Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Politik und Wirtschaft

Rechts Links...

<<< zurück   -1- ... -6- -7- -8-  
DonaldSuck - 40
Profi (offline)

Dabei seit 04.2003
958 Beiträge
Geschrieben am: 14.10.2016 um 22:54 Uhr

Zitat von Roddi:

Zitat von DonaldSuck:

Tztz, ist doch klar, dass die Statistik in Sachsen-Anhalt so aussieht. Viele Glatzen, kaum Ausländer und Autonome. Lass dir die selbe Statistik mal von Berlin zeigen, da wird die Verteilung ein wenig anders aussehen. Von daher sagen solche regionalen Auswertungen nicht wirklich viel über irgendwelchen Tendenzen.


"Irgendwelche Tendenzen"? Erstens Mal hat auch Berlin ein Problem mit Nazis wie in Hellersdorf , wo ein Mob aus sog. besorgten Bürgern mit Nazis gemeinsame Sache machte und auch so ein "Prachtexemplar" des Crack Konsums kleine Kinder in der S-Bahn anpisste (nur mal so am Rande ) und zweitens: Nazis und Kindesmissbrauch sind auch so alt wie der NS selbst. Warum wird größtenteils nicht erwähnt , dass Tino Brandt (neben seiner Tätigkeit beim Verfassungsschutz) sein Geld damit verdiente kleine Jungs aus Rumänien auf den Strich zu schicken?


Ja, und wenn ich mir bestimmte Berliner Bezirke anschaue, haben Sie auch noch ein Problem mit Kinderschändern und sicherlich auch in dem ein oder anderen Bezirk ein Problem mit kriminellen Ausländern. Und 1-2mal pro Jahr gibt es in bestimmten Bereichen auch ein Problem mit Autonomen. Und Schwabenprobleme haben Sie auch noch, evtl. sogar Probleme mit Hundekot auf Grünstreifen, usw...
Und was sagt das jetzt zu der Gesamtsituation? Ähm, warte, ähm, nix.
Aber klar, ich pick mir das raus, was mir in den Kram passt.
Roddi - 33
Champion (offline)

Dabei seit 10.2005
12070 Beiträge

Geschrieben am: 15.10.2016 um 11:44 Uhr

Zitat von DonaldSuck:

Zitat von Roddi:

Zitat von DonaldSuck:

Tztz, ist doch klar, dass die Statistik in Sachsen-Anhalt so aussieht. Viele Glatzen, kaum Ausländer und Autonome. Lass dir die selbe Statistik mal von Berlin zeigen, da wird die Verteilung ein wenig anders aussehen. Von daher sagen solche regionalen Auswertungen nicht wirklich viel über irgendwelchen Tendenzen.


"Irgendwelche Tendenzen"? Erstens Mal hat auch Berlin ein Problem mit Nazis wie in Hellersdorf , wo ein Mob aus sog. besorgten Bürgern mit Nazis gemeinsame Sache machte und auch so ein "Prachtexemplar" des Crack Konsums kleine Kinder in der S-Bahn anpisste (nur mal so am Rande ) und zweitens: Nazis und Kindesmissbrauch sind auch so alt wie der NS selbst. Warum wird größtenteils nicht erwähnt , dass Tino Brandt (neben seiner Tätigkeit beim Verfassungsschutz) sein Geld damit verdiente kleine Jungs aus Rumänien auf den Strich zu schicken?


Ja, und wenn ich mir bestimmte Berliner Bezirke anschaue, haben Sie auch noch ein Problem mit Kinderschändern und sicherlich auch in dem ein oder anderen Bezirk ein Problem mit kriminellen Ausländern. Und 1-2mal pro Jahr gibt es in bestimmten Bereichen auch ein Problem mit Autonomen. Und Schwabenprobleme haben Sie auch noch, evtl. sogar Probleme mit Hundekot auf Grünstreifen, usw...
Und was sagt das jetzt zu der Gesamtsituation? Ähm, warte, ähm, nix.
Aber klar, ich pick mir das raus, was mir in den Kram passt.


Nö. Es gab keine Probleme in der Rigaer Straße bis diese zum Gefahrengebiet erklärt wurde und Frank Henkel einen völlig rechtswidrigen Polizeieinsatz gefahren hat. Man sollte vielleicht auch einfach nicht Dinge hinausprovozieren?

Zitat:

und sicherlich auch in dem ein oder anderen Bezirk ein Problem mit kriminellen Ausländern.


"Come on..."

Zitat:

Und Schwabenprobleme haben..


Ich wohne zwar nicht in Berlin aber da stimme ich vollkommen zu. Ich erlebe sonst nie so ein kleinkariertes , stock konservatives "Volk" , was nichts Besseres zu tun hat als andere Leute zu Recht zu Weisen. Aber die pöbelst du schlicht und eigreifend an. Dann geben sie meist Ruhe.

"Nope".

<<< zurück
 
-1- ... -6- -7- -8- [Antwort schreiben]

Forum / Politik und Wirtschaft

(c) 1999 - 2019 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -