrichten, die ganze Menschheit verrückt machen?

Wie würden wir reagieren wenn wir sie tatsächlich hätten, angenommen sie hat 100000000000mal recht, aber was wenn sie damit bei einer entscheidenden Frage (aufgrund des glaubens an ihre allwissenheit) zur Katastrophe führt...




Wer die Filme "Matrix" kennt, der kennt bestimmt auch den Teil wo dieser Neo am Ende gegen den "Agenten" der Maschinen kämpft.
Und am Ende verlieren die Maschinen da sie eben etwas nicht verstehen das den Menschen(in Wahrheit) ausmacht.
Die Wahrhaftigkeit, wenn der Mensch sie hat, schafft einen Kulturellen Impuls der jedem mechanischen(starren) Verhalten entgegengesetzt ist.

Luziferaner und Zionistische Juden sind es die die Ganze Welt immer mehr zerstören bzw. die Kultur der Völker.
-miep-
Champion (offline)

Dabei seit 03.2006
3419 Beiträge

Geschrieben am: 13.11.2018 um 12:29 Uhr

Ich hab den Artikel nur überflogen, aber die Diskussion hier habe ich gelesen. Deterministische Vorhersagen von Objekten mit Bewusstsein wäre ein ähnlich paradoxes Dilemma wie Zeitreisen. Sozusagen eine Art Schrödingers Katze. Man weiß nicht, ob die deterministische Vorhersage korrekt ist, bis man sie beobachtet. Sobald man sie jedoch beobachtet verursacht man entweder eine selbsterfüllende Prophezeiung oder eben das Gegenteil. Determinismus ließe sich folglich auf diese Art und Weiße nicht nachweisen.

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
_BlackLight_, ... mehr anzeigen


There are two things to help you dance: love and drugs. best, you get both.

-miep-
Champion (offline)

Dabei seit 03.2006
3419 Beiträge

Geschrieben am: 13.11.2018 um 22:40 Uhr

Zitat von Olivenoel19:

Luziferaner und Zionistische Juden sind es die die Ganze Welt immer mehr zerstören bzw. die Kultur der Völker.

Schwachsinn.
Es gibt nur eine einzige Gruppe die die Welt und alles was dran hängt zerstört:
BWLer.

[zustimmen3 Personen stimmen diesem Beitrag zu:
weltenbauer, _BlackLight_, Old-Glory, ... mehr anzeigen


There are two things to help you dance: love and drugs. best, you get both.

Indigolith - 26
Profi (offline)

Dabei seit 09.2008
833 Beiträge

Geschrieben am: 29.11.2018 um 21:51 Uhr

"Auf Regen folgt Sonnenschein."

So viel kann ich auch vorhersagen.
MatzeBaur - 30
Halbprofi (offline)

Dabei seit 02.2011
134 Beiträge
Geschrieben am: 03.12.2018 um 21:25 Uhr
Zuletzt editiert am: 03.12.2018 um 21:25 Uhr

Ein weiterer sehr interessanter Hör-Beitrag zu solchen Maschienen:
Hier in der Audiothek
MatzeBaur - 30
Halbprofi (offline)

Dabei seit 02.2011
134 Beiträge
Geschrieben am: 08.12.2018 um 10:03 Uhr

Deutschland ohne Handys:

Wahnsinnsbeitrag :)
DETOX / Hier im Deutschlandfunk
HenryP - 36
Anfänger (offline)

Dabei seit 09.2018
24 Beiträge

Geschrieben am: 20.12.2018 um 23:47 Uhr

Wahsinn sind eher die Hälfte der Beiträge in diesem Faden.
  [Antwort schreiben]

Forum / Wissenschaft und Technik

(c) 1999 - 2019 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -