Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Witze- und Rätselecke

Skandal in China

Jhin - 22
Profi (offline)

Dabei seit 01.2013
847 Beiträge

Geschrieben am: 29.09.2014 um 15:35 Uhr

Wie ich gerade erfahren habe, ist heute in der chinesischen Provinz Guangdong 9:15 Ortszeit ein Sack Reis umgefallen. Die Ursache ist bislang völlig unklar. Die Finanzmärkte reagierten auf dieses Ereignis mit Bestürzung. Der Hang Seng hat mittlerweile 1,5 % abgegeben, auch die anderen asiatischen Börsen notieren im Minus.

Der Hersteller des Reissackes erklärte, dass es absolut unmöglich ist, dass ein Sack Reis von allein umfällt, da die Konstruktion 100% kippsicher sei. Daher vermutet der chinesische Landwirtschaftsminister Kuuh Dung Agenten des japanischen Geheimdienstes hinter der Aktion, um die chinesische Landwirtschaft zu schwächen. Japans Ministerpräsident Koizumi hat soeben diese Vorwürfe mit aller Schärfe zurückgewiesen und China vor einer Eskalation gewarnt.

Historiker sind sich noch nicht klar in der Bewertung dieses Ereignisses. Sie streiten noch darüber, ob es in der chinesischen Geschichte jemals einen solch einschneidenden Moment gegeben hat.

Landwirtschaftsexperten sind sich einig, dass das Ganze nicht passiert wäre, hätte es in diesem Jahr eine Missernte gegeben.

Leider liegen zur Zeit noch keine Bilder aus der Krisenregion vor. Ich halte den Thread aber auf dem Laufenden.

[zustimmen2 Personen stimmen diesem Beitrag zu:
-miep-, nikonman, ... mehr anzeigen


Eins weiß ich, das ewig lebt: des Toten Tatenruhm.

ZickeZacke
Halbprofi (offline)

Dabei seit 08.2014
139 Beiträge
Geschrieben am: 29.09.2014 um 15:58 Uhr

Diesen Witz aus dem letzten Jahrtausend hättest du wenigstens in die Witze- und Rätselecke stellen können ;-)

[zustimmen2 Personen stimmen diesem Beitrag zu:
schnaebber, Jhin, ... mehr anzeigen

Jhin - 22
Profi (offline)

Dabei seit 01.2013
847 Beiträge

Geschrieben am: 29.09.2014 um 16:01 Uhr

Zitat von ZickeZacke:

Diesen Witz aus dem letzten Jahrtausend hättest du wenigstens in die Witze- und Rätselecke stellen können ;-)


<3

Übrigens habe ich gerade ein Bild bekommen.

[verlinkte Grafik wurde nicht gefunden]

[zustimmen2 Personen stimmen diesem Beitrag zu:
raubelefant, nikonman, ... mehr anzeigen


Eins weiß ich, das ewig lebt: des Toten Tatenruhm.

Chainsawrr
Halbprofi (offline)

Dabei seit 07.2014
377 Beiträge

Geschrieben am: 29.09.2014 um 16:45 Uhr

Ich tippe mal auf den britischen Geheimdienst. Die führen was im Schilde. Haben clever die Aufmerksamkeit auf die NSA und CIA gelenkt, während sie gefahrlos operieren können. Und jetzt noch die Chinesen gegen die Japaner hetzen, mit einem Sack Reis. Das ist fast schon Poesie.
258369147 - 32
Profi (offline)

Dabei seit 09.2012
829 Beiträge

Geschrieben am: 29.09.2014 um 18:03 Uhr

oh, ein dämlicher thread. toll, toll, toll.

meine postings sind wie brennendes laub: nicht von dauer.

Poassaeng - 35
Team-Ulmler (offline)


Dabei seit 09.2002
6492 Beiträge

Geschrieben am: 29.09.2014 um 18:40 Uhr

Zitat von ZickeZacke:

Diesen Witz aus dem letzten Jahrtausend hättest du wenigstens in die Witze- und Rätselecke stellen können ;-)


Dann mach ich's eben. :)

Schlage nie ein Kind auf der Straße, es könnte dein eigenes sein...! *duckundwech* ;-)

nikonman - 60
Halbprofi (offline)

Dabei seit 08.2014
103 Beiträge
Geschrieben am: 29.09.2014 um 19:10 Uhr

Zitat von Jhin:

Wie ich gerade erfahren habe, ist heute in der chinesischen Provinz Guangdong 9:15 Ortszeit ein Sack Reis umgefallen. Die Ursache ist bislang völlig unklar. Die Finanzmärkte reagierten auf dieses Ereignis mit Bestürzung. Der Hang Seng hat mittlerweile 1,5 % abgegeben, auch die anderen asiatischen Börsen notieren im Minus.

Der Hersteller des Reissackes erklärte, dass es absolut unmöglich ist, dass ein Sack Reis von allein umfällt, da die Konstruktion 100% kippsicher sei. Daher vermutet der chinesische Landwirtschaftsminister Kuuh Dung Agenten des japanischen Geheimdienstes hinter der Aktion, um die chinesische Landwirtschaft zu schwächen. Japans Ministerpräsident Koizumi hat soeben diese Vorwürfe mit aller Schärfe zurückgewiesen und China vor einer Eskalation gewarnt.

Historiker sind sich noch nicht klar in der Bewertung dieses Ereignisses. Sie streiten noch darüber, ob es in der chinesischen Geschichte jemals einen solch einschneidenden Moment gegeben hat.

Landwirtschaftsexperten sind sich einig, dass das Ganze nicht passiert wäre, hätte es in diesem Jahr eine Missernte gegeben.

Leider liegen zur Zeit noch keine Bilder aus der Krisenregion vor. Ich halte den Thread aber auf dem Laufenden.


Das ist sie höhe, nicht das ein neuer Krieg daraus wird
Biebe_666 - 41
Champion (offline)

Dabei seit 05.2005
25285 Beiträge

Geschrieben am: 29.09.2014 um 19:29 Uhr



sind zwar Japaner, aber kennsch oin, kennsch älle.

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
Jhin, ... mehr anzeigen

-miep-
Champion (offline)

Dabei seit 03.2006
3418 Beiträge

Geschrieben am: 29.09.2014 um 22:04 Uhr


ist das da realität?

There are two things to help you dance: love and drugs. best, you get both.

258369147 - 32
Profi (offline)

Dabei seit 09.2012
829 Beiträge

Geschrieben am: 30.09.2014 um 00:13 Uhr

Zitat von -miep-:


ist das da realität?


keine ahnung.................

meine postings sind wie brennendes laub: nicht von dauer.

ZickeZacke
Halbprofi (offline)

Dabei seit 08.2014
139 Beiträge
Geschrieben am: 30.09.2014 um 00:37 Uhr

Zitat von Biebe_666:



sind zwar Japaner, aber kennsch oin, kennsch älle.

I wassu lobbed by two men
Deca_ - 24
Champion (offline)

Dabei seit 02.2011
3407 Beiträge

Geschrieben am: 09.11.2014 um 03:00 Uhr

*gähn*

Hier könnte etwas total Philosophisches stehen, aber dafür bin ich zu faul

  [Antwort schreiben]

Forum / Witze- und Rätselecke

(c) 1999 - 2019 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -