Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Poesie und Lyrik

Der "Poet"

<<< zurück   -1- -2-  
Bambus19 - 33
Halbprofi (offline)

Dabei seit 09.2014
240 Beiträge
Geschrieben am: 03.05.2017 um 12:58 Uhr

Das hier würde für die hassenden passen:

"Der ganze Strudel strebt nach oben; // Du glaubst zu schieben, und du wirst geschoben."
- Faust I, Vers 4116 f. / Mephistopheles
namnam123 - 31
Champion (offline)

Dabei seit 10.2015
2517 Beiträge

Geschrieben am: 03.05.2017 um 13:08 Uhr

Oho, der Faust. Jetzt wird es endlich mal interessant hier. :)
-miep-
Champion (offline)

Dabei seit 03.2006
3424 Beiträge

Geschrieben am: 06.05.2017 um 14:56 Uhr
Zuletzt editiert am: 06.05.2017 um 21:23 Uhr

Zitat von Bambus19:

Das hier würde für die hassenden passen:

"Der ganze Strudel strebt nach oben; // Du glaubst zu schieben, und du wirst geschoben."
- Faust I, Vers 4116 f. / Mephistopheles

Was hat das damit zu tun, dass du ununterbrochen grottenschlechtes Zeug postest?

There are two things to help you dance: love and drugs. best, you get both.

King_Kloete - 30
Profi (offline)

Dabei seit 10.2004
833 Beiträge

Geschrieben am: 10.05.2017 um 09:59 Uhr

Ich habe das ultimative Gegenmittel gefunden :-D

Jedes neue Gedicht, das ich mit einem meiner lyrischen Ergüsse kommentiert habe, wurde von ihm gelöscht :-D also Team Ulm :-D ich kämpfe für euch den Kampf der Gerechten!

[zustimmen3 Personen stimmen diesem Beitrag zu:
Jonsen, -miep-, Spearhead, ... mehr anzeigen


hail to the king.... kloete

Reahele - 31
Anfänger (offline)

Dabei seit 11.2016
9 Beiträge

Geschrieben am: 22.06.2017 um 20:20 Uhr

Zitat von guylncognito:

Lasst ihn doch einfach endlich in Frieden!!

Ja, ich lese es auch,- und ja, er ist ein Poet, wenn auch nicht so gewaltsam in seinen Worten, wie andere.

Was macht er euch denn?????


Müsst ihr immer, ständig auf ihn einstechen, ihn verletzen, ihn diskreditieren, nur mit dem einzigen Ziel, euch selbst in der Gruppe, ein wenig besser zu fühlen?



Wo bleibt die Toleranz gegenüber anderen Menschen, die anders schreiben, anders denken?


Ich bitte euch, hört damit auf.

Lasst ihn einfach in Frieden!













Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein. Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.

Goethe


"Also, Sie wissen ja wie man so sagt. 'Es war mir ein Vergnügen'? Das war es nicht."

guylncognito - 38
Profi (offline)

Dabei seit 01.2016
959 Beiträge

Geschrieben am: 22.06.2017 um 20:53 Uhr

Zitat von Reahele:

Zitat von guylncognito:

Lasst ihn doch einfach endlich in Frieden!!

Ja, ich lese es auch,- und ja, er ist ein Poet, wenn auch nicht so gewaltsam in seinen Worten, wie andere.

Was macht er euch denn?????


Müsst ihr immer, ständig auf ihn einstechen, ihn verletzen, ihn diskreditieren, nur mit dem einzigen Ziel, euch selbst in der Gruppe, ein wenig besser zu fühlen?



Wo bleibt die Toleranz gegenüber anderen Menschen, die anders schreiben, anders denken?


Ich bitte euch, hört damit auf.

Lasst ihn einfach in Frieden!













Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein. Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.

Goethe

Genau!

[zustimmen2 Personen stimmen diesem Beitrag zu:
-miep-, namnam123, ... mehr anzeigen


Coolest monkey in the jungle.

Reahele - 31
Anfänger (offline)

Dabei seit 11.2016
9 Beiträge

Geschrieben am: 22.06.2017 um 21:15 Uhr
Zuletzt editiert am: 22.06.2017 um 21:19 Uhr

Zitat von guylncognito:

Zitat von Reahele:

Zitat von guylncognito:

Lasst ihn doch einfach endlich in Frieden!!

Ja, ich lese es auch,- und ja, er ist ein Poet, wenn auch nicht so gewaltsam in seinen Worten, wie andere.

Was macht er euch denn?????


Müsst ihr immer, ständig auf ihn einstechen, ihn verletzen, ihn diskreditieren, nur mit dem einzigen Ziel, euch selbst in der Gruppe, ein wenig besser zu fühlen?



Wo bleibt die Toleranz gegenüber anderen Menschen, die anders schreiben, anders denken?


Ich bitte euch, hört damit auf.

Lasst ihn einfach in Frieden!













Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein. Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.

Goethe

Genau!


*facepalm*

"Also, Sie wissen ja wie man so sagt. 'Es war mir ein Vergnügen'? Das war es nicht."

Spearhead - 27
Profi (offline)

Dabei seit 06.2015
937 Beiträge

Geschrieben am: 24.07.2017 um 02:12 Uhr

Zitat von Reahele:

Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein. Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.

Goethe

Anerkennung für Planktonn? Ich könnte mir auch einfach ein Loch ins Knie bohren und darauf warten, dass Öl kommt.

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
-miep-, ... mehr anzeigen


Es ist leichter das Licht in sich selbst zu löschen, als die Finsternis in der Welt zu besiegen.

namnam123 - 31
Champion (offline)

Dabei seit 10.2015
2517 Beiträge

Geschrieben am: 24.07.2017 um 10:44 Uhr

T6.
DrKralle
Halbprofi (offline)

Dabei seit 04.2017
157 Beiträge

Geschrieben am: 24.07.2017 um 12:31 Uhr

Zitat von Spearhead:

Zitat von Reahele:

Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein. Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.

Goethe

Anerkennung für Planktonn? Ich könnte mir auch einfach ein Loch ins Knie bohren und darauf warten, dass Öl kommt.


Gelenkschmiere fühlt sich auch ölig an.
Annemy - 22
Experte (offline)

Dabei seit 12.2015
1230 Beiträge

Geschrieben am: 06.09.2017 um 15:11 Uhr

Richtig schwul, Alter.
<<< zurück
 
-1- -2- [Antwort schreiben]

Forum / Poesie und Lyrik

(c) 1999 - 2019 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -