Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Wissenschaft und Technik

Bluetooth-Speaker, Empfehlungen?

  -1- -2- vorwärts >>>  
-miep-
Champion (offline)

Dabei seit 03.2006
3461 Beiträge

Geschrieben am: 09.08.2016 um 17:17 Uhr
Zuletzt editiert am: 09.08.2016 um 21:42 Uhr

Moin ihr Wesen,

Ich schaue mich gerade nach einem portablen Lautsprecher um und kann mich schlecht entscheiden, da es zwar diverse Tests dazu gibt, aber Klang ja meistens Geschmacksache ist und sich durch Statistiken schlecht bewerten lässt.

Meine Ansprüche:
Guter Sound, zumindest bei niedriger und mittlerer Lautstärke
klare Bässe, zumindest bei niedriger und mittlerer Lautstärke
Akkulaufzeit von mindestens 6 Stunden, damit er auch ein Abend durchhält.
Größe ist relativ egal, zu groß sollte er nicht sein (Sollte in Rucksack und evtl auch in die Jackentaschen passen)
Gewicht egal
Marke egal
Sollte auch möglich sein, etwas lauter zu drehen, aber generell will ich nix wegdröhnen.
Spritzwasserschutz etc. ist nicht nötig, darf aber gern dabei sein.
Budget: 40-70€, Maximal 100€ (ungern)



Vllt hat da jemand Erfahrung und kann mir was empfehlen. Würde mich freuen :kugler:

(falls noch was unklar ist, einfach nachfragen)

There are two things to help you dance: love and drugs. best, you get both.

RollTheDice - 35
Team-Ulmler (online)


Dabei seit 04.2005
294 Beiträge

Geschrieben am: 09.08.2016 um 22:11 Uhr

Wenns auch etwas günstiger sein darf, rate ich dir einfach mal unverblümt zum Speaker von Xiaomi


[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
-miep-, ... mehr anzeigen

Crankr - 26
Champion (offline)

Dabei seit 01.2010
2055 Beiträge
Geschrieben am: 09.08.2016 um 22:29 Uhr

Ich habe mir damals einen für 40 Euro gekauft und einen für 50 Euro zum Geburtstag geschenkt bekommen.
Verglichen mit dem Bose Speaker von einem Kumpel fehlt Brillanz und die tiefen Töne fallen flach.
Zumindest um Metal/Deathcore eher genießen zu können, finde ich den Aufpreis für den Bose gerechtfertigt.
-miep-
Champion (offline)

Dabei seit 03.2006
3461 Beiträge

Geschrieben am: 09.08.2016 um 22:40 Uhr

Zitat von RollTheDice:

Wenns auch etwas günstiger sein darf, rate ich dir einfach mal unverblümt zum Speaker von Xiaomi


Natürlich ist's immer schön, Geld zu sparen :kugler:
Die Rezensionen klingen überzeugend, nur schade, das sie kein klinken Anschluss hat :/
Aber durchaus mein neuer Favorit.

There are two things to help you dance: love and drugs. best, you get both.

-miep-
Champion (offline)

Dabei seit 03.2006
3461 Beiträge

Geschrieben am: 09.08.2016 um 22:54 Uhr

Zitat von Crankr:

Ich habe mir damals einen für 40 Euro gekauft und einen für 50 Euro zum Geburtstag geschenkt bekommen.
Verglichen mit dem Bose Speaker von einem Kumpel fehlt Brillanz und die tiefen Töne fallen flach.
Zumindest um Metal/Deathcore eher genießen zu können, finde ich den Aufpreis für den Bose gerechtfertigt.
d.h. du würdest was empfehlen?

There are two things to help you dance: love and drugs. best, you get both.

Crankr - 26
Champion (offline)

Dabei seit 01.2010
2055 Beiträge
Geschrieben am: 10.08.2016 um 00:59 Uhr

Zitat von -miep-:

Zitat von Crankr:

Ich habe mir damals einen für 40 Euro gekauft und einen für 50 Euro zum Geburtstag geschenkt bekommen.
Verglichen mit dem Bose Speaker von einem Kumpel fehlt Brillanz und die tiefen Töne fallen flach.
Zumindest um Metal/Deathcore eher genießen zu können, finde ich den Aufpreis für den Bose gerechtfertigt.
d.h. du würdest was empfehlen?

Klartext: Wenn es dir reicht, dass Musik aus der Box kommt, so genügt eine 40 Euro Box.
Wenn du 200 Euro auf der Kante hast und dir nicht zu schade bist für (besseren)Musikgenuss diese auch zu investieren, holst dir einen Bose.

Ich persönlich würde lieber meine zwei eintauschen und nochmal drauflegen um mir einen Bose zu holen.
_Toasty_ - 24
Halbprofi (offline)

Dabei seit 11.2009
209 Beiträge

Geschrieben am: 10.08.2016 um 08:04 Uhr
Zuletzt editiert am: 10.08.2016 um 08:05 Uhr

Ich find die Creative Muvo mini sound gut ;)
wobei die Bose Boxen natürlich um Welten besser sind ;)

Ich schau Scrubs, ich weiss was zu tun ist.

RollTheDice - 35
Team-Ulmler (online)


Dabei seit 04.2005
294 Beiträge

Geschrieben am: 10.08.2016 um 08:28 Uhr

Zitat von -miep-:

Zitat von RollTheDice:

Wenns auch etwas günstiger sein darf, rate ich dir einfach mal unverblümt zum Speaker von Xiaomi


Natürlich ist's immer schön, Geld zu sparen :kugler:
Die Rezensionen klingen überzeugend, nur schade, das sie kein klinken Anschluss hat :/
Aber durchaus mein neuer Favorit.


Dann nimm doch die neue Version ;-)
Hysterion - 17
Fortgeschrittener (offline)

Dabei seit 07.2016
74 Beiträge

Geschrieben am: 10.08.2016 um 11:03 Uhr
Zuletzt editiert am: 10.08.2016 um 11:06 Uhr

Also, ich hab mir vor Jahren mal an der Kasse vom Kaufland für 10€ so einen kleinen Würfel mitgenommen und war sehr zufrieden. CUBE
Neue Versionen haben auch Bluetooth. ;-)

Wenn du wirklich Geld investieren willst, würde ich dir diesen nahe legen:

Anker SoundCore - Mobiler Bluetooth 4.0 Lautsprecher mit unglaublicher 24-Stunden-Akkulaufzeit und Dual-Treiber Wireless Speaker mit reinem Bass und eingebautem Mikrofon

oder eben das 20€ teurere Premium Modell:
Anker A3143 Premium Stereo Bluetooth 4.0 Lautsprecher Speaker, 20W Audio Output aus Dual 10W Drivers, Kraftvollem Bass und Hoher Lautstärke




[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
-miep-, ... mehr anzeigen


the female mysterion

RollTheDice - 35
Team-Ulmler (online)


Dabei seit 04.2005
294 Beiträge

Geschrieben am: 10.08.2016 um 11:46 Uhr

Bin mit Anker Produkten ebenfalls sehr zufrieden, würde aber Xiaomi dennoch nen kleinen Vorteil zusprechen. Einfach beide bestellen, vergleichen und den besseren behalten.
-miep-
Champion (offline)

Dabei seit 03.2006
3461 Beiträge

Geschrieben am: 10.08.2016 um 17:36 Uhr

Zitat von RollTheDice:

Bin mit Anker Produkten ebenfalls sehr zufrieden, würde aber Xiaomi dennoch nen kleinen Vorteil zusprechen. Einfach beide bestellen, vergleichen und den besseren behalten.

Anker hatte ich davor auch schon in der engeren Auswahl, speziell die beiden aus den Videos.
Mal sehen.

Und danke schon mal für die vielen antworten :kugler:

There are two things to help you dance: love and drugs. best, you get both.

Marc_com - 24
Fortgeschrittener (offline)

Dabei seit 11.2015
50 Beiträge
Geschrieben am: 10.08.2016 um 18:11 Uhr

Aus Erfahrung kann ich sagen das man mit den JBL Speakern nix falsch macht. (Preis/Leistung passt aufjeden. )
RollTheDice - 35
Team-Ulmler (online)


Dabei seit 04.2005
294 Beiträge

Geschrieben am: 19.08.2016 um 11:32 Uhr

Welcher Speaker wurde es nun? ;-)
-miep-
Champion (offline)

Dabei seit 03.2006
3461 Beiträge

Geschrieben am: 19.08.2016 um 12:46 Uhr

Zitat von RollTheDice:

Welcher Speaker wurde es nun? ;-)

Hab noch nicht bestellt, aber werde wohl den Anker soundcore nehmen

There are two things to help you dance: love and drugs. best, you get both.

-miep-
Champion (offline)

Dabei seit 03.2006
3461 Beiträge

Geschrieben am: 26.08.2016 um 12:14 Uhr

So, vor ner halben stunde kam das päckchen.
mit einem nagelneuen anker soundcore, direkt vom hersteller.
hab nie verstanden, warum auf amazon imer wieder leute von einer verackung begeistert sind, da die ja nichts mit dem produkt zu tun hat, aber ich musds sagen, dass die durchaus beeindruckt^^
egal, jetzt zum gerät:
Aussehen: war mir eh egal, ist ne unauffällige schwarze box.
Maße: definitiv zu groß für die hose, aber in die jacke passts, und in den rucksack sowieso.
Und das wichtigste: der Sound.
Ich bin absolut zufrieden.
Ich hätte nie gedacht, in der Preisklasse einen so guten Sound gibt :daumenhoch2:
In allen Genres, durch die ich bisher bin, hat sich der soundcore super geschlagen. ausgeglicherner sound, zumindest bis zu den lautstärken, die mir nicht zu laut waren. füt musikrichtungen mit starkem fokus auf Bass wie zum Beispiel DnB haut es einen natürlich nicht um, da der Sund ausgeglichen und nicht Basslastig ist.
Schlägt in seiner Preisklasse alles, was man in den Elektronikläden bekommt im vergleich zu JBL etc... würde er wohl eher bei der Preisklasse um die 100€ mitspielen.

Bin sehr zufrieden :kugler:

There are two things to help you dance: love and drugs. best, you get both.

RollTheDice - 35
Team-Ulmler (online)


Dabei seit 04.2005
294 Beiträge

Geschrieben am: 26.08.2016 um 13:15 Uhr

Jetzt könntest natürlich ein paar Bilder von der hochgelobten Verpackung hier posten. ;-)
  -1- -2- vorwärts >>>
 

Forum / Wissenschaft und Technik

(c) 1999 - 2020 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -