Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Politik und Wirtschaft

Wird China die neue Weltmacht werden???????????

<<< zurück   -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7-  
Spearhead - 27
Profi (offline)

Dabei seit 06.2015
937 Beiträge

Geschrieben am: 03.05.2017 um 08:08 Uhr

Ja. Hauptargument wird wohl sein, dass der Großteil derer, die 2006 in diesen Thread gepostet haben, mittlerweile als gelöscht angezeigt werden.

Es ist leichter das Licht in sich selbst zu löschen, als die Finsternis in der Welt zu besiegen.

anitabonghit
Halbprofi (offline)

Dabei seit 12.2015
159 Beiträge

Geschrieben am: 08.08.2017 um 10:35 Uhr

wer hat und kauft zur zeit das meiste gold? (und hat nach dem zusammenbrechen der amerikanischen wirtschaft, darauf folgend ein globaler zusammenbruch, die besseren karten auf der hand?)

wer investiert wirklich in afrika und baut infrastruktur auf, anstatt unter dem deckmantel von hilfsaktionen mit NGOs rumzuplänkeln und dabei auch noch teilweise illegale medikamententests durchführen.

silence is consent! war is love! slavery is freedom!

-miep-
Champion (offline)

Dabei seit 03.2006
3420 Beiträge

Geschrieben am: 08.08.2017 um 11:18 Uhr

Zitat von anitabonghit:


wer investiert wirklich in afrika und baut infrastruktur auf, anstatt unter dem deckmantel von hilfsaktionen mit NGOs rumzuplänkeln und dabei auch noch teilweise illegale medikamententests durchführen.


Niemand. Es sei denn, was du da schreibst, ist ein euphemismus für landgrabbing.

There are two things to help you dance: love and drugs. best, you get both.

anitabonghit
Halbprofi (offline)

Dabei seit 12.2015
159 Beiträge

Geschrieben am: 08.08.2017 um 11:36 Uhr

Zitat von -miep-:

Zitat von anitabonghit:


wer investiert wirklich in afrika und baut infrastruktur auf, anstatt unter dem deckmantel von hilfsaktionen mit NGOs rumzuplänkeln und dabei auch noch teilweise illegale medikamententests durchführen.


Niemand. Es sei denn, was du da schreibst, ist ein euphemismus für landgrabbing.

?!? nein.

es ist wohl ein geben und nehmen anstatt immer nur ein pflaster auf eine riesen wunde zu kleben.

klar beabsichtigt china sich mit afrika weitere ressourcen und nahrungsquellen zu sichern. um diese allerdings zu erwirtschaften muss erst mal die nötige infrastruktur geschaffen werden.

hier hast ne kleine übersicht an projekten die bereits vor 10jahren realisiert wurden:
China's Infrastructure Footprint in Africa

und hier ein artikel vom letzen jahr:
China’s Africa Strategy: Going Global With Infrastructure Investment

silence is consent! war is love! slavery is freedom!

lilibeth20 - 34
Fortgeschrittener (offline)

Dabei seit 11.2016
46 Beiträge

Geschrieben am: 18.10.2017 um 23:41 Uhr
Zuletzt editiert am: 18.10.2017 um 23:42 Uhr

China baut schon an Infrastruktur Projekten in Afrika; Süd und Mittelamerika. So selbstsüchtig werden sie nicht sein nur ist es immer noch besser als das was unsere NGO oder die sogenannte Entwicklungshilfe bringen.

stivee - 27
Anfänger (offline)

Dabei seit 03.2017
10 Beiträge
Geschrieben am: 21.03.2018 um 13:35 Uhr

Glaub schon. Mit so vielen Menschen muss Sie es sein
kdd
Profi (offline)

Dabei seit 07.2014
573 Beiträge
Geschrieben am: 25.03.2018 um 23:24 Uhr

Ich finde das Wunderbar.

Chinas Rückkehr zur Weltmacht ist das erklärte Ziel von Staatspräsident Xi Jinping. Die chinesische Regierung rückt sich mit neuem, demonstrativem Selbstbewusstsein in Position. In Deutschland sorgt man sich vor allem über die verstärkten chinesischen Investitionen in heimische Unternehmen, während diese wiederum im Reich der Mitte auf hohe Hürden stoßen. Wie gefährlich ist die chinesische Strategie?

Die Rede von Xi Jinping vor dem Nationalen Volkskongress hat die Welt aufgeschreckt. Der chinesische Staatspräsident kündigte an, dass China wieder seinen "rechtmäßigen Platz in der Welt" einnehmen wolle. Sein Land sei stark genug, um einen "blutigen Kampf gegen unsere Feinde bis zum bitteren Ende" zu führen, beschrieb er es mit drastischen Worten.

web.de/magazine/politik/chinas-fuehrungsanspruch-welt-deutschland-schuetzen-32885122
NickyWeb - 23
Anfänger (offline)

Dabei seit 06.2018
5 Beiträge
Geschrieben am: 05.06.2018 um 14:46 Uhr

Wie kommen die Leute darauf, dass China in irgendeiner Form ein Wohltäter ist? Sowas gibt es heutzutage nicht mehr, schon lange nicht bei Staaten.

Einfach mal anschauen: https://www.youtube.com/watch?reload=9&v=EvXROXiIpvQ
einhorn64 - 74
Anfänger (offline)

Dabei seit 02.2009
8 Beiträge
Geschrieben am: 02.12.2018 um 17:40 Uhr

na das hat man docvh schon vor Jahren gesagt es kommt die GELBE GEFAHR und jetzthaben wir sie .und da kann auch die USA nicht mithalten China kann auf einen schlag 256Mio. soldaten mobil machen

noch kein bild

HenryP - 36
Anfänger (offline)

Dabei seit 09.2018
24 Beiträge

Geschrieben am: 02.12.2018 um 23:53 Uhr

Zitat von NickyWeb:

Wie kommen die Leute darauf, dass China in irgendeiner Form ein Wohltäter ist? Sowas gibt es heutzutage nicht mehr, schon lange nicht bei Staaten.

Einfach mal anschauen: https://www.youtube.com/watch?reload=9&v=EvXROXiIpvQ


Die Negativitaet des Berichts stammt aus dem Kommentar, nicht so sehr aus den Taten der Chinesen die Infrastruktur da bauen wo die Regierungen es nicht hinbekommen. China ist seit dem Zeitpunkt die Weltmacht die sonst niemand zusammengebracht hat. Westliche Firmen haben Joint Venture Vertraege abgeschlossen ohne zu Ahnen das sie dabei ihre Technik mit weitergeben? Das ich nicht lache.

Amerika zieht sich zurueck, China breitet sich aus. Unsere Politiker sind es die ihre Laenderinteressen nicht so vertreten wie sie es sollten. Die Chinesen haben schon lange erkannt das man langfristig denken muss, nicht nur an die naechsten 4 Jahre.
DerKrammatik - 50
Profi (offline)

Dabei seit 06.2012
430 Beiträge

Geschrieben am: 05.12.2018 um 09:14 Uhr

Zitat von einhorn64:

na das hat man docvh schon vor Jahren gesagt es kommt die GELBE GEFAHR und jetzthaben wir sie .und da kann auch die USA nicht mithalten China kann auf einen schlag 256Mio. soldaten mobil machen

Wer so nen Blödsinn schreibt, muss sich nicht wundern, 20 Jahre single zu sein. Deine Aussage zur "Gelben Gefahr" ist hochgradig rassistisch. Es grenzt schon an Mittäterschaft der Moderation, dass deine Aussage noch nicht gelöscht wurde.
TH0R - 30
Halbprofi (online)

Dabei seit 04.2018
115 Beiträge
Geschrieben am: 05.12.2018 um 22:26 Uhr
Zuletzt editiert am: 05.12.2018 um 22:28 Uhr

Zitat von DerKrammatik:

Zitat von einhorn64:

na das hat man docvh schon vor Jahren gesagt es kommt die GELBE GEFAHR und jetzthaben wir sie .und da kann auch die USA nicht mithalten China kann auf einen schlag 256Mio. soldaten mobil machen

Wer so nen Blödsinn schreibt, muss sich nicht wundern, 20 Jahre single zu sein. Deine Aussage zur "Gelben Gefahr" ist hochgradig rassistisch. Es grenzt schon an Mittäterschaft der Moderation, dass deine Aussage noch nicht gelöscht wurde.

Man kann es auch übertreiben Dr. Krammatik
Edit
Hab ich nicht schon mal gelesen das du 29 Jahre Single bist :troester:


DerKrammatik - 50
Profi (offline)

Dabei seit 06.2012
430 Beiträge

Geschrieben am: 05.12.2018 um 23:27 Uhr

Zitat von TH0R:


Man kann es auch übertreiben Dr. Krammatik

Einfach nur falsch.

Zitat:


Edit
Hab ich nicht schon mal gelesen das du 29 Jahre Single bist :troester:

Auch einfach nur falsch. Du hast aber sicherlich gelesen, dass ich Beziehungen in der Form, wie wir sie kennen, ablehne, da eine Beziehung nunmal ein Besitzgefühl und Objektifizierung impliziert. Ein Mensch gehört niemanden, und ist schon gleich garnicht eine Trophäe.
<<< zurück
 
-1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- [Antwort schreiben]

Forum / Politik und Wirtschaft

(c) 1999 - 2019 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -