Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Wissenschaft und Technik

Überspannung / Blitzschlag

Blechmann - 40
Anfänger (offline)

Dabei seit 06.2015
11 Beiträge
Geschrieben am: 01.08.2016 um 06:57 Uhr

Hallp Leute. Hat Jemand auch das Problem in Ulm (Mitte) dass nach dem Gewitter dieses Wochenende ein paar Geräte spinnen ? Als ich nach dem Gewitter zurückkam war meine Überspannungssteckdosenleiste tot und lies sich nicht mehr einschalten. Später dann am Aben an inzwischen normaler Steckdosenleiste angeschlossen geht mitten im Betrieb der PC aus bzw. crasht und fährt nun nicht mehr hoch Monitor bleibt aus. Sieht mir nach keinem Zufall aus.
Crankr - 26
Champion (offline)

Dabei seit 01.2010
2054 Beiträge
Geschrieben am: 01.08.2016 um 07:20 Uhr
Zuletzt editiert am: 01.08.2016 um 07:39 Uhr

Zitat von Blechmann:

Hallp Leute. Hat Jemand auch das Problem in Ulm (Mitte) dass nach dem Gewitter dieses Wochenende ein paar Geräte spinnen ? Als ich nach dem Gewitter zurückkam war meine Überspannungssteckdosenleiste tot und lies sich nicht mehr einschalten. Später dann am Aben an inzwischen normaler Steckdosenleiste angeschlossen geht mitten im Betrieb der PC aus bzw. crasht und fährt nun nicht mehr hoch Monitor bleibt aus. Sieht mir nach keinem Zufall aus.

Ein sehr guter Freund meinerseits arbeitet als Elektriker und Sowas hätte er mir erzählt.
Daher gehe ich davon aus, dass hier keiner bezüglich letzten Wochenendes Ähnliches erzählen kann.
Dass nach einem Gewitter einzelne Geräte ausfallen kommt hin und wieder vor.
Letzteres hört sich nach einer defekten Festplatte an, wobei ich verzögerte Komplettausfälle eher mit Festplatten verbinde, die höheren G-Kräften, und nicht Überstrom, ausgesetzt waren.
Papa-Schumpf - 33
Experte (offline)

Dabei seit 09.2005
1980 Beiträge

Geschrieben am: 01.08.2016 um 09:00 Uhr

Zitat von Crankr:

Zitat von Blechmann:

Hallp Leute. Hat Jemand auch das Problem in Ulm (Mitte) dass nach dem Gewitter dieses Wochenende ein paar Geräte spinnen ? Als ich nach dem Gewitter zurückkam war meine Überspannungssteckdosenleiste tot und lies sich nicht mehr einschalten. Später dann am Aben an inzwischen normaler Steckdosenleiste angeschlossen geht mitten im Betrieb der PC aus bzw. crasht und fährt nun nicht mehr hoch Monitor bleibt aus. Sieht mir nach keinem Zufall aus.

Ein sehr guter Freund meinerseits arbeitet als Elektriker und Sowas hätte er mir erzählt.
Daher gehe ich davon aus, dass hier keiner bezüglich letzten Wochenendes Ähnliches erzählen kann.
Dass nach einem Gewitter einzelne Geräte ausfallen kommt hin und wieder vor.
Letzteres hört sich nach einer defekten Festplatte an, wobei ich verzögerte Komplettausfälle eher mit Festplatten verbinde, die höheren G-Kräften, und nicht Überstrom, ausgesetzt waren.


Letzteres hört sich für mich eher nach einem defekten Netzteil/Mainboard an.
Die Überspannung kann auch über das Netzwerkkabel kommen...

Für Rechtschreibfehler haftet die Tastatur, andernfalls darf der ehrliche Finder sie behalten.

Blechmann - 40
Anfänger (offline)

Dabei seit 06.2015
11 Beiträge
Geschrieben am: 01.08.2016 um 10:01 Uhr

Die Frage ist für mich vielmehr ob das tatsächlich von einer Überspannung herrührt bzw. Andere ähnliche Defekte haben.
kdd
Profi (offline)

Dabei seit 07.2014
573 Beiträge
Geschrieben am: 01.08.2016 um 12:59 Uhr

Zitat von Papa-Schumpf:

Zitat von Crankr:

Zitat von Blechmann:

Hallp Leute. Hat Jemand auch das Problem in Ulm (Mitte) dass nach dem Gewitter dieses Wochenende ein paar Geräte spinnen ? Als ich nach dem Gewitter zurückkam war meine Überspannungssteckdosenleiste tot und lies sich nicht mehr einschalten. Später dann am Aben an inzwischen normaler Steckdosenleiste angeschlossen geht mitten im Betrieb der PC aus bzw. crasht und fährt nun nicht mehr hoch Monitor bleibt aus. Sieht mir nach keinem Zufall aus.

Ein sehr guter Freund meinerseits arbeitet als Elektriker und Sowas hätte er mir erzählt.
Daher gehe ich davon aus, dass hier keiner bezüglich letzten Wochenendes Ähnliches erzählen kann.
Dass nach einem Gewitter einzelne Geräte ausfallen kommt hin und wieder vor.
Letzteres hört sich nach einer defekten Festplatte an, wobei ich verzögerte Komplettausfälle eher mit Festplatten verbinde, die höheren G-Kräften, und nicht Überstrom, ausgesetzt waren.


Letzteres hört sich für mich eher nach einem defekten Netzteil/Mainboard an.
Die Überspannung kann auch über das Netzwerkkabel kommen...


G-Kräfte sind dann ´´Gewitterkräfte´´ oder ????????
schon mal einen Virenscanner durchlaufen lassen.
Marcel1803 - 31
Anfänger (offline)

Dabei seit 05.2016
2 Beiträge
Geschrieben am: 01.08.2016 um 14:35 Uhr

Ich kann aus Erfahrung sagen das bei einem Gewitter auch durch die TAE DOSE eine Überspannung zum Router stattfinden kann also liegt das mit dem LAN Kabel aufs Mainboard gar nicht so falsch ;)
Papa-Schumpf - 33
Experte (offline)

Dabei seit 09.2005
1980 Beiträge

Geschrieben am: 01.08.2016 um 15:58 Uhr

Zitat von kdd:

Zitat von Papa-Schumpf:

Zitat von Crankr:


Ein sehr guter Freund meinerseits arbeitet als Elektriker und Sowas hätte er mir erzählt.
Daher gehe ich davon aus, dass hier keiner bezüglich letzten Wochenendes Ähnliches erzählen kann.
Dass nach einem Gewitter einzelne Geräte ausfallen kommt hin und wieder vor.
Letzteres hört sich nach einer defekten Festplatte an, wobei ich verzögerte Komplettausfälle eher mit Festplatten verbinde, die höheren G-Kräften, und nicht Überstrom, ausgesetzt waren.


Letzteres hört sich für mich eher nach einem defekten Netzteil/Mainboard an.
Die Überspannung kann auch über das Netzwerkkabel kommen...


G-Kräfte sind dann ´´Gewitterkräfte´´ oder ????????
schon mal einen Virenscanner durchlaufen lassen.


Schwer einen Scanner durchlaufen zu lassen wenn der Bildschirm schwarz bleibt

Für Rechtschreibfehler haftet die Tastatur, andernfalls darf der ehrliche Finder sie behalten.

P0G0PU5CH3L
Anfänger (offline)

Dabei seit 07.2016
3 Beiträge
Geschrieben am: 01.08.2016 um 16:25 Uhr
Zuletzt editiert am: 01.08.2016 um 16:26 Uhr

eher unwarscheinlich. waere der rechner gelaufen waehrend des stromausfalls, haette am ehesten die hdd was abbekommen koennen. wenn der rechner aus war, jedoch am netz hing dann am ehesten, dass es deinem netzteil die sicherung lupft. allerdings war ja deine stromleiste schneller wie scheint.

ich tippe da eher auf einen zufaelligen defekt... entweder hdd oder ram defekt, spontan gesagt.
bau die hdd ma aus und check se bei nem kumpel. wenn se geht, tausch mal ram aus, wennde mehrere module hast, nimm se mal einzeln raus und teste se einzeln.

mfg

:edit: bzw wenn der bildschirm komplett (???) schwarz bleibt kann ich mich auch irren, da de dann zumindest n teil des bootvorgangs sehen solltest.
kdd
Profi (offline)

Dabei seit 07.2014
573 Beiträge
Geschrieben am: 01.08.2016 um 22:52 Uhr

solange sie nicht auf die Zehen fallen ist doch alles in Ordnung.
Crankr - 26
Champion (offline)

Dabei seit 01.2010
2054 Beiträge
Geschrieben am: 01.08.2016 um 23:05 Uhr

Zitat von kdd:

solange sie nicht auf die Zehen fallen ist doch alles in Ordnung.

Du sagst es.
Webse- - 28
Experte (offline)

Dabei seit 02.2007
1190 Beiträge
Geschrieben am: 02.08.2016 um 01:57 Uhr

Bei einem Gewitter könne ALLE Geräte die am Netz hängen einen defekt bekommen!
Auch wenn in diesem Fall die Steckdosenleiste defekt ist bzw. ausgelöst hat kann es sein dass trotzdem der Pc was abbekommen hat!
Wenn der Pc zum Zeitpunkt des Gewitters aus war dürfte der Schaden am Mainboard oder am Netztteil liegen. Wenn aber der Pc an war könnte es fast alle Bauteile sein.

Sorry wenn ich so harte bzw. ehrliche Worte nutze aber es ist nunmal Fakt!
Un ja selbst wenn der Nachbar einen Blitzableiter hat kann bei DIR alles elektrische kaputt sein! Außer im Haus gibt es spezielle Anlagen und Komponenten welche gegen Überspannungen vor Blitzschlägen schützen, welche aber dann auch mehrere hundert Eure kosten
  [Antwort schreiben]

Forum / Wissenschaft und Technik

(c) 1999 - 2019 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -