Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Nachtleben

Geschlossen Theatro - Feedback

<<< zurück   -1- ... -48- -49- -50- -51- -52- ... -86- vorwärts >>>  
bacardidisco - 41
Halbprofi (offline)

Dabei seit 03.2003
154 Beiträge

Geschrieben am: 22.10.2009 um 18:40 Uhr

Zitat von candycat:

Zitat von bacardidisco:

wenn man keine ahnung hat - einfach nur F***** halten! ich weiß gar nicht warum mich solche trottel, wie ihr beide, aufregt.

konstruktive kritik ist immer gerne gesehen. beleidigungen oder falsche aussagen sollte man sich vorher überlegen.

wenn dazu ein FAKE-account angelegt wird und einer nicht die eier hat dazu zu stehen was man schreibt/denk - dann ist das ganz ganz arm. du, liebe(r) "candycat" gehst schon ganz arg unter die gütellinie und behauptest sachen die so gar nicht stimmen.

in diesem sinne - feiereii für alle. egal wo, egal wann, egal wie :-)



Genau richtig!

Ob du es willst oder nicht, aber ich hab mehr Ahnung als dir das Überhaupt bewusst oder gar lieb ist...

Wieso solltest dich denn sonst Überhaupt aufregen, wenn es doch dazu kein Grund gibt... Ist doch etwas widersprüchlich, oder etwa nicht..?

Konstruktive Kritik war doch in meinem Beitrag mehr als Ausreichend vorhanden, da kannst du mal selber sehen mit welchen Scheuklappen ihr so durch (Berufs-)Leben rennt...


Und sag mir doch mal ganz konkret was an meinen Aussagen denn so falsch war? Alles was ich gesagt habe, beruht auf Tatsachen und keine Hörensagen...


Ihr habt 5 Bars mit jeweils 3 Angestellten, dazu kommen noch die Springer und eure Armade an Securitys, dann die Innerstädliche Lage plus Umlaufs- und Betriebskosten und am Donnerstag das schöne Buffet...

Möchtest du mir jetzt erzählen das ich ein Geschäft macht, wenn ihr eure 150-200 Gäste im Laden habt, wovon die Hälfte gerade mal Geld hat um den Eintritt zu bezahlen und hofft auf ein geilen Dummen Bock mit dickem Portemonnaie zu treffen..?

Oder vielleicht Donnerstags (letzte Woche 50 zahlende...?)


Gib mir zudem mal ein gutes Argument für eure Bookings...

Was habt ihr denn im letzten Jahr gehabt, was an die Klasse Chris Liebing, Moonbootica, Monika Kruse, Timo Maas usw. ranreicht..?

Vielleicht D E I N Supastah DJane Domenique J. die in Wien Resident in einer Lounge ist...

Wir können ja mal unseren Freund Fr * eder anrufen und mit dem mal abklären wer so das sagen im Laden hat um eventuelle Missverständnisse in Zukunft aus dem Weg zu gehen...


Also ich habe einfach Fakten auf den Tisch gelegt, das du mich jetzt als Trottel deunzierst, find ich nur amüsant & erbärmlich...


In meinen Augen bist du hier der Held der Arbeit, der sich als Besitzer, Inhaber, Geschäftsführer und weiß ich nicht was von einem Laden ausgibt, in dem er in wirklichkeit nur Angestellten Status genießt...

Und weißt ja.... jeder ist ersetzbar...


naja, alles klar du held. deine aussagen beruhen schon wieder auf falschen tatsachen. hättest du deine hausaufgaben gemacht - wie du ja hier mega toll behauptest - wüsstest du wer hinter dem laden steht. frieder und ich sind geschäftsführer und teilhaber des clubs, mein freund. wer einen handelsregisterauszug sich besorgen und LESEN kann ist ganz klar im vorteil ;-)

ach ja, dann lass uns doch mal treffen - da hab ich gar kein problem damit und weißt du was noch besser ist - mir ist es WURSCHT ob es jemand weiß was ich genau zu sagen habe ;-) du lurch. du machst dich einfach nur lächerlich!!!!
ShyGuy - 34
Halbprofi (offline)

Dabei seit 03.2005
247 Beiträge

Geschrieben am: 22.10.2009 um 19:27 Uhr
Zuletzt editiert am: 22.10.2009 um 19:35 Uhr

@ candycat

hey, wenns dir im theatro nicht gefällt, dann geh einfach nicht hin! wenn du die bookings im ohm lieber magst, dann hab ich kein problem damit, wenn du ins ohm gehst.

aber ich gehe jetzt eine ganze weile ins theatro und mag deine ansichten leider so gar nicht teilen.
samstags hat das theatro mit matze einen super resident! das ist zwar geschmackssache, aber scheinbar der geschmack von vielen.

ich sag dir ganz ehrlich, ich gehe auch mal gern zu moonbootica o.ä. ins ohm, aber genauso gerne sehe ich auch dominique jardin die wirklich klasse ist!! mir gefällt ansonsten das konzept vom theatro sehr gut. sieht toll aus, freundliches personal und, ja, ich bin ganz ehrlich, mir gefällt es auch, dass ein bisschen aussortiert wird. dazu muss ich allerdings sagen, dass die türsteher auch geschult sind und schauen wer "ins konzept" passt. klar kann man jetzt sagen "schnösel und snobs und möchtegerns..." aber ich persönlich schätze die atmosphäre dort sehr.

auch ich laufe übrigens gern mal mit jackett rum. mag sein, dass manche mit jackett vom h&m rumlaufen, aber dazu kann ich nur folgendes sagen: stil, egal in welcher hinsicht, kann man sich nicht kaufen!! wer sagt dass klamottenstil denn teuer sein muss?? und was soll das denn dann über mich aussagen, nur weil ich mich gut anziehe? es kommt darauf an wer wie party macht und feiern will. udn ob man dabei 20 oder 500 euro ausgibt ist auch jedem selbst überlassen. fakt ist aber, die ATMOSPHÄRE macht es aus!!!
und zum thema stil habe ich noch folgendes zu sagen: EGAL was für ansichten man hat, hättest du stil dann würdest du einfach die klappe halten und einfach dein ding machen ODER deine ansichten in einem anderen rahmen und auf andere art und weise mitteilen. und du würdest einfach da hingehen, wos dir gefällt.

hättest du wirklich so viel ahnung und ensprechende kontakte, dann hättest du es wohl kaum nötig, deine ansichten HIER im forum so lautstark mitzuteilen. jedes 16-jährige gör (sorry) kann unter diesen umständen seinen senf loswerden und sich toll fühlen.

und ich habe dir noch etwas zu sagen: EGAL was du sagst, das theatro läuft wie es läuft, ob gut oder schlecht, ob samstags gut und donnerstags schlecht... zumindest ist da jemand, der es am laufen hält!
es mag leute geben, die teilen deine ansicht. vielleicht teile sogar ich die ein oder andere ansicht mit dir. aber du solltest dir eines merken: jeder mensch hat eine andere realität. es gibt menschen die REDEN und es gibt menschen die MACHEN. mario gehört zu der sorte, die MACHEN. und jetzt rate mal, zu welcher sorte du gehörst, mein lieber candycat!?!?

es ist nicht wirklich wichtig WAS dabei herauskommt. wichtig ist nur, dass mario, bzw allgemein ausgedrückt "der chef", die leitung hat und SEINE leute hat die hinter IHM und seinem konzept stehen. nur dann kann auch irgendetwas dabei herauskommen! ob gut oder schlecht, das wird man dann sehen. und wenn der chef dann der meinung ist dass etwas geändert werden muss, dann ist er dafür verantwortlich.
und wenn mario denkt er muss nichts ändert, dann hat er ebenfalls dafür die verantwortung! verstehst du, ER hat!!! nicht du!!!
und ich sehe das theatro samstags zumindest immer voll. also denke ich nciht, dass es konkurs geht und man etwas ändern müsste.

P.S. die michael jackson night an dem einen freitag war gerammelt voll. es waren viele ältere da und eine soper atmosphäre!! und das ist mir oftmals viel lieber als dieses "verschickte" gedöns im ohm!


www.steeples.de

a-m-b
Experte (offline)

Dabei seit 07.2007
1355 Beiträge

Geschrieben am: 22.10.2009 um 19:33 Uhr

lustig, dieses theatro theater.....

natürlich ist dieser club, schon alleine von den räumlichkeiten, ganz anders zu bewerten, als das ohm oder das su.
das publikum ist anders, der stil ebenso. von der architektur ist der laden sehr gelungen,
was die musik betrifft, das ist ein anderes thema...

.. keine/r muss müssen. alle können können... :D

volzi
Experte (offline)

Dabei seit 08.2005
1870 Beiträge

Geschrieben am: 22.10.2009 um 19:43 Uhr

Ich finds ziemlich lustig wie sich hier Clubbesitzer, Djs und sonst welche Leute über jeden kleinen Post aufregen... Klar gibt es gerüchte, ist ja normal wenn irgendjemand oder etwas bekannter wird. Aber es ist höchst unproffesionel wenn ihr euch so tierisch über jedes Gerücht aufregt.

Es wird immer Gerüchte geben, da könnt ihr nichts machen, also lasst die Leute labern und gebt euch nicht damit ab. Das ist mehr lächerlich als fördernd.
slimane- - 34
Fortgeschrittener (offline)

Dabei seit 11.2008
40 Beiträge

Geschrieben am: 22.10.2009 um 19:56 Uhr

Zitat von candycat:



Zudem kommt in dem Laden auch einfach keine Stimmung auf weil es so hell ist und man sich dank der gefühlten 100 Kameras vorkommt wie in BigBrother...



Da kann ich nur zustimmen, Leute macht endlich mal das Licht aus!! Vorher sieht mich der Laden nicht mehr...
scs-com - 38
Fortgeschrittener (offline)

Dabei seit 09.2006
27 Beiträge
Geschrieben am: 22.10.2009 um 23:25 Uhr

schon witzig was manche leute hier für kommentare abgeben. scheint so als ob die es echt nötig hätten.

ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll...mmmh...
1. am besten gleich mal bei dem mädel das im theatro 3 schlägereien gesehen hat...dafür sind die kameras im club da (damit hat sich die diskussion wegen den kameras auch gleich erledigt ;-) )
ich war auch erst im myers...da gabs unten 4 schlägereien...als wir gehen wollten gabs draußen eine schlägerei...5min später gings oben am münsterplatz weiter...echt witzig...

2. falls es euch nicht aufgefallen ist, der stil von vielen leuten geht im moment eben in die richtung...und jeder darf doch so weggehen wie er sich wohl fühlt!

3. @candycat: muss ich zu dir noch was sagen? ich denke nicht! :-D

4. nun zu den bookings...mal ganz ehrlich im ohm ist doch nichts los wenn die nicht ab und zu solche bookings machen würden...genauso wie das sucasa halt auch...und vielen mag dieses minimal gedönst gefallen, aber eben nicht den leuten die ins myers, citrus oder ins theatro gehen.

das hört ja gar nicht mehr auf :-)

5. zu dem banker. ist schon hart was sich die banker in letzter zeit alles so rausnehmen :-) und jetzt auch noch sowas.

nun noch ein abschließendes statement von mir! geht doch feiern wo ihr wollt hauptsache euch macht es spaß. kann euch doch egal sein wer wo wann party macht. aber so über andere läden herziehen ist echt nicht in ordnung. das sollte euch mal bewusst werden.

ach und zum schluss noch was...ihr könnt euch echt sparen mich jetzt anzugreifen, ich werde auf euere kommentare nicht antworten.
in diesem sinne n8 @ all
Kikz - 39
Fortgeschrittener (offline)

Dabei seit 07.2003
94 Beiträge

Geschrieben am: 23.10.2009 um 23:08 Uhr

Mich würde ja mal interessieren, was genau die Leute denn machen würden, die sich immer nur Aufregen und beschweren, wenn ALLE Ulmer Clubs einfach mal nen Monat schliessen würden. Ich glaube Ihr wisst gar nich' was ihr an Ulm überhaupt habt. Mit Citrus, Myers, Theatro, Roxy, Knarz und Su.Casa allein schonmal 6 Clubs die nichmal jeweils 5 Gehminuten ausseinander sind. Brutal viele Top Acts, verschiedene Musikrichtungen, tolle Residents. Verschiedene Leute, ihr habt doch alles so viel Möglichkeiten das Ulmer Nachtleben zu genießen. Zudem dann noch in Neu-Ulm tolle Clubs, mit tollen DJs und Acts, wo wirklich für jeden was dabei ist. Und wer nicht auf Clubs steht geht eben einfach in eine der unzähligen wunderschönen Bars in Ulm, um Ulm und um Ulm herum. Und wem das immernoch nicht reicht, bleibt einfach zu Hause oder wandert aus.


LOVE ULM

..,-

ShyGuy - 34
Halbprofi (offline)

Dabei seit 03.2005
247 Beiträge

Geschrieben am: 23.10.2009 um 23:25 Uhr

Zitat von Kikz:

Mich würde ja mal interessieren, was genau die Leute denn machen würden, die sich immer nur Aufregen und beschweren, wenn ALLE Ulmer Clubs einfach mal nen Monat schliessen würden. Ich glaube Ihr wisst gar nich' was ihr an Ulm überhaupt habt. Mit Citrus, Myers, Theatro, Roxy, Knarz und Su.Casa allein schonmal 6 Clubs die nichmal jeweils 5 Gehminuten ausseinander sind. Brutal viele Top Acts, verschiedene Musikrichtungen, tolle Residents. Verschiedene Leute, ihr habt doch alles so viel Möglichkeiten das Ulmer Nachtleben zu genießen. Zudem dann noch in Neu-Ulm tolle Clubs, mit tollen DJs und Acts, wo wirklich für jeden was dabei ist. Und wer nicht auf Clubs steht geht eben einfach in eine der unzähligen wunderschönen Bars in Ulm, um Ulm und um Ulm herum. Und wem das immernoch nicht reicht, bleibt einfach zu Hause oder wandert aus.


LOVE ULM


word!! damit wäre wohl alles gesagt!!

www.steeples.de

scheyem - 32
Champion (offline)

Dabei seit 10.2004
5393 Beiträge

Geschrieben am: 23.10.2009 um 23:28 Uhr

Zitat von Kikz:

Mich würde ja mal interessieren, was genau die Leute denn machen würden, die sich immer nur Aufregen und beschweren, wenn ALLE Ulmer Clubs einfach mal nen Monat schliessen würden. Ich glaube Ihr wisst gar nich' was ihr an Ulm überhaupt habt. Mit Citrus, Myers, Theatro, Roxy, Knarz und Su.Casa allein schonmal 6 Clubs die nichmal jeweils 5 Gehminuten ausseinander sind. Brutal viele Top Acts, verschiedene Musikrichtungen, tolle Residents. Verschiedene Leute, ihr habt doch alles so viel Möglichkeiten das Ulmer Nachtleben zu genießen. Zudem dann noch in Neu-Ulm tolle Clubs, mit tollen DJs und Acts, wo wirklich für jeden was dabei ist. Und wer nicht auf Clubs steht geht eben einfach in eine der unzähligen wunderschönen Bars in Ulm, um Ulm und um Ulm herum. Und wem das immernoch nicht reicht, bleibt einfach zu Hause oder wandert aus.


LOVE ULM
Als ob da was für alle Dabei ist :-D BullShit

Techno 4ever

Kikz - 39
Fortgeschrittener (offline)

Dabei seit 07.2003
94 Beiträge

Geschrieben am: 23.10.2009 um 23:52 Uhr

Zitat von scheyem:

Zitat von Kikz:

Mich würde ja mal interessieren, was genau die Leute denn machen würden, die sich immer nur Aufregen und beschweren, wenn ALLE Ulmer Clubs einfach mal nen Monat schliessen würden. Ich glaube Ihr wisst gar nich' was ihr an Ulm überhaupt habt. Mit Citrus, Myers, Theatro, Roxy, Knarz und Su.Casa allein schonmal 6 Clubs die nichmal jeweils 5 Gehminuten ausseinander sind. Brutal viele Top Acts, verschiedene Musikrichtungen, tolle Residents. Verschiedene Leute, ihr habt doch alles so viel Möglichkeiten das Ulmer Nachtleben zu genießen. Zudem dann noch in Neu-Ulm tolle Clubs, mit tollen DJs und Acts, wo wirklich für jeden was dabei ist. Und wer nicht auf Clubs steht geht eben einfach in eine der unzähligen wunderschönen Bars in Ulm, um Ulm und um Ulm herum. Und wem das immernoch nicht reicht, bleibt einfach zu Hause oder wandert aus.


LOVE ULM
Als ob da was für alle Dabei ist :-D BullShit


Techno 4 ever in der Signatur? Und das bekommst in Ulm nicht zu hören?

..,-

_schmidde - 31
Experte (offline)

Dabei seit 08.2007
1229 Beiträge

Geschrieben am: 23.10.2009 um 23:56 Uhr
Zuletzt editiert am: 23.10.2009 um 23:57 Uhr

Zitat von Kikz:

Mich würde ja mal interessieren, was genau die Leute denn machen würden, die sich immer nur Aufregen und beschweren, wenn ALLE Ulmer Clubs einfach mal nen Monat schliessen würden. Ich glaube Ihr wisst gar nich' was ihr an Ulm überhaupt habt. Mit Citrus, Myers, Theatro, Roxy, Knarz und Su.Casa allein schonmal 6 Clubs die nichmal jeweils 5 Gehminuten ausseinander sind. Brutal viele Top Acts, verschiedene Musikrichtungen, tolle Residents. Verschiedene Leute, ihr habt doch alles so viel Möglichkeiten das Ulmer Nachtleben zu genießen. Zudem dann noch in Neu-Ulm tolle Clubs, mit tollen DJs und Acts, wo wirklich für jeden was dabei ist. Und wer nicht auf Clubs steht geht eben einfach in eine der unzähligen wunderschönen Bars in Ulm, um Ulm und um Ulm herum. Und wem das immernoch nicht reicht, bleibt einfach zu Hause oder wandert aus.


LOVE ULM


somit das sinnvollste was ich heute hier im forum gelesen hab
:daumenhoch:



"Jeder macht Fehler, darum gibt es Bleistifte mit Radiergummi!!"

MIC
Profi (offline)

Dabei seit 09.2002
564 Beiträge

Geschrieben am: 24.10.2009 um 15:30 Uhr

Zitat von Kikz:

Mich würde ja mal interessieren, was genau die Leute denn machen würden, die sich immer nur Aufregen und beschweren, wenn ALLE Ulmer Clubs einfach mal nen Monat schliessen würden. Ich glaube Ihr wisst gar nich' was ihr an Ulm überhaupt habt. Mit Citrus, Myers, Theatro, Roxy, Knarz und Su.Casa allein schonmal 6 Clubs die nichmal jeweils 5 Gehminuten ausseinander sind. Brutal viele Top Acts, verschiedene Musikrichtungen, tolle Residents. Verschiedene Leute, ihr habt doch alles so viel Möglichkeiten das Ulmer Nachtleben zu genießen. Zudem dann noch in Neu-Ulm tolle Clubs, mit tollen DJs und Acts, wo wirklich für jeden was dabei ist. Und wer nicht auf Clubs steht geht eben einfach in eine der unzähligen wunderschönen Bars in Ulm, um Ulm und um Ulm herum. Und wem das immernoch nicht reicht, bleibt einfach zu Hause oder wandert aus.

LOVE ULM


laut den gerüchten gibts doch gegen ende des jahres eh keine clubs mehr - da alle insolvent sind, ihre mieten nicht mehr zahlen können etc. ... :-D
2010 also nur noch kinos & bars in ulm/neu-ulm & 20-30 veranstalter die hartz 4 anmelden... happy new year! :dancer:

check out: www.bashpartys.de # Events # Dates # Specials # Pixx # DJs

ShyGuy - 34
Halbprofi (offline)

Dabei seit 03.2005
247 Beiträge

Geschrieben am: 25.10.2009 um 13:42 Uhr

also nach dem gestrigen abend muss ich sagen:

das war mit abstand der beste abend in ulm!!!

um die sache nüchtern zu schildern, es war guuut voll, die musik war super von der lautstärke, lauter als ich es sonst jemals im theatro erlebt habe. die stimmung war gestern WIRKLICH bombastisch!! evtl kann ich später noch ein video online stellen. die stimmugn war so genial, dass die clubführung sich entschieden hatte, dem publikum champagnerduschen zu gönnen.

und ich weiß nicht wie manche über den club "abkotzen" können, wenn er sogar für mario gomez gut genug ist. jaa, ihr habt richtig gelesen: mario gomez, nationalstürmer und spieler des fc bayern war da und hat abgefeiert!!

www.steeples.de

ManuULM - 34
Experte (offline)

Dabei seit 05.2003
1116 Beiträge

Geschrieben am: 25.10.2009 um 13:46 Uhr
Zuletzt editiert am: 25.10.2009 um 13:46 Uhr

Zitat von ShyGuy:

und ich weiß nicht wie manche über den club "abkotzen" können, wenn er sogar für mario gomez gut genug ist. jaa, ihr habt richtig gelesen: mario gomez, nationalstürmer und spieler des fc bayern war da und hat abgefeiert!!

toll,... und jetzt? das ist auch nur ein mensch,... :kopfschuettel:

[DJ K-FLOW | FLOW PRODUCTIONS]

AUDIOedit - 35
Halbprofi (offline)

Dabei seit 05.2007
106 Beiträge
Geschrieben am: 25.10.2009 um 13:49 Uhr

Zitat von ManuULM:

Zitat von ShyGuy:

und ich weiß nicht wie manche über den club "abkotzen" können, wenn er sogar für mario gomez gut genug ist. jaa, ihr habt richtig gelesen: mario gomez, nationalstürmer und spieler des fc bayern war da und hat abgefeiert!!

toll,... und jetzt? das ist auch nur ein mensch,... :kopfschuettel:


aber nein, das ist was besseres wie unsereiner abschaum der welt... der kann fußball spielen, das kann sonnst keiner!!! :-D

M°P

<<< zurück
 
-1- ... -48- -49- -50- -51- -52- ... -86- vorwärts >>>
 

Forum / Nachtleben

(c) 1999 - 2021 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -