Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Bits und Bytes

Welcher Anbieter bietet das schnellste Handy Internet an?

Crispycorn - 28
Halbprofi (offline)

Dabei seit 03.2015
130 Beiträge
Geschrieben am: 04.09.2018 um 21:56 Uhr

Zurzeit mein ist Lebara, aber kriege Empfang nur ab und zu. Nervt unglaublich. Hab bei Telekom gefragt: 30€ für: Festnetz, SMS, Anrufe ins Ausland, Hotspot und 4gb.

Lenowyrr - 29
Team-Ulmler (offline)


Dabei seit 04.2005
2116 Beiträge

Geschrieben am: 11.09.2018 um 13:35 Uhr

Die Geschwindigkeit des mobilen Internets hängt zum einen davon ab wie viel du gewillt bist zu bezahlen und dann natürlich von der Netzabdeckung.

Der schnellste Internetstandard momentan ist LTE bzw. 4G. Zu diesen Standards hast du i.d.R. ohne weiteres Zugang wenn du einen Vertrag mit den primären Netzanbietern abschließt, sprich T-mobile (D1), Vodafone (D2), Eplus/O2.

Wenn du über Subanbieter, z.B. Lebara einen Vertrag hast musst du meistens einen Aufpreis zahlen um Zugang zu diesen schnellen Internetgeschwindigkeiten zu bekommen.
Im Alltag macht sich ein Unterschied zwischen HSPA/HSPA+ (Subanbieter) und 4G (Primäranbieter) allerdings nur begrenzt bemerkbar, zumindest wenn du nicht viel streamst.

Wenn du nach einer einfachen Lösung suchst bist du bei T-mobile sicher nicht falsch, aber die günstigsten sind die definitiv nicht.
Und pass auf, dass du da nicht in eine Falle tappst, von wegen 24 Monate Vertragsbindung aber nach 12 Monaten verdoppelt sich der Basispreis auf einmal.

Es eskaliert ja doch... ¯\_(ツ)_/¯

Marc_com - 23
Fortgeschrittener (offline)

Dabei seit 11.2015
44 Beiträge
Geschrieben am: 15.09.2018 um 04:17 Uhr

Ich bin glücklicher o2 Kunde. LTE ist kostenlos und vor kurzem wurden mir kostenlos 20GB Datenvolumen freigeschaltet (wohlgemerkt ohne Aufpreis).
Die Sache mit der netzabdeckung ist allerdings bisschen kritisch. Auf dem Land ist der Empfang meist katastophal, aber in Städten und größeren Ortschaften bekommt man in der Regel die 4G. Zudem kann ich mich über den Kundenservice nicht beklagen, hab aber auch schon ganz abenteuerliche Geschichten gehört.
Ich muss aber auch dazu sagen dass ich noch im Junge Leute Tarif bin welcher mir ein paar Euro Rabatt beschert.

Geh am besten mal in nenShop und lass dich beraten. In der Regel sind dieMitarbeiter dort auch sehr entgegenkommend. ;)


lilibeth20 - 34
Fortgeschrittener (offline)

Dabei seit 11.2016
48 Beiträge

Geschrieben am: 07.05.2019 um 20:45 Uhr

o2 hört sich echt gut an.
Mal sehen was das kostet.
Sociopath - 20
Fortgeschrittener (offline)

Dabei seit 07.2016
57 Beiträge

Geschrieben am: 08.05.2019 um 22:39 Uhr

Würde dir zu T-Mobile raten. Habe vor ein paar Monaten von O2 zur Telekom gewechselt und bin wirklich zufrieden.
Da bin ich auch gerne bereit den Aufpreis zu bezahlen, da mein Internet unter O2 eine komplette Katastophe war. Ständig zu langsam und mindestens 2x pro Woche komplette Ausfälle gehabt.

What you belive God and the Devil to be; they exist in a single entity. They exist in me.

  [Antwort schreiben]

Forum / Bits und Bytes

(c) 1999 - 2019 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -