Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Politik und Wirtschaft

Schulen in Dland bzw. die Bankrotterklärung der Bildung

BammelHammel
Fortgeschrittener (offline)

Dabei seit 09.2015
26 Beiträge

Geschrieben am: 19.09.2015 um 10:03 Uhr
Zuletzt editiert am: 19.09.2015 um 10:06 Uhr

Ich habe hier mal Interessantes zur deutschen Schulpolitik gefunden, oder besser gesagt, wie die Politik die Bildungsförderung aussenvor lässt und dafür Geld für >andere Projekte< "bevorzugt".

An der Bildung eines Landes und wie man mit den Kindern umgeht, erkennt man den Status einer Gesellschaft. Mich wundert es also nicht, dass diejenigen, die über finanzielle Mittel verfügen, ihre Kinder auf Privatschulen schicken. An den Unis wird es bald ähnlich aussehen.

Zu lesen in der Zeit:

http://www.zeit.de/2015/38/schultoiletten-schule-deutschland-zustand
http://www.zeit.de/wirtschaft/2015-08/marode-schulen-schulsanierung-muenchen-kommune-infrastruktur
http://www.zeit.de/2015/38/marode-schulen-kommunen-finanzen
http://www.zeit.de/wirtschaft/2015-03/schule-bildung-misere-crowdsourcing-leseraufruf

Aber laut Mutti ist ja alles zu schaffen.
Wenn ich das schon höre. :-(

It's not said to get better, if things change. But for things to get better, you need a change!

kdd
Profi (offline)

Dabei seit 07.2014
573 Beiträge
Geschrieben am: 19.09.2015 um 13:47 Uhr

ich denke das wir auf dem besten Weg einer Zweiklassengeselschaft sind.

[zustimmen2 Personen stimmen diesem Beitrag zu:
Jonsen, -miep-, ... mehr anzeigen

nikonman - 61
Halbprofi (offline)

Dabei seit 08.2014
103 Beiträge
Geschrieben am: 21.09.2015 um 23:17 Uhr

Zitat von kdd:

ich denke das wir auf dem besten Weg einer Zweiklassengeselschaft sind.

Das Denke ich auch.....
kdd
Profi (offline)

Dabei seit 07.2014
573 Beiträge
Geschrieben am: 21.09.2015 um 23:27 Uhr

das Schulsystem passt denk ich nicht mehr in unsere Zeit in vielen Haushalten gibt´s zwei die zur Arbeit müssen und für die Kinder bleibt keine Zeit.
Bohnensaft - 40
Halbprofi (offline)

Dabei seit 07.2012
324 Beiträge

Geschrieben am: 22.09.2015 um 15:19 Uhr

Zitat von nikonman:

Zitat von kdd:

ich denke das wir auf dem besten Weg einer Zweiklassengeselschaft sind.

Das Denke ich auch.....

Das Begann schon mit der Ära Schröder -> rot grüne Märchen vom Mittelstandsbauch und des oberflächlichen Eindrucks sozialer Gerechtigkeit. Die Merkel ist ja schon zum Kotzen... am Ekelhaftesten sind jedoch die Grünen und die SPD da diese Moral predigen aber durch und durch unmoralisch handeln. :kotzer:

Coming soon... Der Untergang der europäischen Schundion

-miep-
Champion (offline)

Dabei seit 03.2006
3465 Beiträge

Geschrieben am: 29.09.2015 um 14:27 Uhr

2 zeilen aus einem lied (Dummes Lied - Marc-Uwe Kling):
Die CDU fragte sich "wie gewinnen wir die wahlen?
Wir müssen die Dummheit absichern und lassen für Bildung zahlen."

There are two things to help you dance: love and drugs. best, you get both.

kdd
Profi (offline)

Dabei seit 07.2014
573 Beiträge
Geschrieben am: 29.09.2015 um 14:36 Uhr

wie bitte Schule kostet doch nix oder muß jedes Kind jetzt ne höhere Bildung haben.
40Kameli
Profi (offline)

Dabei seit 06.2014
818 Beiträge

Geschrieben am: 29.09.2015 um 14:49 Uhr
Zuletzt editiert am: 29.09.2015 um 14:51 Uhr

Zitat von kdd:

wie bitte Schule kostet doch nix

Nein, nur Materialkosten und Ausflüge, Kram usw.


Zitat von kdd:

oder muß jedes Kind jetzt ne höhere Bildung haben.

Wäre wünschenswert.
kdd
Profi (offline)

Dabei seit 07.2014
573 Beiträge
Geschrieben am: 29.09.2015 um 15:12 Uhr

Zitat von 40Kameli:

Zitat von kdd:

wie bitte Schule kostet doch nix

Nein, nur Materialkosten und Ausflüge, Kram usw.
und wenn man die nicht zahlen kann, und die Kinder da nicht mitfahren dürfen.

Zitat von kdd:

oder muß jedes Kind jetzt ne höhere Bildung haben.

Wäre wünschenswert.

was verstehst du darunter.
40Kameli
Profi (offline)

Dabei seit 06.2014
818 Beiträge

Geschrieben am: 29.09.2015 um 15:16 Uhr

Worunter?
kdd
Profi (offline)

Dabei seit 07.2014
573 Beiträge
Geschrieben am: 29.09.2015 um 15:19 Uhr

Zitat von 40Kameli:

Worunter?

ja von ner höheren Bildung oder langt da nen Hauptschulabschluß nicht mehr aus.
40Kameli
Profi (offline)

Dabei seit 06.2014
818 Beiträge

Geschrieben am: 29.09.2015 um 15:23 Uhr

Zitat von kdd:

Zitat von 40Kameli:

Worunter?

ja von ner höheren Bildung oder langt da nen Hauptschulabschluß nicht mehr aus.

Ich meinte, dass es doch gut wär, wenn der Bildungsstandard steigt. Natürlich aber so, dass auch Dummbratzen nicht zum Sozialfall werden.

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
kdd, ... mehr anzeigen

kdd
Profi (offline)

Dabei seit 07.2014
573 Beiträge
Geschrieben am: 29.09.2015 um 15:33 Uhr

Zitat von 40Kameli:

Zitat von kdd:

Zitat von 40Kameli:

Worunter?

ja von ner höheren Bildung oder langt da nen Hauptschulabschluß nicht mehr aus.

Ich meinte, dass es doch gut wär, wenn der Bildungsstandard steigt. Natürlich aber so, dass auch Dummbratzen nicht zum Sozialfall werden.

Ja wäre sehr gut, da müste dann einiges geändert werden aber es ist doch so das die Mühlen in diesem Lande in manchen fällen sehr langsam mahlen und ich glaub es gibt wichtigers zur Zeit Asylsuchende und die kleine Krise bei VW.
  [Antwort schreiben]

Forum / Politik und Wirtschaft

(c) 1999 - 2020 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -