Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Bits und Bytes

Handy Simkarte ausstanzen?

MatzeBaur - 31
Halbprofi (offline)

Dabei seit 02.2011
136 Beiträge
Geschrieben am: 31.07.2017 um 20:40 Uhr
Zuletzt editiert am: 31.07.2017 um 20:40 Uhr

Hi,

Vor einem halben Jahr bin ich erst von einem Phillips Savvy auf ein Nokia 3510 umgestiegen, da es fürs Savvy keine Akkus mehr gab.
Nun wird ein Handy mit Whatsapp Funktionalität benötigt und mir wurde ein Windows-Phone geschenkt angeboten.

In dieses passt aber nur eine kleine SIM-Karte, diese könnte demnach ausgestanzt werden.

Also hab ich die Fragen:
1. Kann die Simkarte auch nach dem Ausstanzen wieder im 3510 benutzt werden.
2. Wird meine D2-Mannesmann (jetzt Vodafone) Simkarte (aus dem letzten Jahrtausend) auch ausgestanzt mit einem Aktuellen Handy funktionieren?

Grüße und vielen Dank an die Experten...
Inception_ - 27
Profi (offline)

Dabei seit 05.2009
476 Beiträge

Geschrieben am: 31.07.2017 um 21:02 Uhr
Zuletzt editiert am: 31.07.2017 um 21:03 Uhr

Die allgemeinen Größen von SIM-Karten sind Mini, Mircro und Nano. Solltest du deine Karte einmal ausgestanzt haben, kannst du Adapter kaufen, um z. B. eine Nano-Karte in einem Mini-unterstütztenden Gerät zu verwenden.

[zustimmen4 Personen stimmen diesem Beitrag zu:
tracer, MatzeBaur, Spearhead, Marssuud, ... mehr anzeigen


Science, 128√e980 .. :*

DrKralle
Halbprofi (offline)

Dabei seit 04.2017
157 Beiträge

Geschrieben am: 31.07.2017 um 21:17 Uhr


[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
MatzeBaur, ... mehr anzeigen

Barmonster - 35
Champion (offline)

Dabei seit 07.2005
3907 Beiträge

Geschrieben am: 01.08.2017 um 08:46 Uhr

du kannst eigentlich in jeden Handyshop gehen und dir die SIM-Karte in der passenden größe stanzen lassen. wird in der Regel als kostenloser Service gemacht.

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
MatzeBaur, ... mehr anzeigen


Viele Leute sind verwirrt, wenn ein Satz anders endet als man Rübenmus!

__Eddie__ - 39
Experte (offline)

Dabei seit 11.2007
1426 Beiträge

Geschrieben am: 01.08.2017 um 09:01 Uhr

Als ich noch Vodafone Kunde war hab ich auch mir im Vodafone Shop die Normale SIM Karte zur Nano Karte Stanzen lassen. Dafür musste ich nichts zahlen und habe sogar noch einen Adapter kostenlos dazu bekommen falls ich doch mal wieder Micro SIM brauche.

[zustimmen3 Personen stimmen diesem Beitrag zu:
Barmonster, tracer, MatzeBaur, ... mehr anzeigen


Unter einer Fichtenwurzel hörte ich einen Wichtel furzen

MatzeBaur - 31
Halbprofi (offline)

Dabei seit 02.2011
136 Beiträge
Geschrieben am: 01.08.2017 um 10:56 Uhr
Zuletzt editiert am: 01.08.2017 um 13:02 Uhr

Danke für eure Antworten, hab nun rausgefunden dass es ein Lumia 625 ist, und dieses ne Mikro-Sim-Karte braucht.
Aktuell ist es eine Mini-Simkarte.

Hab zufällig nen Experten getroffen, er meinte, Stanzen zu einer Mikro-Sim sei kein Problem, wenn ich aus meiner Uralt-Simkarte jedoch eine Nano machen wollte, würde ich wahrscheinlich den CHIP zerschneiden, da durch alte Technologie zu groß...

Werd dann mal zum Stanzen gehen... hoffentlich funktioniert's auch...

Vielen Dank an euch...

Edit:
Es funktioniert, komplett Problemlos, erstaunlich :)
Wobei der lochende selbst nicht 100% sicher war ob es funktionieren würde, er meinte, so eine alte Karte hat er ewig nicht mehr gehabt... aber es waren eh nur noch 10Cent drauf :-D
ocBeatz - 27
Halbprofi (offline)

Dabei seit 06.2010
129 Beiträge

Geschrieben am: 01.08.2017 um 16:40 Uhr

kann man selber ausschneiden und mit nem rahmen drumrum auch wieder ins alte stecken, nur den chip nicht verkratzen ;)

  [Antwort schreiben]

Forum / Bits und Bytes

(c) 1999 - 2019 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -