Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Computer- und Konsolenspiele

Fotorealismus Screenshots

<<< zurück   -1- -2-  
Katakana - 25
Experte (offline)

Dabei seit 11.2008
1245 Beiträge

Geschrieben am: 10.10.2012 um 19:23 Uhr

mal ne frage.

War Fotorealismus nicht eigentlich eine Kunstform in der der Kuenstler Fotoaehnliche Bilder gemalt hatte?

Ich weiss nicht so genau, was hier Fotorealismus ist.

08/15

Mindustry- - 100
Anfänger (offline)

Dabei seit 10.2012
25 Beiträge

Geschrieben am: 10.10.2012 um 19:35 Uhr

Zitat von Katakana:

mal ne frage.

War Fotorealismus nicht eigentlich eine Kunstform in der der Kuenstler Fotoaehnliche Bilder gemalt hatte?

Ich weiss nicht so genau, was hier Fotorealismus ist.



Fotorealismus


Zitat von Smoni1:

Moin,
ich finde Bilder von Spielen, die erschreckend echt aussehen, echt geil!^^
Also stellt einfach mal Screenshots rein und schreibt dann den Namen des Spiels hinzu.

guyoncignito
Champion (offline)

Dabei seit 02.2009
11316 Beiträge

Geschrieben am: 11.10.2012 um 01:05 Uhr
Zuletzt editiert am: 11.10.2012 um 01:05 Uhr

Zitat von Prof_Matze:

Zitat von Smoni1:

Gut, bis Spiele richtig realistisch aussehen (ingame), wird es wahrscheinlich noch ein bisschen dauern. Aber mal ehrlich, ich glaube kaum, dass jemand bei diesen Bild wirklich erkennen würde, dass es nicht echt ist:
[verlinkte Grafik wurde nicht gefunden]

Doch^^
Man sieht z.B. die Polygone raus (Stein rechts)

Zitat von fake-user:

Zwar bewegte Bilder, aber wenn man nach dem Namen googelt findet man auch hübsche Screenshots

Project Cars

is n Kickstarter Project mit der Frostbite Engine 2 von BF3


Öhm... ne ;-)
Die Engine ist eine Eigenentwicklung und hört auf den Namen "Madness". Mit der Frostbyte hat die nicht viel zu tun - und das ist auch gut so. Die wollen ja eine Rennsimulation machen, keinen Egoshooter...

Jap, gutes Geschwätz.
Polygone kannst du seit der PS 2 nicht mehr erkennen (gouraud shading). Die Texturierung ist höchstens ein wenig grob.
Smoni1 - 23
Halbprofi (offline)

Dabei seit 10.2007
242 Beiträge

Geschrieben am: 02.11.2014 um 23:05 Uhr

Hab noch mal ein paar schöne Screens von einem meiner Lieblingsspiele gefunden (Skyrim):
[verlinkte Grafik wurde nicht gefunden]
[verlinkte Grafik wurde nicht gefunden]
[verlinkte Grafik wurde nicht gefunden]
[verlinkte Grafik wurde nicht gefunden]
Das letzte sieht wirklich trügerisch echt aus :)

Hier noch zwei:
Skyrim Screen
Skyrim Screen

Alle Menschen haben Fehler. Ich wünschte ich hätte auch welche.

Prof_Matze - 26
Champion (offline)

Dabei seit 03.2006
6892 Beiträge

Geschrieben am: 03.11.2014 um 00:25 Uhr
Zuletzt editiert am: 03.11.2014 um 01:21 Uhr

Zitat von guyoncignito:


Jap, gutes Geschwätz.
Polygone kannst du seit der PS 2 nicht mehr erkennen (gouraud shading). Die Texturierung ist höchstens ein wenig grob.

Schade, dass ich das nicht vor 2 Jahren gesehen habe. Solltest du das irgendwie noch lesen: man kann Polygone sehr wohl erkennen. Das Shading kann da noch so gut sein, an der Silhouette sieht man sie IMMER. Egal, ob mit Gouraud Shading, egal ob mit oder ohne Normalmapping (wegen mir auch gerne Parallax Mapping), man sieht und erkennt sie durchaus. Speziell, wenn man ein Auge dafür hat.

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
-miep-, ... mehr anzeigen


Leider wird fehlendes Wissen missverständlicherweise (zu) oft durch blinden Schreibwahn ersetzt...

-Quiet- - 20
Halbprofi (offline)

Dabei seit 03.2015
358 Beiträge
Geschrieben am: 21.06.2015 um 21:10 Uhr

Keine Screens, dafür bewegtes Bildmaterial. Staunet:




Annemy - 22
Experte (offline)

Dabei seit 12.2015
1230 Beiträge

Geschrieben am: 02.08.2017 um 23:34 Uhr

Erneut bewegtes Bildmaterial, das jüngst veröffentlicht wurde.



Berücksichtigend, dass es mit der Unreal Engine 4 aufgenommen wurde, bin ich durch und durch beeindruckt.

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
MrRobot, ... mehr anzeigen

Prof_Matze - 26
Champion (offline)

Dabei seit 03.2006
6892 Beiträge

Geschrieben am: 05.08.2017 um 13:22 Uhr

Ist wahrscheinlich mit Fotogrammetrie entstanden. Damit sind wirklich mittlerweile beeindruckend realistische Aufnahmen möglich - auch, da die Beleuchtungsmodelle immer besser werden. Physically Based Shading, Real Time Global Illumination und Ambeint Occlusion sei Dank.
Allerdings wüsste ich wirklich gerne, wie viel VRAM für die Texturen drauf geht - auch, wenn diese wahrscheinlich aufgrund der Ähnlichkeit mehrere hundert Mal innerhalb der Szene wiederverwendet wurden.
VG Matze

Leider wird fehlendes Wissen missverständlicherweise (zu) oft durch blinden Schreibwahn ersetzt...

<<< zurück
 
-1- -2- [Antwort schreiben]

Forum / Computer- und Konsolenspiele

(c) 1999 - 2019 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -