Du bist nicht eingeloggt.

Login

Pass

Registrieren

Community
Szene & News
Locations
Impressum
« Einstein-Marathon 2011 - Petrus machte uns einen dicken Strich durch die Rechnung
Der zweite Sieg im zweiten Spiel »

Die Ulm-App wächst


Seit dem 5. Oktober 2011 ist die Ulm-App um drei Module reicher. Nun können die Nutzer neben den Modulen Bürgerservice, Sehenswertes und Parken in Ulm auch die Module Shopping, Essen und Trinken sowie Dienstleistung für sich entdecken.

 

Die Ulm-App ist seit letztem Jahr mit großem Erfolg online. Die aktuellen Inhalte sind Bürgerservices der Stadtverwaltung, Sehenswert und Parken in Ulm. Erfolgreiche Gespräche haben dazu geführt, dass zu den bisherigen Pilotprojektpartnern Ulm/Neu-Ulm Touristik GmbH, Ulmer Parkbetriebs-GmbH und Stadt Ulm, das Ulmer City Marketing hinzu kam und die Ulm-App um drei Module erweitern konnte.
Für 1. Bürgermeister Gunter Czisch ist die Erweiterung "ein weiterer konkreter Schritt bei der Umsetzung der Innovationsstrategie ulm 2.0".

Shopping, Essen und Trinken sowie Dienstleistung sind ab dem 5. Oktober 2011 mit dem Update der Ulm-App verfügbar. Es werden täglich neue Inhalte in den Modulen der App ergänzt und die App so ständig um neue Teilnehmer erweitert.

Die Verwaltung, sowie das Content Management der neuen Module wird vom Ulmer City Marketing übernommen. Das Einstellen von neuen Firmenseiten ist jederzeit möglich. Alle Interessenten, die in die Module Shopping, Essen und Trinken sowie Dienstleistung integriert werden wollen, können sich beim Ulmer City Marketing informieren.

„Wir haben uns zum Ziel gesetzt vor dem verkaufsoffenen Sonntag am 9. Oktober 2011 mit den drei neuen Modulen live zu sein. Dies haben wir geschafft.“, sagt Henning Krone, Citymanager.

Die Programmierung der neuen Module wurde von rrooaarr interactive solutions realisiert. Die Ulm-App ist in Apples App Store für iPhone und iPod Touch verfügbar. Zu finden ist sie über die Suchfunktion unter "Ulm". Alternativ führt der Button "Ulm-App" auf der Homepage der Stadt Ulm (http://www.ulm.de/ulm) zur Download-Möglichkeit im App-Store.

Die Ulm-App ist momentan nur für das iPhone verfügbar. Eine Erweiterung für Android ist in Planung.

Veröffentlicht in der Kategorie:Stadtgeschehen
Tags: Android, App, iPhone, Stadt Ulm, Ulm App

0 Kommentare zu "Die Ulm-App wächst "

Username: Passwort:

» Zurück zur Übersicht

(c) 1999 - 2014 team-ulm.de - all rights reserved - hosted by ibTEC Team-Ulm GbR

- Presse - Blog - Historie - Partner - Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Jugendschutz -