Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Bits und Bytes

Budget Heimkino Sound

Crankr - 26
Champion (offline)

Dabei seit 01.2010
2053 Beiträge
Geschrieben am: 04.01.2019 um 15:10 Uhr

Servus zusammen,

hatte vor kurzem das Sony HT-RT3 bei mir und war eigentlich, bis auf den lauten Lüfter, begeistert.
Jetzt würde ich gerne etwas Alternatives ausprobieren.
Könnt ihr mir da etwas empfehlen?
RealGeizt
Halbprofi (offline)

Dabei seit 04.2010
220 Beiträge
Geschrieben am: 04.01.2019 um 22:39 Uhr
Zuletzt editiert am: 04.01.2019 um 22:45 Uhr

Zitat von Crankr:

Servus zusammen,

hatte vor kurzem das Sony HT-RT3 bei mir und war eigentlich, bis auf den lauten Lüfter, begeistert.
Jetzt würde ich gerne etwas Alternatives ausprobieren.
Könnt ihr mir da etwas empfehlen?


Geht nix über nen separaten AV-Receiver. Solche Multimediadinger wie das Sony sind nur eine kleine Steigerung zum TV-Sound, was schnell Hunger nach mehr macht. Und dann ist es nicht mal eben aufrüstbar, sondern muss komplett getauscht werden.

Für bessere Beratung wäre schonmal eine Preisgrenze gut.

Edit: Budget und Einsatzzweck
Crankr - 26
Champion (offline)

Dabei seit 01.2010
2053 Beiträge
Geschrieben am: 04.01.2019 um 23:21 Uhr

Zitat von RealGeizt:

Zitat von Crankr:

Servus zusammen,

hatte vor kurzem das Sony HT-RT3 bei mir und war eigentlich, bis auf den lauten Lüfter, begeistert.
Jetzt würde ich gerne etwas Alternatives ausprobieren.
Könnt ihr mir da etwas empfehlen?


Geht nix über nen separaten AV-Receiver. Solche Multimediadinger wie das Sony sind nur eine kleine Steigerung zum TV-Sound, was schnell Hunger nach mehr macht. Und dann ist es nicht mal eben aufrüstbar, sondern muss komplett getauscht werden.

Für bessere Beratung wäre schonmal eine Preisgrenze gut.

Edit: Budget und Einsatzzweck


Also, wie gesagt, das Sony HT-RT3 hat mich eigentlich schon zufrieden gestimmt gehabt. Bloß war der Lüfter in leisen Szenen absurd laut.
Mit dem TV-Sound ist das vorn und hinten nicht zu vergleichen.

Würde mal sagen 200 Euro. Hatte für das Sony Teil 180 Euro bezahlt.
Einsatzzweck ist ein Wohnzimmer mit 4x4m. Sofa ist auf einer Seite ganz hinten und Fernseher auf der anderen. Lautstärke muss nicht besonders hoch sein, aber Qualität eben.
RealGeizt
Halbprofi (offline)

Dabei seit 04.2010
220 Beiträge
Geschrieben am: 05.01.2019 um 02:00 Uhr

Ich halte von solchen soundbars nix. Unflexibel, kaum wiederverkaufswert, wenige Anschlüsse. Mein Rat daher wäre folgender.

Gebrauchten Receiver kaufen z.B. Yamaha rxv 775 ca 150€
Dazu ein paar Dali Zensor 1 ca 150-200€

Dies fürs erste als Grundlage.

Wenn wieder etwas Geld da ist kommt ein subwoofer dazu. Z.B. mivoc Hype 2. ca 70€
So hast erstmal eine vernünftige 2.1 Basis und auch Anschlussvielfalt gegeben.
Danach kommt wahlweise ein Center dazu und dann für hinten nochmals die Zensor 1. fertig wäre 5.1. wenn nun noch mehr gewünscht wird irgendwann, können einzelne Komponenten ausgetauscht werden.




RealGeizt
Halbprofi (offline)

Dabei seit 04.2010
220 Beiträge
Geschrieben am: 05.01.2019 um 02:02 Uhr

Ansonsten wenn du das Sony noch hast. Ich weiß ja nicht wie geschickt du bist, aber du könntest den Lüfter gegen einen leiseren tauschen.

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
kdd, ... mehr anzeigen

  [Antwort schreiben]

Forum / Bits und Bytes

(c) 1999 - 2019 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -