Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Nachtleben

Super Mäx Türsteher

<<< zurück   -1- ... -16- -17- -18- -19- vorwärts >>>  
Human-X - 45
Profi (offline)

Dabei seit 10.2007
427 Beiträge
Geschrieben am: 04.10.2012 um 23:25 Uhr

Zitat von dtox210:

Zitat von dielottofee:

Also ich kann es nicht verstehen. Klar sind die Türsteher ein Aushängeschild von jedem Club. Aber mal ehrlich, wenn du den ganzen Abend mit schwierigen, betrunkenen Leuten zu tun hast, dann kann es durchaus sein, dass einem der Kragen platzt. Klar ist das unprofessionell, aber menschlich-
profi oder nicht. ich hab auch genug schulungen bei der ihk gemacht und gelernt deeskalierend auf die menschen einzuwirken. aber ab einem gewissen level kannst das alles vergessen. feuer muss man mit feuer bekämpfen und nicht mit predigten. klar ist das agro. aber viele verstehn nur diese sprache. und ich habe den job aufgegeben nachdem ich gemerkt habe das ich nur noch rot ab einem gewissen punkt sehe. irgendwann ist auch der grösste profi am limit. ausserdem zeigt dich heut jeder an wenn ihn nur angefasst hast. sollen sich andere mit dem gesindel rumschlagen. ich bin fertig mit diesem pack!


AMEN!
takkao - 27
Anfänger (offline)

Dabei seit 10.2012
6 Beiträge

Geschrieben am: 05.10.2012 um 01:00 Uhr

Ok, das war dann das Wort zum Freitag. Es ist natürlich wirklich ärgerlich, dass man so etwas in einem Club erlebt. Es kommt immer auf das Personal drauf an. Man muss auch unterscheiden, ob der Club eigenes Personal an die Tür stellt oder eine andere Firma engagiert.
spielkind25 - 25
Anfänger (offline)

Dabei seit 09.2012
16 Beiträge
Geschrieben am: 05.10.2012 um 13:17 Uhr

türsteher sollten professionell sein - und ja, sie sollten auch freundlich sein.
natürlich gibt es gäste, die man am liebsten an die wand klatschen würde, aber im prinzip bringt es keinen weiter.
wenn einer stress macht, muss er raus. ganz einfach.
er wird nach draussen begleitet, je nachdem wie gut er zu fuss is, muss man ihn dabei halt "unterstützen", aber sobald er draussen is, is auch wieder gut.
es bringt nix, sich rumzuprügeln (ausgenommen is natürlich die eigensicherung)
sollte ein gast sich wehemend wehren, dem türsteher folge zu leisten und eine straftag begehen, ruft man die polizei.

keiner hat das recht, einen anderen körperlich zu verletzen oder anzugehen, wenn nicht sein eigenes wohl gefärdet ist. und das sollten auch türsteher einhalten.

ich habe selber in diesem job gearbeitet. ich bin allerdings kein security im normalen sinne, sonder personenschützerin, ich habe meine ausbildung zur kommandoführerin im personenschutz gemacht und da wird das ein bisschen ausführlicher gelehrt, als bei einem simplen ihk-lehrgang!!!

so viel dazu!!!
raubelefant - 34
Champion (offline)

Dabei seit 11.2009
2425 Beiträge

Geschrieben am: 05.10.2012 um 13:27 Uhr

Die türsteher haben stresser und gesockse reingelassen aber normale leute die ausm jungen teenie alter draußen waren nicht. da hieß es dann: nur stammgäste oder sonstige lächerliche argumente. kein wunder daß der laden dem bach runter ging. friedliche leute die ihr geld da laßen wollten wurden abgewiesen und die aggressiven willkommen geheißen.

Odi profanum vulgus et arceo-Ich verachte den ungebildeten Pöbel und meide ihn

coolcorazon - 50
Anfänger (offline)

Dabei seit 08.2009
6 Beiträge

Geschrieben am: 05.10.2012 um 14:37 Uhr

Ich hatte NIE probleme mit den Türstehen vom MÄX!!war auch fast jedes we drin ! bin auch immer rein gekommen !

tic tac tic tac

YumYum86 - 32
Profi (offline)

Dabei seit 11.2009
898 Beiträge

Geschrieben am: 05.10.2012 um 15:02 Uhr

Hach, mir fehlt das Mäx
guyoncignito
Champion (offline)

Dabei seit 02.2009
11316 Beiträge

Geschrieben am: 05.10.2012 um 16:18 Uhr

@dtox
Du schreibst ja selbst, dass die Türsteher das Fundament eines Clubs sind.
Dann kannst dir sicher sein, dass du mit ein Grund warst, warum des Mäx untergegangen ist. Du gibst dich wie ein Prolet und ein Schläger, der sich nicht unter Kontrolle hatte. Du hast dich ja nichtmal hier unter Kontrolle und beschwerst dich gleichzeitig über den Sittenverfall.

dtox210 - 43
Anfänger (offline)

Dabei seit 09.2012
5 Beiträge
Geschrieben am: 05.10.2012 um 16:29 Uhr

Zitat von guyoncignito:

@dtox
Du schreibst ja selbst, dass die Türsteher das Fundament eines Clubs sind.
Dann kannst dir sicher sein, dass du mit ein Grund warst, warum des Mäx untergegangen ist. Du gibst dich wie ein Prolet und ein Schläger, der sich nicht unter Kontrolle hatte. Du hast dich ja nichtmal hier unter Kontrolle und beschwerst dich gleichzeitig über den Sittenverfall.
im nachhinein ist es mir sowas von scheissegal was du und der rest hier denkt. ich bin bestimmt kein schläger und prolet. ganz im gegenteil. ich musste mich nur auf dieses miese niveau absenken um mich mit diesem assipack auseinanderzusetzen. hier geht es nur um diesen job als türsteher und das assipack das ich mehr oder weniger ertragen musste weil ichs geld gebraucht habe. privat bin ich ein pazfist und links eingestellt. du mukierst dich wie ich mich aufführe? ich bin jemand der sagt was sache ist und verpacke das nicht diplomatisch in irgendwelchen floskeln. mich kotzt es an das ich und meine kollegen von einigen hintlerwäldlern hier als dumm und gewaltätig hinstellen. ausserdem will ich durch mein stress hier erreichen das dieser thread endlich von diesen faulen admins geschlossen und gelöscht wird. ich nehm diesen thread persönlich!!! du musst mich nicht verstehn aber du kennst mich nicht wirklich deshalb erspare dir irgendwelche analysen über meine person.

guyoncignito
Champion (offline)

Dabei seit 02.2009
11316 Beiträge

Geschrieben am: 05.10.2012 um 16:37 Uhr
Zuletzt editiert am: 05.10.2012 um 16:42 Uhr

Zitat von dtox210:

Zitat von guyoncignito:

@dtox
Du schreibst ja selbst, dass die Türsteher das Fundament eines Clubs sind.
Dann kannst dir sicher sein, dass du mit ein Grund warst, warum des Mäx untergegangen ist. Du gibst dich wie ein Prolet und ein Schläger, der sich nicht unter Kontrolle hatte. Du hast dich ja nichtmal hier unter Kontrolle und beschwerst dich gleichzeitig über den Sittenverfall.
im nachhinein ist es mir sowas von scheissegal was du und der rest hier denkt. ich bin bestimmt kein schläger und prolet. ganz im gegenteil. ich musste mich nur auf dieses miese niveau absenken um mich mit diesem assipack auseinanderzusetzen. hier geht es nur um diesen job als türsteher und das assipack das ich mehr oder weniger ertragen musste weil ichs geld gebraucht habe. privat bin ich ein pazfist und links eingestellt. du mukierst dich wie ich mich aufführe? ich bin jemand der sagt was sache ist und verpacke das nicht diplomatisch in irgendwelchen floskeln. mich kotzt es an das ich und meine kollegen von einigen hintlerwäldlern hier als dumm und gewaltätig hinstellen. ausserdem will ich durch mein stress hier erreichen das dieser thread endlich von diesen faulen admins geschlossen und gelöscht wird. ich nehm diesen thread persönlich!!! du musst mich nicht verstehn aber du kennst mich nicht wirklich deshalb erspare dir irgendwelche analysen über meine person.

Ja ich kenne auch einen früheren Türsteher vom Mäx sehr gut und er hat mir damals auch von der Problematik erzählt.
Aber jemand, der den Grossteil seiner "Kunden" als asoziales Pack ansieht, welches er auch noch gerne verprügelt hat, ist definitiv fehl am Platz. Das hat nix mehr mit Professionalität zu tun. Professionell ist es, solche Leute von vorneherein auszusortieren.
Ja ich war selbst mal an der Türe, wenn auch nur ein paar Monate. Damals im A7.
edit/
Ausserdem, warum outest du dich nach vier Jahren wieder als der Türsteher und holst das ganze Thema wieder hoch?:-D
Irgendwie wiedersprüchlich.
dtox210 - 43
Anfänger (offline)

Dabei seit 09.2012
5 Beiträge
Geschrieben am: 05.10.2012 um 16:48 Uhr

du kannst aussortieren wieviel du willst. ärger gibts immer. du kannst noch so profi sein. du hast nur ein paar m monate gearbeitet. ich habe 15 jahre den job gemacht. Sämtliche VfB heimspiel von 1994 bis 2006 plus WM. Viele konzerte, open airs,Wiesn oder wasn , zwischendurch 2001 mit rammstein auf europa-tour, hab im securitybereich alles durch von bewaffnet bis unbewaffnet. und am ende als ich geheiratet habe und sesshaft wurde kam ich ins super mäx wo ich den abschaum des planeten als gast hatte. nicht mal die schlimmsten hools von cottbus oder frankfurt waren so assi wie die hälfte der mäx gäste! ich kann das beurteilen. mir muss keiner was erzählen. das mäx ist untergangen weil man gemeint hat aus dem mäx ein zweites myers oder theatro machen zu wollen. das hat nicht geklappt und das mäx wurde verkauft. das ist der grund und nicht die türsteher. wären wir nicht gewesen wäre der laden viel früher wegen zuviel stress geschlossen worden. wir haben das schom ohne die bullen geregelt insofern es möglich war.
guyoncignito
Champion (offline)

Dabei seit 02.2009
11316 Beiträge

Geschrieben am: 05.10.2012 um 16:56 Uhr

Zitat von dtox210:

du kannst aussortieren wieviel du willst. ärger gibts immer. du kannst noch so profi sein. du hast nur ein paar m monate gearbeitet. ich habe 15 jahre den job gemacht. Sämtliche VfB heimspiel von 1994 bis 2006 plus WM. Viele konzerte, open airs,Wiesn oder wasn , zwischendurch 2001 mit rammstein auf europa-tour, hab im securitybereich alles durch von bewaffnet bis unbewaffnet. und am ende als ich geheiratet habe und sesshaft wurde kam ich ins super mäx wo ich den abschaum des planeten als gast hatte. nicht mal die schlimmsten hools von cottbus oder frankfurt waren so assi wie die hälfte der mäx gäste! ich kann das beurteilen. mir muss keiner was erzählen. das mäx ist untergangen weil man gemeint hat aus dem mäx ein zweites myers oder theatro machen zu wollen. das hat nicht geklappt und das mäx wurde verkauft. das ist der grund und nicht die türsteher. wären wir nicht gewesen wäre der laden viel früher wegen zuviel stress geschlossen worden. wir haben das schom ohne die bullen geregelt insofern es möglich war.

Du bist ja voll der Misanthrop geworden, du hättest den Job nicht so lange machen sollen. Das Mäx war aber echt ein Assischuppen, stimmt schon. Aber hin und wieder wars lustig.
spielkind25 - 25
Anfänger (offline)

Dabei seit 09.2012
16 Beiträge
Geschrieben am: 05.10.2012 um 16:57 Uhr

Zitat von dtox210:

Zitat von coolcorazon:

Ich hatte NIE probleme mit den Türstehen vom MÄX!!war auch fast jedes we drin ! bin auch immer rein gekommen !

ja klar bist du reingekommen. aber trotzdem haben wir untermenschen, assis, gesindel und gesoxe reinlassen müssen das aus der umgebung kam. soviel dreck auf einem haufen hab ich selten erlebt. und das setzt sich hier in tu fort wenn ich soviel müll lese von manchen usern. meine kommis wrrden gelöscht statt den ganzen thread zu schliessen! interessiert eh keine sau mehr was mit den türstehern von super mäx ist. schliesslich gibt den laden seit gut 3 jahren nicht mehr und kein schwanz heult dem laden hinterher.


ich glaub, ich seh nicht recht!!!

du bezeichnest hier die meisten der gäste vom mäxx als gesindel, pack, dreck und sonstiges.
glaubst du, du bist besser? du stellst dich mindestens 3 stufen höher auf einer niveauleiter und glaubst, das is gerechtfertigt?

sowas wie hier hab ich echt noch nie gelesen und verstehe immer mehr, warum türsteher einfach nur verrufen sind.

wegen genau solchen leuten wie dir. hast du dir mal überlegt, wie du auf andere menschen wirkst?

man kann nur 3 kreuze schlagen, das du den job an den nagel gehängt hast, sonst will ich mir nicht ausmalen, was noch passiert wäre.

ich war NIE im mäxx, ich kann mir darüber kein urteil bilden.
aber, wer so von dem laden redet, den versteh ich nicht, dass er trotzdem weiter dort gearbeitet hat. das ist eine doppelmoral, die höher nichtmehr geht!

du hast das geld gebraucht? kein anderen job gefunden? kein anderer laden, wo deiner meinung nach kein gesindel reingekommen wär? oder läuft auf der ganzen welt ausschließlich nur gesindel rum? wenn das deine meinung is, würde ich ernsthaft über eine theparpie nachdenken, BEVOR du wirklich noch jemand über den jordan schickst!
spielkind25 - 25
Anfänger (offline)

Dabei seit 09.2012
16 Beiträge
Geschrieben am: 05.10.2012 um 17:14 Uhr

Zitat von dtox210:

@spielkind

ich scheiss auf deine meinung. wer bist du schon???

deine meinung ist nicht mal das getippse wert. also spar dir die zeit dich mit mir anzulegen zu wollen. ich nehme dich nicht ernst!!

geh scheissen mädele :p


schon traurig, wenn man noch nichtmal anderer meinung akzeptiert!

wie alt bist du? sei mir net bös, aber ich muss echt lachen :D

mein kind von knapp 3 jahren is erwachsener und pflichtbewusster als du!

aber solche leute solls auch geben.

aber weißt ja, wo die intelligenz aufhört, fängt die gewalt an, solltest dir mal gedanken drüber machen! :D
spielkind25 - 25
Anfänger (offline)

Dabei seit 09.2012
16 Beiträge
Geschrieben am: 05.10.2012 um 17:18 Uhr

im übrigen bestätigst du gerade, was die meisten hier denken! danke dafür :D
---> du hast dich nicht im griff <----

und sowas an die tür zu stellen, is gefährlich.

allerding versteh ich auch nicht, warum der betreiber so jemanden überhaupt angestellt hat, DAS is auch gefährlich.

schönen tag!!!
raubelefant - 34
Champion (offline)

Dabei seit 11.2009
2425 Beiträge

Geschrieben am: 08.10.2012 um 12:00 Uhr

bleibt die frage ob diese ominösen typen , die sich hier als ehemalige Mäx türsteher ausgeben auch wirklich das waren. Ich bezweifle dies doch.

Odi profanum vulgus et arceo-Ich verachte den ungebildeten Pöbel und meide ihn

<<< zurück
 
-1- ... -16- -17- -18- -19- vorwärts >>>
 

Forum / Nachtleben

(c) 1999 - 2019 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -