Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Politik und Wirtschaft

Asyl

<<< zurück   -1- ... -14- -15- -16- -17- vorwärts >>>  
Roddi - 34
Champion (offline)

Dabei seit 10.2005
12071 Beiträge

Geschrieben am: 01.12.2018 um 16:32 Uhr

Zitat von Tomko:

Meiner Meinung nach brauchen wir eine kontrollierte Zuwanderung. Sowas wie 2015. Unkontrollierter Flüchtlingsstrom darf sich nicht wiederholen. Diese humanitären Katastrophen
muss man vorher lösen und nicht wenn es zu spät ist. Notfalls Militärisch. Lieber vorher schon mal Geld in die Hand nehmen und den Menschen vor Ort helfen.
Von Einwanderern erwarte ich das sie sich integrieren. Sprache ist das wichtigste dabei. Wie ich schon sagte habe ich mit solchen Menschen keine Probleme .Egal was für Hautfarbe oder Religion sie haben. Solange sie sich wie wir auch an Recht und Gesetz halten.


Zitat:

Von Einwanderern erwarte ich das sie sich integrieren. Sprache ist das wichtigste dabei.


Dann sollte mal die Politik auch Flüchtlinge die Sprache auch lernen lassen,anstatt sie in Lager zu pferchen. Während ein Asylantrag läuft (und das kann Jahre dauern) darfst du das meistens nicht.

[zustimmen3 Personen stimmen diesem Beitrag zu:
Barmonster, -miep-, _BlackLight_, ... mehr anzeigen


"Nope".

kdd
Profi (offline)

Dabei seit 07.2014
573 Beiträge
Geschrieben am: 02.12.2018 um 15:04 Uhr

Zitat von Roddi:

Zitat von Tomko:

Meiner Meinung nach brauchen wir eine kontrollierte Zuwanderung. Sowas wie 2015. Unkontrollierter Flüchtlingsstrom darf sich nicht wiederholen. Diese humanitären Katastrophen
muss man vorher lösen und nicht wenn es zu spät ist. Notfalls Militärisch. Lieber vorher schon mal Geld in die Hand nehmen und den Menschen vor Ort helfen.
Von Einwanderern erwarte ich das sie sich integrieren. Sprache ist das wichtigste dabei. Wie ich schon sagte habe ich mit solchen Menschen keine Probleme .Egal was für Hautfarbe oder Religion sie haben. Solange sie sich wie wir auch an Recht und Gesetz halten.


Zitat:

Von Einwanderern erwarte ich das sie sich integrieren. Sprache ist das wichtigste dabei.


Dann sollte mal die Politik auch Flüchtlinge die Sprache auch lernen lassen,anstatt sie in Lager zu pferchen. Während ein Asylantrag läuft (und das kann Jahre dauern) darfst du das meistens nicht.


Hä und jeder, der unsere Sprache nicht lernen will wird zurückgeschickt.

Roddi - 34
Champion (offline)

Dabei seit 10.2005
12071 Beiträge

Geschrieben am: 02.12.2018 um 15:59 Uhr

Zitat von kdd:

Zitat von Roddi:

Zitat von Tomko:

Meiner Meinung nach brauchen wir eine kontrollierte Zuwanderung. Sowas wie 2015. Unkontrollierter Flüchtlingsstrom darf sich nicht wiederholen. Diese humanitären Katastrophen
muss man vorher lösen und nicht wenn es zu spät ist. Notfalls Militärisch. Lieber vorher schon mal Geld in die Hand nehmen und den Menschen vor Ort helfen.
Von Einwanderern erwarte ich das sie sich integrieren. Sprache ist das wichtigste dabei. Wie ich schon sagte habe ich mit solchen Menschen keine Probleme .Egal was für Hautfarbe oder Religion sie haben. Solange sie sich wie wir auch an Recht und Gesetz halten.


Zitat:

Von Einwanderern erwarte ich das sie sich integrieren. Sprache ist das wichtigste dabei.


Dann sollte mal die Politik auch Flüchtlinge die Sprache auch lernen lassen,anstatt sie in Lager zu pferchen. Während ein Asylantrag läuft (und das kann Jahre dauern) darfst du das meistens nicht.


Hä und jeder, der unsere Sprache nicht lernen will wird zurückgeschickt.


Ja bitte. Und Malle bitte dann Kartoffel frei machen. Auf allen Ebenen. Genauso so dämlich.

"Nope".

kdd
Profi (offline)

Dabei seit 07.2014
573 Beiträge
Geschrieben am: 02.12.2018 um 21:15 Uhr

Ja alle Migranten nach Malle.
Tomko - 55
Anfänger (offline)

Dabei seit 01.2018
25 Beiträge
Geschrieben am: 11.12.2018 um 17:30 Uhr

Zitat von kdd:

Ja alle Migranten nach Malle.


Komisch. Wenn ich was zum Thema Asyl schreibe was völlig der Wahrheit entspricht .
Wird das gelöscht. Vielen Dank Team Ulm .
Begründung : Am Thema vorbei.
Aber alle Migranten nach Malle ist völlig ok. Ist ja auch lustig und entspricht der politisch gewollten Meinung.

Lenowyrr - 30
Team-Ulmler (offline)


Dabei seit 04.2005
2143 Beiträge

Geschrieben am: 11.12.2018 um 22:09 Uhr

Zitat von Tomko:

Komisch. Wenn ich was zum Thema Asyl schreibe was völlig der Wahrheit entspricht .
Wird das gelöscht. Vielen Dank Team Ulm .
Begründung : Am Thema vorbei.
Aber alle Migranten nach Malle ist völlig ok. Ist ja auch lustig und entspricht der politisch gewollten Meinung.


Kurzes OT:
Was du geschrieben hattest, hatte absolut nichts mit dem Thema zu tun, sondern war lediglich ein "Auszug" aus einem Zeitungsartikel über ein Verbrechen mit einem Verdächtigen.
Der von dir zitierte Beitrag ist im Kontext mit dem vorhergegangenen Post zu sehen und passt daher zumindest zum Thema.

Und jetzt bitte weniger Mimimi...



Es eskaliert ja doch... ¯\_(ツ)_/¯

Tomko - 55
Anfänger (offline)

Dabei seit 01.2018
25 Beiträge
Geschrieben am: 11.12.2018 um 23:07 Uhr

Wenn der Verdächtige eben ein Asylant ist ,hat das sehr wichtig was damit zu tun
_BlackLight_ - 25
Halbprofi (offline)

Dabei seit 07.2015
373 Beiträge
Geschrieben am: 12.12.2018 um 05:48 Uhr

Nicht mit dem Thema an sich, weil es nicht generalisierbar ist.
Abgesehen davon, dass man Zeitungsausschnitte nach Möglichkeit verlinken sollte.

[zustimmen2 Personen stimmen diesem Beitrag zu:
Lenowyrr, -miep-, ... mehr anzeigen


"Sie haben kein Recht auf Ihre Meinung. Sie haben ein Recht auf Ihre fundierte Meinung." H. Ellison

-miep-
Champion (offline)

Dabei seit 03.2006
3465 Beiträge

Geschrieben am: 12.12.2018 um 12:54 Uhr
Zuletzt editiert am: 12.12.2018 um 12:56 Uhr

Zitat von Tomko:

Wenn der Verdächtige eben ein Asylant ist ,hat das sehr wichtig was damit zu tun

Tjaja, wenns der Asylant in Deutschland macht ists relevant, wenns der Deutsche in Thailand macht, nennt man Vergewaltigung Urlaub.

Sexualdelikte auf Herkunft zu münzen ist schlicht und einfach Schwachsinn. Es gibt eine Gruppe, auf die man es beziehen kann: Männer.
Also, alle Männer raus aus Deutschland, um die deutschen Frauen zu schützen!
:autsch:

[zustimmen4 Personen stimmen diesem Beitrag zu:
Lenowyrr, Roddi, Bujin, _BlackLight_, ... mehr anzeigen


There are two things to help you dance: love and drugs. best, you get both.

Only666 - 127
Anfänger (offline)

Dabei seit 11.2018
8 Beiträge
Geschrieben am: 12.12.2018 um 13:44 Uhr

An alle Bacaaatckkaaaaa pakat eure sachaaaa gangadd alle hoim
Kanackaaaaa pakat eura kofffaaaa
Gangaaadddd allleeee hoimmmmm.... zitat hr. Riedler
;-)

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
angelhart3, ... mehr anzeigen

_BlackLight_ - 25
Halbprofi (offline)

Dabei seit 07.2015
373 Beiträge
Geschrieben am: 12.12.2018 um 16:23 Uhr

Zitat von -miep-:

Es gibt eine Gruppe, auf die man es beziehen kann: Männer.
Also, alle Männer raus aus Deutschland, um die deutschen Frauen zu schützen!
:autsch:

Mich dünkt, das ist des Pudels Kern

"Sie haben kein Recht auf Ihre Meinung. Sie haben ein Recht auf Ihre fundierte Meinung." H. Ellison

Tomko - 55
Anfänger (offline)

Dabei seit 01.2018
25 Beiträge
Geschrieben am: 15.12.2018 um 00:33 Uhr

Zitat von -miep-:

Zitat von Tomko:

Wenn der Verdächtige eben ein Asylant ist ,hat das sehr wichtig was damit zu tun

Tjaja, wenns der Asylant in Deutschland macht ists relevant, wenns der Deutsche in Thailand macht, nennt man Vergewaltigung Urlaub.

Sexualdelikte auf Herkunft zu münzen ist schlicht und einfach Schwachsinn. Es gibt eine Gruppe, auf die man es beziehen kann: Männer.
Also, alle Männer raus aus Deutschland, um die deutschen Frauen zu schützen!
:autsch:

Wenn du dich selber so triebgesteuert siehst ? bitte

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
_Eagle_Eye_, ... mehr anzeigen

-miep-
Champion (offline)

Dabei seit 03.2006
3465 Beiträge

Geschrieben am: 15.12.2018 um 01:16 Uhr

Im Gegensatz zu den meisten hier haben mir meine Eltern anstand beigebracht. Ich betatsch auch im Club und unter Alkohol niemand ungefragt, obwohl das hierzulande Gang und gebe zu schein sein. Kurzum, halts maul.
Aber gerade wegen meinem Anspruch an die Gesellschaft finde ich es schrecklich, wie sich die deutschen in Asien austoben. Wenn du einmal einen Bericht liest oder ein Interview oder eine doku siehst, kannst du gar nicht mehr aufhören. Man würde am liebsten n Amoklauf machen.

Wenn man so zeug lesen muss wie dass die Mädchen dort teilweise noch so jung sind, dass untenrum alles aufreißt, dann.......

So oder so ICH KANNS FUCKING NICHT MEHR HOREN DASS ASYLANTEN VERGEWALTIGER WÄREN! Nur weil die deutschen sich in dem anderen Land austoben macht sie das kein Stück besser.

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
Tomko, ... mehr anzeigen


There are two things to help you dance: love and drugs. best, you get both.

Tomko - 55
Anfänger (offline)

Dabei seit 01.2018
25 Beiträge
Geschrieben am: 15.12.2018 um 01:52 Uhr

Zitat von -miep-:

Im Gegensatz zu den meisten hier haben mir meine Eltern anstand beigebracht. Ich betatsch auch im Club und unter Alkohol niemand ungefragt, obwohl das hierzulande Gang und gebe zu schein sein. Kurzum, halts maul.
Aber gerade wegen meinem Anspruch an die Gesellschaft finde ich es schrecklich, wie sich die deutschen in Asien austoben. Wenn du einmal einen Bericht liest oder ein Interview oder eine doku siehst, kannst du gar nicht mehr aufhören. Man würde am liebsten n Amoklauf machen.

Wenn man so zeug lesen muss wie dass die Mädchen dort teilweise noch so jung sind, dass untenrum alles aufreißt, dann.......

So oder so ICH KANNS FUCKING NICHT MEHR HOREN DASS ASYLANTEN VERGEWALTIGER WÄREN! Nur weil die deutschen sich in dem anderen Land austoben macht sie das kein Stück besser.


Ja du hast so Recht .Wir Deutschen sind die schlimmsten auf der Welt.
Niriana - 35
Profi (offline)

Dabei seit 10.2005
507 Beiträge

Geschrieben am: 15.12.2018 um 13:46 Uhr
Zuletzt editiert am: 15.12.2018 um 13:47 Uhr

Zitat von Tomko:

Zitat von -miep-:

Im Gegensatz zu den meisten hier haben mir meine Eltern anstand beigebracht. Ich betatsch auch im Club und unter Alkohol niemand ungefragt, obwohl das hierzulande Gang und gebe zu schein sein. Kurzum, halts maul.
Aber gerade wegen meinem Anspruch an die Gesellschaft finde ich es schrecklich, wie sich die deutschen in Asien austoben. Wenn du einmal einen Bericht liest oder ein Interview oder eine doku siehst, kannst du gar nicht mehr aufhören. Man würde am liebsten n Amoklauf machen.

Wenn man so zeug lesen muss wie dass die Mädchen dort teilweise noch so jung sind, dass untenrum alles aufreißt, dann.......

So oder so ICH KANNS FUCKING NICHT MEHR HOREN DASS ASYLANTEN VERGEWALTIGER WÄREN! Nur weil die deutschen sich in dem anderen Land austoben macht sie das kein Stück besser.


Ja du hast so Recht .Wir Deutschen sind die schlimmsten auf der Welt.


Mach jetzt nicht einen auf Opfer mit der trotzigen Aussage. Mieps Botschaft ist doch eindeutig und steht sogar verständlich als letzter Satz da.
Und das ist (leider) normal dass sich Menschen zuhause anders benehmen als in einer fremden Umgebung. Sei das nun zum Guten oder zum Schlechten und NEIN ich will die Gewalt und Übergriffe mancher Asylanten nicht verharmlosen. Diese sind furchtbar und grausam aber auch das ist kein Grund von diesen wahrlich mehr als schrecklichen "Ausnahmen" auf alle zu schließen.

Edit: nochmal für die nicht so Hellen: die Deutschen sind nicht die Schlimmsten auf der Welt. Aber auch nicht die Liebsten und Unschuldigsten auf der Welt.

[zustimmen2 Personen stimmen diesem Beitrag zu:
-miep-, _BlackLight_, ... mehr anzeigen


Eine einzige Träne kann mehr bitteres Salz enthalten als ein ganzer Ozean

<<< zurück
 
-1- ... -14- -15- -16- -17- vorwärts >>>
 

Forum / Politik und Wirtschaft

(c) 1999 - 2020 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -