Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Politik und Wirtschaft

Landtagswahl in NRW gefälscht

  -1- -2- vorwärts >>>  
Westred33 - 40
Halbprofi (offline)

Dabei seit 11.2016
276 Beiträge
Geschrieben am: 25.05.2017 um 03:37 Uhr
Zuletzt editiert am: 25.05.2017 um 04:03 Uhr

Die Landtagswahl in Nordreinwestfalen wurde definitiv nicht richtig ausgezählt.Wie kann es sein das die AFD in einem Wahlkreis 8%bekommt,die Zweitstimme 0,0%?Das ganze betrifft jetzt 15 Wahlkreise.Das ist mehr als Wahlbetrug!Ich würde mich kaputtlachen wenn Schwarz-Gelb dadurch keine Mehrheit mehr hätte....1 Direktmandat fehlt........oder Sitz!

Aber wir haben ja eine Demokratie......Drauf geschissen!!!Da wird schon alles richtig gemacht..........................................................................................................


Die Polizei in Mönchengladbach ermittelt der Wahlfälschung!hier wurden 37 Zweitstimmen für die AFD für ungültig erklärt!Obwohl diese Wahl gültig war......Na super
stream_live - 51
Anfänger (offline)

Dabei seit 02.2016
11 Beiträge
Geschrieben am: 25.05.2017 um 10:47 Uhr

Dachtest Du im Ernst, dass bei uns nicht manipuliert wird????

Lade Dir mal einen Darknetbrowswer runter und gehe damit ins Internet. Dann kannst Dich über alles informieren und nicht nur über das was google durch lassen darf. Du wirst Dich wundern.....
Sleeping_Dog
Halbprofi (offline)

Dabei seit 02.2017
298 Beiträge
Geschrieben am: 25.05.2017 um 11:44 Uhr

Zitat von stream_live:

Dachtest Du im Ernst, dass bei uns nicht manipuliert wird????

Lade Dir mal einen Darknetbrowswer runter und gehe damit ins Internet. Dann kannst Dich über alles informieren und nicht nur über das was google durch lassen darf. Du wirst Dich wundern.....


Böses Darknet. Nur Kriminelle da :-D

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
stream_live, ... mehr anzeigen


"Don't wake up a sleeping dog!"

Stil_bruch - 31
Halbprofi (offline)

Dabei seit 11.2016
103 Beiträge
Geschrieben am: 25.05.2017 um 12:04 Uhr
Zuletzt editiert am: 25.05.2017 um 12:06 Uhr

Na ja, wenn Menschen mit einer Parteizugehörigkeit diejenigen sind, die auch die Wahlzettel auszählen liegt es nicht fern von Interessenkonflikten auszugehen. Ist ja nicht immer so, dass der Betrug so offensichtlich ist weil dilettantisch ausgeführt. Reicht schon aus jede 2. oder 3. Stimme unter den Tisch fallen zu lassen um erheblichen Einfluss auf eine Wahl auszuüben und das würde niemanden auffallen.
Bei einer maschinellen Auszählung bestünde genauso die Gefahr einer Manipulation. Was also tun?

Wahrscheinlich schon, aber eher nicht.

stream_live - 51
Anfänger (offline)

Dabei seit 02.2016
11 Beiträge
Geschrieben am: 25.05.2017 um 13:49 Uhr

Aus den 30 Wahlbezirken sind inzwischen ca. 50 geworden. Kann mir aber nur schwer vorstellen, dass eine Partei ihre Wahlhelferlein anweist, sowas durchzuziehen. Das wären zu viele Mitwisser und es würde devinitiv raus kommen. Was da wirklich passiert ist, können wir in ein paar Wochen im Netz nachlesen. Um 20:00 Uhr, in der ersten Reihe, werden sie uns eh nur wieder anlügen....

Deine Frage ist berechtigt. Ich möchte sie aber etwas umformulieren:

Wie können wir unsere Demokratie aufrecht erhalten?

Das was in unserem Staat gerade passiert ist, meiner Meinung nach, alles Andere als demokratisch.


[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
kdd, ... mehr anzeigen

Spearhead - 27
Profi (offline)

Dabei seit 06.2015
937 Beiträge

Geschrieben am: 27.05.2017 um 10:06 Uhr
Zuletzt editiert am: 27.05.2017 um 12:21 Uhr

Zitat von Westred33:

Ich würde mich kaputtlachen wenn Schwarz-Gelb dadurch keine Mehrheit mehr hätte....1 Direktmandat fehlt........oder Sitz!

Zitat:

Auf die Zusammensetzung des am 14. Mai neu gewählten Landtags habe dies aber keine Auswirkungen. Der Anteil der AfD bei den Zweitstimmen bleibe bei 7,4 Prozent. Für einen zusätzlichen Sitz im Landtag wären 9800 weitere Stimmen nötig gewesen.


Quelle: Focus

Ich lach mich über dein Aluhut-Geschwurbel kaputt.

edit:

Zitat:

Es habe zudem auch rund 35 Unregelmäßigkeiten zulasten anderer Parteien gegeben. Die Fehler seien korrigiert worden. Insgesamt seien die Vorgänge nicht ungewöhnlich: „Das ist eigentlich bei jeder Landtagswahl so“, sagte Landeswahlleiter Wolfgang Schellen.


Quelle: Welt

[zustimmen2 Personen stimmen diesem Beitrag zu:
Roddi, -miep-, ... mehr anzeigen


Es ist leichter das Licht in sich selbst zu löschen, als die Finsternis in der Welt zu besiegen.

stream_live - 51
Anfänger (offline)

Dabei seit 02.2016
11 Beiträge
Geschrieben am: 29.05.2017 um 22:49 Uhr

Ich lach mich über dein Aluhut-Geschwurbel kaputt.

edit:

Zitat:
Es habe zudem auch rund 35 Unregelmäßigkeiten zulasten anderer Parteien gegeben. Die Fehler seien korrigiert worden. Insgesamt seien die Vorgänge nicht ungewöhnlich: „Das ist eigentlich bei jeder Landtagswahl so“, sagte Landeswahlleiter Wolfgang Schellen.


In Bremen mussten sie der AfD einen Sitz mehr geben. Zu Lasten der SPD. Da ist auch ein "kleiner Fehler" passiert.

Warum passieren die Unregelmäßigkeiten nur bei den Landtagswahlen? Die Wahlhelfer bei der Bundestagswahl sind doch die Gleichen.

Es wurden schon Wahllokale während der Stimmauszählung abgeschlossen.

Wieso kommt darüber nichts in den Nachrichten?

Geh einfach mal ins Darknet. Ohne die Google Zensierung. Vielleicht ziehst Du Dir dann auch einen Aluhut auf. ;-)

Ich vergaß. Laut Medien ist das Darknet ja Teufelswerk.....
Nein, ist es nicht. Es ist das unzensierte Internet. Der Begriff Darknet soll was verbotenes suggerieren. Wir sollen uns nur bei den uns zugedachten Medien informieren....

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
Strikeback, ... mehr anzeigen

King_Kloete - 31
Profi (offline)

Dabei seit 10.2004
833 Beiträge

Geschrieben am: 30.05.2017 um 09:53 Uhr
Zuletzt editiert am: 30.05.2017 um 09:54 Uhr

:-D stimmt ^^ weil wir ja gelernt haben, dass Menschen ohne Regeln und KOntrolle ja immer nur dazu neigen, das richtige zu tun und nur die absolute Wahrheit ins pöhse Dunkelnetzwerk stellen würden :-D
du hast vergessen "Lügenpresse" zu sagen. Setzen! 6!

[zustimmen3 Personen stimmen diesem Beitrag zu:
Roddi, MrRobot, _BlackLight_, ... mehr anzeigen


hail to the king.... kloete

stream_live - 51
Anfänger (offline)

Dabei seit 02.2016
11 Beiträge
Geschrieben am: 31.05.2017 um 22:11 Uhr

Lieber King Kloete,

ich akzeptiere die Meinung anderer Menschen. Auch wenn ich sie nicht teile. Du offensichtlich nicht. Wäre schön, wenn Du den Schluss Deines Posts nochmal überdenkst.

Zu Deiner freien Presse:

Heute haben wir alle mitbekommen, dass ein Asylbewerber von der Polizei aus der Berufsschule geholt wurde. Es gab einen riesen Aufschrei.
Wenn ein Asylantrag abgelehnt wurde, müssen sich die Jungs bei der Behörde zur Abschiebung vorstellen. Kommen sie dieser Aufforderung nicht nach, werden sie in Abschiebehaft genommen. Deshalb wurde der Kerl von der Polizei abgeholt.

Wie es die Medien grad darstellen, bekommt ja jeder mit.
_BlackLight_ - 24
Halbprofi (offline)

Dabei seit 07.2015
345 Beiträge
Geschrieben am: 31.05.2017 um 22:32 Uhr

Nur mal als Hinweis:
Man kann auch eine andere Suchmaschine als Google nutzen ohne ins Darknet zu gehen. Auf der anderen Seite zeichnet sich das Darknet ja gerade dadurch aus, dass die Einträge nicht von Suchmaschinen indiziert werden (somit erfolgt jeglicher Einsatz von Suchmaschinen eig. außerhalb des Darknets)

"Sie haben kein Recht auf Ihre Meinung. Sie haben ein Recht auf Ihre fundierte Meinung." H. Ellison

MrRobot
Champion (offline)

Dabei seit 05.2006
6457 Beiträge

Geschrieben am: 31.05.2017 um 23:17 Uhr

Zitat von stream_live:

Warum passieren die Unregelmäßigkeiten nur bei den Landtagswahlen? Die Wahlhelfer bei der Bundestagswahl sind doch die Gleichen.


Ja, warum? Lass uns doch mal an deiner Theorie dazu teilhaben.

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
-miep-, ... mehr anzeigen

King_Kloete - 31
Profi (offline)

Dabei seit 10.2004
833 Beiträge

Geschrieben am: 01.06.2017 um 08:49 Uhr

Zitat:

Ich vergaß. Laut Medien ist das Darknet ja Teufelswerk.....


Wer mit solchen Aussagen glänzt, braucht sich über pauschalisierten Hohn nicht wundern... das ist meine Meinung dazu ^^ Ich akzeptiere deine Meinung völlig, du darfst sie haben und hegen und pflegen wie ein kleines Haustierchen, wenn dir dabei einer abgeht... der Punkt ist halt, dass du schlicht und ergreifend unrecht hast.
Was genau wird denn im "nicht-Dark" Web zensiert? Wer, der einigermaßen Ahnung von ein bisschen Realität hat, hat irgendeine wirkliche Regel, an die er sich im Internet zu halten hat? Wer sich nicht an deutsches Recht halten will, der hoste seine Website in Russland oder von mir aus einem anderen Mini-/Insel-/Entwicklungsstaat, den die Gesetze einen Dreck scheren und schon ist man aus nahezu allen rechtlichen Verpflichtungen entbunden, solange dein Begehren nicht unbedingt darin liegt, Kinderpornos zu verbreiten, oder Menschenhandel zu betreiben, dürftest du mit nahezu allem durchkommen, das du dir ausdenken kannst.

Ich hab keine Vorstellung, was bei dir als Darknet gilt, aber genau DAS ist der Ort, an den man geht, wenn man sich nichtmal im normalen Rechtsfreien Raum des Internets blicken lassen kann. Sag mir doch bitte einmal, welche Information, außer einer Bombenbauanleitung, die du auch im normalen Web finden wirst, nur halt nicht über Google, du im Darknet zu finden gedenkst. Würde mich nämlich ziemlich Interessieren. Aluhut-Seiten bietet dir sogar Google ^^ Dumm zu sein ist ja bekanntermaßen nicht verboten. Aber sind ja sowieso die Regierung, die Mainstream Medien oder die Reptiloiden Maulwurfmenschen an allem schuld...

[zustimmen2 Personen stimmen diesem Beitrag zu:
-miep-, Spearhead, ... mehr anzeigen


hail to the king.... kloete

kdd
Profi (offline)

Dabei seit 07.2014
573 Beiträge
Geschrieben am: 01.06.2017 um 11:56 Uhr

Es passt nicht zum Thema, aber es gibt noch andere Suchportale wie das ständig genannte.
Spearhead - 27
Profi (offline)

Dabei seit 06.2015
937 Beiträge

Geschrieben am: 01.06.2017 um 13:38 Uhr

Bing?

Es ist leichter das Licht in sich selbst zu löschen, als die Finsternis in der Welt zu besiegen.

namnam123 - 31
Champion (offline)

Dabei seit 10.2015
2517 Beiträge

Geschrieben am: 01.06.2017 um 13:44 Uhr

Ohne mir das alles durchzulesen: wayne?

[zustimmen2 Personen stimmen diesem Beitrag zu:
Roddi, -miep-, ... mehr anzeigen

King_Kloete - 31
Profi (offline)

Dabei seit 10.2004
833 Beiträge

Geschrieben am: 01.06.2017 um 13:58 Uhr

Zitat von namnam123:

Ohne mir das alles durchzulesen: wayne?


jeden, dem langweilig genug ist, sich hier zu beteiligen *zwinker*

hail to the king.... kloete

  -1- -2- vorwärts >>>
 

Forum / Politik und Wirtschaft

(c) 1999 - 2019 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -