Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Campusleben, Job und Karriere

Valckenburg Schule Gesundheit/Pflege

Famehure - 29
Experte (offline)

Dabei seit 09.2010
1167 Beiträge

Geschrieben am: 19.06.2012 um 14:07 Uhr

Ich geh ab September auf die Valckenburg und mach meinen mittleren Bildungsabschluss nach.
Mit 22 etwas spät, aber besser als nie. :D
Nun zu meinen Fragen:
Geht jemand von euch ab September auch auf diese Schule im Bereich Gesundheit und Pflege?
Hat jemand Erfahrungen in diesem schulischen Bereich?
Wie sind die Lehrer so?

Grüße

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
Sa_na_ne, ... mehr anzeigen


... und zum Schluss möchte ich noch alle kennen, die mich grüßen.

D_Pressiv - 33
Fortgeschrittener (offline)

Dabei seit 05.2009
28 Beiträge
Geschrieben am: 19.06.2012 um 15:00 Uhr

Ich hab den Zweig vor n paar Jahren auch gemacht und geh ab September auch wieder auf die Schule.
Es gibt immer lockere Lehrer und welche die es genau nehmen...ich will hier jetzt keine Namen nennen, ich weiß auch gar nicht ob da alle von damals noch beschäftigt sind.

06_05_11 - 28
Anfänger (offline)

Dabei seit 09.2011
10 Beiträge

Geschrieben am: 19.06.2012 um 15:30 Uhr

Hi
kann mann sich dort auch noch anmelden ?
da ich leider noch keine ausbildung gemacht habe
will ich wenn es geht schule weiter machen!

06.05.2011 bester Tag in meinem Leben

Famehure - 29
Experte (offline)

Dabei seit 09.2010
1167 Beiträge

Geschrieben am: 19.06.2012 um 16:54 Uhr

Zitat von 06_05_11:

Hi
kann mann sich dort auch noch anmelden ?
da ich leider noch keine ausbildung gemacht habe
will ich wenn es geht schule weiter machen!


Meines Wissens war die Bewerbungsfrist im März.
Ansonsten einfach mal anrufen und fragen^^

... und zum Schluss möchte ich noch alle kennen, die mich grüßen.

Bocciolina - 43
Anfänger (offline)

Dabei seit 11.2014
1 Beitrag
Geschrieben am: 28.11.2014 um 20:06 Uhr

Guten Abend, erst mal, habe zufällig gelesen,
ich besuche in zu zeit die Valkenburger Schule in Ulm.
Ich bin im 2. Ausbildungsjahre für Altenpflegerin.
Meine Altenpflegehelferin Prüfung habe ich bestanden mit 1.7 durchschnitt.
Ich bin keine Streber, ganz und gegenteilt für meine Note habe ich viel lernen müssen. ich verstehen deutsch Sprache nicht so gut. Obwohl jeder sagt ich kann gut Deutsch. Na ja... Deutsch sprechen und Deutsch verstehen sind zwei verschieden socken.
Wegen Umzug habe ich die Schule Wechsel müssen, deshalb bin ich in Ulm Valkenburgerschule. Also meine Note sind gerade bei 4.
Diese Schule ist für mich einfach schwer, ich verstehen kaum null was die Lehrer sprechen, die reden so kompliziert das ich mich nicht mehr wohl fühlen.
Deshalb ich werden in September schule Wechsel und den zweiter Jahre wiederholen. nun weiß ich nicht ob ich in Biberach gehen oder Ehingen.
Also da wo ich meine Ausbildung im erst Ausbildungsjahre gemacht habe, habe wir immer Wiederhohlungsragen bekommen, genau so läuft in der anderen Klassen im 2 und 3 Lehr Jahr das ist eine gute Unterstützung.
Ehinger schule oder Biberach ???
kann jemand mir ein rat geben???
Also in Ulm du muss wirklich eine Streber sein.
Sa_na_ne
Anfänger (offline)

Dabei seit 05.2017
1 Beitrag

Geschrieben am: 12.05.2017 um 23:02 Uhr

Zitat von Famehure:

Ich geh ab September auf die Valckenburg und mach meinen mittleren Bildungsabschluss nach.
Mit 22 etwas spät, aber besser als nie. :D
Nun zu meinen Fragen:
Geht jemand von euch ab September auch auf diese Schule im Bereich Gesundheit und Pflege?
Hat jemand Erfahrungen in diesem schulischen Bereich?
Wie sind die Lehrer so?

Grüße


Hast du das inzwischen gemacht, wenn ich fragen darf?
Wenn ja, wie ist die Schule gewesen?

Hat jemand Erfahrungen​ in dem Bereich, wie die Schulen in Ulm Gesundheit und Pflege sind?



"Your manners are your beauty."

  [Antwort schreiben]

Forum / Campusleben, Job und Karriere

(c) 1999 - 2019 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -