Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum

Forum / Poesie und Lyrik

Patrioten

Olivenoel19 - 33
Halbprofi (offline)

Dabei seit 09.2014
240 Beiträge
Geschrieben am: 26.09.2017 um 18:00 Uhr



Patrionen, hebt neue Banner,
hebt den Kopf und zeugt, nicht Jammer!

Patriotisch denn für wen?
Hört man die alten Banner wehn.

Für wen fragst du, du Fragewicht?
Für dich und alle deines Landes!

Für dich und alle deines Standes,
nur Aufrecht ists ein echtes Stehen!

Und wehe all den Weltenzündlern,
ich seh sie schon am Banner stehn!

Sie wollen dir dein Banner nehmen,
die Asche soll im Wind verwehn!

Darum verneine ihre Gaben
und alles was sie zu dir sagen!

Egal obs gut klingt oder schlecht,
es sind Zündler ohne Recht!

Patrioten seid stets trotzig,
sie untergraben euren Willen!

Welch Drama in den Völkern wütet,
der Irrsinn, der sie gut behütet!

Eifrig emsig sind die Deutschen,
sägen nun am eignen Ast!

Rastlos sind verirrte Horden,
fast würden sie noch Brüder morden.

Für das Dogma all der Zündler,
die den Fortschritt loben als Gott.

Sie sehn sich als die Herren der Welt,
ihr Sinn ist nur bei Macht oder Geld.

Sie verführen ahnungslose
und formen sie zu ihrem Plan.

Darum, Patrioten, fragt nicht mehr,
Internationalisten hassen euch sehr!

Es gibt den Feind, in den eigenen Reihen,
lasst euch nicht von ihnen entzweien!

Verneint nur emsig und seid trotzig
und verachtet das Kalkül.

Schon veracht ich was ich schreibe,
drum mit Kalkül gegen Kalkül!

Teufel weiche, ich kenn dich doch,
du Verdreher jeder Sache!

Patrioten, rufts hinaus,
aus soll sein der Leichenschmaus!

Dieses Land verwaltet von Heuchlern,
soll nicht länger bluten müssen!

Drum ist das erste Ziel von allen,
vorhandnes immer zu erhalten.

Fortschritt gibts nicht, nur Verderben,
solang man an den Fortschritt glaubt.


_BlackLight_ - 24
Halbprofi (offline)

Dabei seit 07.2015
325 Beiträge
Geschrieben am: 27.09.2017 um 13:38 Uhr
Zuletzt editiert am: 27.09.2017 um 18:35 Uhr

Der Text zu "Der schlimmste Feind" stammt übrigens nicht von Eisler, sondern von Kurt Tucholsky - seines Zeichens Bekannt für Zitate und Aussagen wie "Soldaten sind Mörder","Jede Glorifizierung eines Menschen, der im Kriege getötet worden ist, bedeutet drei Tote im nächsten Krieg" oder "Deutsche, kauft deutsche Zitronen!"

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
-miep-, ... mehr anzeigen


"Sie haben kein Recht auf Ihre Meinung. Sie haben ein Recht auf Ihre fundierte Meinung." H. Ellison

_BlackLight_ - 24
Halbprofi (offline)

Dabei seit 07.2015
325 Beiträge
Geschrieben am: 27.09.2017 um 19:03 Uhr
Zuletzt editiert am: 27.09.2017 um 21:45 Uhr

Damit zur eigentlichen Analyse und Kritik.
Das Gedicht zeichnet sich durch unregelmäßige Betonungen aus, die meinem Empfinden nach keinem metrischen Schema zugeordnet werden können.
Dies könnte vom Autor bewusst in Kauf genommen worden sein, wäre da nicht andererseits ein unreines, aber dennoch klar erkennbares Reimschema erkennbar, das jedoch in Widerspruch zur Strophenaufteilung steht. Eine Überarbeitung dieser Unterteilung wäre daher sehr zu empfehlen

Die erste Strophe "Patrionen, hebt neue Banner, hebt den Kopf und zeugt, nicht Jammer!" zeigt darüber hinaus eine recht sonderbare Wortneuschöpfung (Patrionen - die Herkunft ist zwar klar erkennbar, doch stellt sich die Frage, ob die Ähnlichkeit zu Patronen beabsichtigt war), deren Schöpfungsintention sich dem Leser nicht erschließt.

Damit zur inhaltlichen Analyse:
Wichtig ist in diesem Zusammenhang wohl auch die Begeisterung des Autors für die Germanen und Pagan Metal. In diesem Kontext scheint er ein tiefliegendes Bedürfnis nach einem Nationalbewusstsein der Deutschen zu haben (was in Kontrast zu der Tatsache steht, dass die Germanen nie ein homogenes Volk waren, sondern sich aus vielen einzelnen Volksstämmen zusammen setzten), welches er mit diesem Gedicht weiter fördern will.
Dies geschieht jedoch weniger durch Berufen auf eine gemeinsame Geschichte oder Kultur, sondern durch Etablieren eines Feindbildes (Zitat: "Und wehe all den Weltenzündlern, [...] sie wollen dir dein Banner nehmen"), sowie durch bloßes Diskreditieren jeglicher Einwände (Zitat: "Für wen fragst du, du Fragewicht?").
Strophen wie "Eifrig emsig sind die Deutschen, sägen nun am eignen Ast!" zeugen im historischen Hintergrund von der Angst des Autors vor Überfremdung und einem damit einhergehenden Untergang des deutschen Volkes. Andererseits übt er jedoch auch deutliche Kritik am Wirtschaftssystem und dem progressiven Zeitgeist der vorherrschenden Politik (Zitat: "Für das Dogma all der Zündler, die den Fortschritt loben als Gott. Sie sehn sich als die Herren der Welt, ihr Sinn ist nur bei Macht oder Geld."). Insbesondere Internationalismus scheint dem Autor ein Dorn im Auge zu sein. Dafür setzt er auf einen im wörtlichen Sinne überaus konservativen Kurs ("Drum ist das erste Ziel von allen, vorhandnes immer zu erhalten"), der mit fatalistischer Ablehnung jeglicher anderen Ansichten einhergeht ("Fortschritt gibts nicht, nur Verderben, solang man an den Fortschritt glaubt.").

Die politischen Begebenheiten der Zeit (Einzug der AfD in den BT mit kurz darauf erfolgendem Austritt von Frauke Petry) lassen auf eine Verzweiflung des Autors schließen, dass der erhoffte Einzug des Nationalismus in die politische Mitte an mangelnder Einigkeit der führenden Kräfte, die dies bewerkstelligen wollen, scheitern wird und der Nationalismus wieder so schnell an Bedeutung verlieren wird wie er durch die Flüchtlingsthematik gewann.

"Sie haben kein Recht auf Ihre Meinung. Sie haben ein Recht auf Ihre fundierte Meinung." H. Ellison

ocBeatz - 27
Halbprofi (offline)

Dabei seit 06.2010
127 Beiträge

Geschrieben am: 30.09.2017 um 15:14 Uhr

Rastlos sind verirrte Horden,

du zb?


[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
Roddi, ... mehr anzeigen

Roddi - 33
Champion (offline)

Dabei seit 10.2005
12070 Beiträge

Geschrieben am: 30.09.2017 um 16:12 Uhr
Zuletzt editiert am: 30.09.2017 um 16:19 Uhr

Zitat von Olivenoel19:



Patrionen, hebt neue Banner,
hebt den Kopf und zeugt, nicht Jammer!

Patriotisch denn für wen?
Hört man die alten Banner wehn.

Für wen fragst du, du Fragewicht?
Für dich und alle deines Landes!

Für dich und alle deines Standes,
nur Aufrecht ists ein echtes Stehen!

Und wehe all den Weltenzündlern,
ich seh sie schon am Banner stehn!

Sie wollen dir dein Banner nehmen,
die Asche soll im Wind verwehn!

Darum verneine ihre Gaben
und alles was sie zu dir sagen!

Egal obs gut klingt oder schlecht,
es sind Zündler ohne Recht!

Patrioten seid stets trotzig,
sie untergraben euren Willen!

Welch Drama in den Völkern wütet,
der Irrsinn, der sie gut behütet!

Eifrig emsig sind die Deutschen,
sägen nun am eignen Ast!

Rastlos sind verirrte Horden,
fast würden sie noch Brüder morden.

Für das Dogma all der Zündler,
die den Fortschritt loben als Gott.

Sie sehn sich als die Herren der Welt,
ihr Sinn ist nur bei Macht oder Geld.

Sie verführen ahnungslose
und formen sie zu ihrem Plan.

Darum, Patrioten, fragt nicht mehr,
Internationalisten hassen euch sehr!

Es gibt den Feind, in den eigenen Reihen,
lasst euch nicht von ihnen entzweien!

Verneint nur emsig und seid trotzig
und verachtet das Kalkül.

Schon veracht ich was ich schreibe,
drum mit Kalkül gegen Kalkül!

Teufel weiche, ich kenn dich doch,
du Verdreher jeder Sache!

Patrioten, rufts hinaus,
aus soll sein der Leichenschmaus!

Dieses Land verwaltet von Heuchlern,
soll nicht länger bluten müssen!

Drum ist das erste Ziel von allen,
vorhandnes immer zu erhalten.

Fortschritt gibts nicht, nur Verderben,
solang man an den Fortschritt glaubt.



Aha. Chris Ares heisst in Wirklichkeit des übrigens Christopher und fällt dadurch auf , dass er Wikipedia Artikel über sich selbst fälscht . Putzig.

[zustimmen2 Personen stimmen diesem Beitrag zu:
-miep-, _BlackLight_, ... mehr anzeigen


"Nope".

der_mari - 27
Halbprofi (offline)

Dabei seit 02.2014
126 Beiträge

Geschrieben am: 30.09.2017 um 18:22 Uhr

Das einzige was ich im Video sehe
[verlinkte Grafik wurde nicht gefunden]

[zustimmen5 Personen stimmen diesem Beitrag zu:
Roddi, -miep-, Spearhead, _BlackLight_, ... mehr anzeigen


https://youtu.be/OX_eYRWT7WY

Roddi - 33
Champion (offline)

Dabei seit 10.2005
12070 Beiträge

Geschrieben am: 01.10.2017 um 15:44 Uhr
Zuletzt editiert am: 01.10.2017 um 15:45 Uhr

Eigentlich war ich nie so ein Fan von Jan Böhmernann aber das ist mal sehr gut getroffen (vor allem was Patrioten angeht) :

Deutschland ist wieder im Reichstag zurück


"Nope".

_BlackLight_ - 24
Halbprofi (offline)

Dabei seit 07.2015
325 Beiträge
Geschrieben am: 01.10.2017 um 22:07 Uhr

Zitat von Roddi:

Eigentlich war ich nie so ein Fan von Jan Böhmernann aber das ist mal sehr gut getroffen (vor allem was Patrioten angeht) :

Deutschland ist wieder im Reichstag zurück

Das NMR hat mWn auch mal eine sehr schöne Zusammenstellung der bizarrsten Anträge und Anfragen der AfD in Landesparlamenten online gestellt.

[zustimmen1 Person stimmt diesem Beitrag zu:
-miep-, ... mehr anzeigen


"Sie haben kein Recht auf Ihre Meinung. Sie haben ein Recht auf Ihre fundierte Meinung." H. Ellison

Crankr - 25
Champion (offline)

Dabei seit 01.2010
2053 Beiträge
Geschrieben am: 02.10.2017 um 09:57 Uhr

Zitat von _BlackLight_:

Zitat von Roddi:

Eigentlich war ich nie so ein Fan von Jan Böhmernann aber das ist mal sehr gut getroffen (vor allem was Patrioten angeht) :

Deutschland ist wieder im Reichstag zurück

Das NMR hat mWn auch mal eine sehr schöne Zusammenstellung der bizarrsten Anträge und Anfragen der AfD in Landesparlamenten online gestellt.

Hast eventuell einen Link dazu?
Spearhead - 27
Profi (offline)

Dabei seit 06.2015
937 Beiträge

Geschrieben am: 02.10.2017 um 19:55 Uhr

Zitat von Crankr:

Zitat von _BlackLight_:

Zitat von Roddi:

Eigentlich war ich nie so ein Fan von Jan Böhmernann aber das ist mal sehr gut getroffen (vor allem was Patrioten angeht) :

Deutschland ist wieder im Reichstag zurück

Das NMR hat mWn auch mal eine sehr schöne Zusammenstellung der bizarrsten Anträge und Anfragen der AfD in Landesparlamenten online gestellt.

Hast eventuell einen Link dazu?


Was die sehr gute Partei AfD schon alles für Deutschland geleistet hat | NEO MAGAZIN ROYALE ZDFneo

Gibt in der Videoberschreibung auch einen weiterführenden Link, der sich ebenfalls sehr lohnt.

[zustimmen2 Personen stimmen diesem Beitrag zu:
-miep-, _BlackLight_, ... mehr anzeigen


Es ist leichter das Licht in sich selbst zu löschen, als die Finsternis in der Welt zu besiegen.

  [Antwort schreiben]

Forum / Poesie und Lyrik

(c) 1999 - 2019 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -