Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Wissenschaft und Technik

Schrauber gesucht

ch_91 - 28
Anfänger (offline)

Dabei seit 09.2006
3 Beiträge

Geschrieben am: 05.05.2016 um 18:34 Uhr

Hallo ihr Lieben,

mein Freund und ich suchen jemanden der sich mit Autos auskennt.
Wir möchten unser Cabrio (VW Eos 2006) tiefer legen lassen und haben bereis ein Gewindefahrwerk gekauft.
Kennt ihr jemanden der uns helfen kann oder könnt ihr uns selbst helfen? Wäre naürlich nicht umsonst ... : )

Liebe Grüße
weylen
Experte (offline)

Dabei seit 10.2008
1962 Beiträge
Geschrieben am: 06.05.2016 um 23:42 Uhr

VW Eos? Tieferlegen? was habt ihr denn vor?

Kleiner Tipp: versucht es in den eMeetings. Klappt vielleicht eher.

Dummheit schützt nicht vor Verantwortung.

Micha95 - 24
Fortgeschrittener (offline)

Dabei seit 11.2013
35 Beiträge
Geschrieben am: 08.05.2016 um 20:53 Uhr
Zuletzt editiert am: 08.05.2016 um 20:54 Uhr

machen könnt ihr das notfalls auch selbst. (falls ihr nen federspanner, nen drehmomentschlüssel sowie allgemeine zangen / Schraubenzieher etc habt)
Nur viel spass beim tüvler suchen, der euch das abnimmt.
Bei mir haben sie wegen n paar felgen und 15mm tieferlegung ewig rum getan :o
Crankr - 26
Champion (offline)

Dabei seit 01.2010
2053 Beiträge
Geschrieben am: 09.05.2016 um 03:19 Uhr

Zitat von Micha95:

machen könnt ihr das notfalls auch selbst. (falls ihr nen federspanner, nen drehmomentschlüssel sowie allgemeine zangen / Schraubenzieher etc habt)
Nur viel spass beim tüvler suchen, der euch das abnimmt.
Bei mir haben sie wegen n paar felgen und 15mm tieferlegung ewig rum getan :o

Wieso ist ein Federspanner nötig, wenn sie ein Gewindefahrwerk gekauft hat?

Jeder Prüfer arbeitet unterschiedlich und "n paar Felgen" könnten definitiv ausschlaggebend dafür sein, wieso die 15mm Tieferlegung kritisch wird.

Falls du Probleme bei der Eintragung hast, kannst du im Extremfall mal "RHD Speedmaster" anschreiben.

Den Einbau solltest du auch in jeder beliebigen freien Werkstatt machen lassen können.
Ich selber fasse keine VWs mehr an, seitdem ich einen 3er Golf bei mir hatte und die Bauweise der Fahrwerkskomponenten sah.
Venus1984 - 34
Profi (offline)

Dabei seit 10.2002
406 Beiträge

Geschrieben am: 09.05.2016 um 13:39 Uhr

ist vorallem interessant... hier nen aufruf starten..... und dann nicht mehr online kommen




Schöne tage: nicht weinen das sie vergehen sonder lächeln dass sie gewesen

Micha95 - 24
Fortgeschrittener (offline)

Dabei seit 11.2013
35 Beiträge
Geschrieben am: 09.05.2016 um 15:20 Uhr

Zitat von Crankr:

Zitat von Micha95:

machen könnt ihr das notfalls auch selbst. (falls ihr nen federspanner, nen drehmomentschlüssel sowie allgemeine zangen / Schraubenzieher etc habt)
Nur viel spass beim tüvler suchen, der euch das abnimmt.
Bei mir haben sie wegen n paar felgen und 15mm tieferlegung ewig rum getan :o

Wieso ist ein Federspanner nötig, wenn sie ein Gewindefahrwerk gekauft hat?

Jeder Prüfer arbeitet unterschiedlich und "n paar Felgen" könnten definitiv ausschlaggebend dafür sein, wieso die 15mm Tieferlegung kritisch wird.

Falls du Probleme bei der Eintragung hast, kannst du im Extremfall mal "RHD Speedmaster" anschreiben.

Den Einbau solltest du auch in jeder beliebigen freien Werkstatt machen lassen können.
Ich selber fasse keine VWs mehr an, seitdem ich einen 3er Golf bei mir hatte und die Bauweise der Fahrwerkskomponenten sah.


Weil ich genug billig gewindefahrwerke kenne, die man ohne Federspanner nicht rein bekommt.
meine Felgen sind mitsamt reifen minimal grösser gewesen, was dem Spiel etc nichts zur sache Tat, nur war ich bei 7 tüvlern, die allesamt keine Ahnung vom jeweiligen Gesetz hatten und jeder mich zum nächsten Geschickt hat mit der Begründung, sie kennen sich damit zu wenig aus.
Crankr - 26
Champion (offline)

Dabei seit 01.2010
2053 Beiträge
Geschrieben am: 09.05.2016 um 22:27 Uhr

Zitat von Micha95:

Zitat von Crankr:

Zitat von Micha95:

machen könnt ihr das notfalls auch selbst. (falls ihr nen federspanner, nen drehmomentschlüssel sowie allgemeine zangen / Schraubenzieher etc habt)
Nur viel spass beim tüvler suchen, der euch das abnimmt.
Bei mir haben sie wegen n paar felgen und 15mm tieferlegung ewig rum getan :o

Wieso ist ein Federspanner nötig, wenn sie ein Gewindefahrwerk gekauft hat?

Jeder Prüfer arbeitet unterschiedlich und "n paar Felgen" könnten definitiv ausschlaggebend dafür sein, wieso die 15mm Tieferlegung kritisch wird.

Falls du Probleme bei der Eintragung hast, kannst du im Extremfall mal "RHD Speedmaster" anschreiben.

Den Einbau solltest du auch in jeder beliebigen freien Werkstatt machen lassen können.
Ich selber fasse keine VWs mehr an, seitdem ich einen 3er Golf bei mir hatte und die Bauweise der Fahrwerkskomponenten sah.


Weil ich genug billig gewindefahrwerke kenne, die man ohne Federspanner nicht rein bekommt.
meine Felgen sind mitsamt reifen minimal grösser gewesen, was dem Spiel etc nichts zur sache Tat, nur war ich bei 7 tüvlern, die allesamt keine Ahnung vom jeweiligen Gesetz hatten und jeder mich zum nächsten Geschickt hat mit der Begründung, sie kennen sich damit zu wenig aus.

Das muss aber wirklich eine neue Liga von Billig sein.
Sogar beim TA Technix Fahrwerk kannst du das Gewinde einfach runterschrauben, bevor du das Fahrwerk einbaust.

Bei wem hats dann geklappt?
  [Antwort schreiben]

Forum / Wissenschaft und Technik

(c) 1999 - 2019 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -