Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Wissenschaft und Technik

Harter, aber leichter Kunststoff

Crankr - 26
Champion (offline)

Dabei seit 01.2010
2054 Beiträge
Geschrieben am: 30.04.2016 um 22:24 Uhr
Zuletzt editiert am: 30.04.2016 um 22:31 Uhr

Tag zusammen,

habe mir vor kurzem einen zylindrischen Körper aus Duracon/POM gedreht.
Einer weicheren Variante dessen zumindest.
Vom Gewicht her hat das Material mir sehr gefallen gehabt, jedoch gab es zwei große Minuspunkte:
-Die Oberfläche bekam sehr schnell Macken
-Das M10 Gewinde, welches ich reingedreht hatte, war bei der 4ten Benutzung verschlissen.

Kennt ihr ein Material, welches man auf 35mm Durchmesser drehen kann, leicht ist und hart?
Es muss keine großen Kräfte aushalten, darf also spröde sein.
Ein großes Plus wäre, wenn es auch temperaturbeständig ist.

Super wäre auch eine Möglichkeit wie ich POM bearbeiten oder beschichten kann, damit es härter wird.
BlackFranky - 30
Anfänger (offline)

Dabei seit 10.2015
11 Beiträge
Geschrieben am: 30.04.2016 um 23:47 Uhr

Übersicht Kunststoffe

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
Crankr, ... mehr anzeigen

Giglamesh - 28
Profi (offline)

Dabei seit 01.2011
905 Beiträge

Geschrieben am: 01.05.2016 um 00:45 Uhr

Kannst ja auch ne Gewindebuchse einsetzen (sofern die Axialkräfte nicht zu groß sind)

[zustimmen4 Personen stimmen diesem Beitrag zu:
Jonsen, -miep-, weylen, Crankr, ... mehr anzeigen


Per aspera ad astra

Crankr - 26
Champion (offline)

Dabei seit 01.2010
2054 Beiträge
Geschrieben am: 01.05.2016 um 15:27 Uhr

Weiß Jemand dann gleich auch noch, wo ich in Ulm Vollmaterial kaufen kann?
Nach dem Datenblatt wären ABS und PP für mich interessant.
Im Onlineshop zahle ich das 3fache des Preises für den Versand.

Juice83 - 36
Experte (offline)

Dabei seit 06.2005
1231 Beiträge
Geschrieben am: 01.05.2016 um 16:30 Uhr

Zitat von Crankr:

Weiß Jemand dann gleich auch noch, wo ich in Ulm Vollmaterial kaufen kann?
Nach dem Datenblatt wären ABS und PP für mich interessant.
Im Onlineshop zahle ich das 3fache des Preises für den Versand.


Merk&Partner in Ulm.

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
Crankr, ... mehr anzeigen

Papa-Schumpf - 33
Experte (offline)

Dabei seit 09.2005
1980 Beiträge

Geschrieben am: 02.05.2016 um 06:48 Uhr

Hmmm, wie wäre es mit "Pertinax" ?
Ich bin Elektriker, früher hat man das sehr oft eingesetzt, ist nen wirklich harter "Kunststoff", da haben wir teils auch Gewinde reingeschnitten um Kupferschienen zu befestigen ect.

Wo es das aber gibt, keine Ahnung

Für Rechtschreibfehler haftet die Tastatur, andernfalls darf der ehrliche Finder sie behalten.

Barmonster - 35
Champion (offline)

Dabei seit 07.2005
3907 Beiträge

Geschrieben am: 02.05.2016 um 14:33 Uhr

also meine erste Idee wäre HDPE, allerdings weiß ich nicht, inwiefern das dein Kriterium "leicht" erfüllt.

Viele Leute sind verwirrt, wenn ein Satz anders endet als man Rübenmus!

weylen
Experte (offline)

Dabei seit 10.2008
1962 Beiträge
Geschrieben am: 02.05.2016 um 15:11 Uhr

Wie wär's mit dem altbewährten Bakelit?

Dummheit schützt nicht vor Verantwortung.

Crankr - 26
Champion (offline)

Dabei seit 01.2010
2054 Beiträge
Geschrieben am: 02.05.2016 um 15:12 Uhr
Zuletzt editiert am: 02.05.2016 um 15:13 Uhr

Sind beides(HDPE, Hartpapier) gute Alternativen, wenn PP und ABS nicht taugen.
Danke für die Vorschläge, denke die bringen mich weiter.

Bakelit ist glaub sehr bescheiden zu bearbeiten.
Jonsen - 30
Team-Ulmler (offline)


Dabei seit 02.2006
1563 Beiträge

Geschrieben am: 02.05.2016 um 16:21 Uhr

Wenn du da öfter was rein und rausschrauben möchtest empfiehlt sich ein Gewindeeinsatz, wie HeliCoil oder Ensat. Alternativ kannst du auch ein Sechskant rein drücken und eine Mutter rein kleben.

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
-miep-, ... mehr anzeigen


Achtung! Dieser Post könnte Ironie oder Sarkasmus enthalten.

  [Antwort schreiben]

Forum / Wissenschaft und Technik

(c) 1999 - 2019 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -